Antwort schreiben 
Produktübersetzung
Verfasser Nachricht
Kokujou


Beiträge: 73
Beitrag #1
Produktübersetzung
Hi!
Ich bin in der misslichen Lage mir ein japanisches Produkt gekauft zu haben (natürlich auf einer deutschen seite). Die hielten es leider nicht für nötig die Kochanleitung auf deutsch zu übersetzen.
Ich habs mit image to text und google recherchen versucht aber das führte nur dazu dass ich mir nichtmal mehr sicher bin ob es überhaupt japanisch ist.

vielleicht könnt ihr mir ja helfen. (immerhin hab ich das erste zeichen als Mizu erkannt >.< )

https://goo.gl/photos/MD2BKmS4sAtPvTMc8
12.12.16 13:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 850
Beitrag #2
RE: Produktübersetzung
Dann fange ich mal an

1) 750ml Wasser, 500g Zucker und eine Prise Salz auf starker Hitze zum Kochen bringen, dann 250g vom Produkt langsam hinzufügen.

2) Auf niedriger Flamme 20 Minuten gut rühren.
Das in der Klammer danach verstehe ich leider nicht.

Die zweite Hälfte der Verpackung zeigt wohl die Zubereitung in der Mikrowelle, aber da scheint ein Teil der Anleitung nicht auf dem Foto drauf zu sein.
12.12.16 15:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kokujou


Beiträge: 73
Beitrag #3
RE: Produktübersetzung
super danke! fehlt noch das andere 1. wo 250g, 125g und 250cc drin steht ^_^

sagmal...was genau war das überhaupt für ein Zeichensystem? Hiragana wars nicht und ich glaub Katakana auch nicht... zumindest soweit ichs in google gefunden habe. wieviele zeichen haben die japaner eigentlich? das 2. zeichen unter 1. z.B. hab ich irgendwo unter chinesischen schriftzeichen gefunden
12.12.16 22:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.890
Beitrag #4
RE: Produktübersetzung
Das ist ganz normal Japanisch: Ein Gemisch aus Hiragana, Katakana und Kanji. Wie viele Zeichen Japanisch genau hat, kann man nicht sagen, aber ich würde sagen, für eine normale, ordentliche Lesefähigkeit braucht man so 2000-3000 Zeichen. Deine Anleitung geht aber auch schon mit wesentlich weniger.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
13.12.16 00:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kokujou


Beiträge: 73
Beitrag #5
RE: Produktübersetzung
echt? das ist komisch... ich hab sogar handschriftprogramme ausprobiert um es nachzuzeichen, hab alle hiragana zeichen überprüft aber nichtmal die ersten zeichen haben sich mir erschlossen XD
ich hoffe nur dass es bis ich nach japan gehe ein ordentliches OCR programm gibt. Japanisch ist schon schwer genug aber du brauchst ein Leben um all diese zeichen zu lernen ^_^

naja auf jeden fall vielen dank!
13.12.16 12:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 850
Beitrag #6
RE: Produktübersetzung
Oder, du fängst einfach mal mit lernen an... zumindest für die Hiragana und Katakana braucht man kein Leben sondern maximal ein paar Wochen.
13.12.16 13:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kokujou


Beiträge: 73
Beitrag #7
RE: Produktübersetzung
kommt man damit denn weiter in japan? was ist denn die hauptschriftart? ich meine wenn ich das mal google scheint das ja eine sehr überschaubare anzahl an schriftzeichen zus ein... beides zusammen etwa 100 kommt das hin?

ich hab schon überlegt über meinen schatten zu springen.
13.12.16 23:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.616
Beitrag #8
RE: Produktübersetzung
@Anzahl der 'Zeichen': Siehe hellstorms post...

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
13.12.16 23:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kokujou


Beiträge: 73
Beitrag #9
RE: Produktübersetzung
Da waren ja Kanji mit einbezogen. davon hab ich tatsächlich haufenweise gefunden aber Hiragana und Katakana stellen sie immer in relativ kleinen tabellen dar. gebt in Wikipedia Katakana ein, ich zumindest glaub nicht dass das schon 1.000 sind ^_^ und hiragana sind wohl noch weniger.
Gut Wikipedia und Glaubwürdigkeit ist jetzt auch so eine sache aber... naja auf jeden fall wird es ein ganz schöner akt.
14.12.16 12:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 846
Beitrag #10
RE: Produktübersetzung
Von den Hiragana und Katakana gibt es jeweils 46 Basiszeichen. Macht 46 * 2 = 92 Silbenzeichen. Neben diesen Basiszeichen gibt es noch die sog. "kleinen Kana" (z.B. ゆ und ゅ, つ und っ), die aber, wie der Name schon sagt, einfach kleine Varianten der großen sind, weshalb man sie nicht extra schreiben lernen muss.
14.12.16 13:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Produktübersetzung
Antwort schreiben