Antwort schreiben 
Shide (zigzag) paper
Verfasser Nachricht
Fragensteller
Unregistriert

 
Beitrag #1
Shide (zigzag) paper
Hallo!

Wir haben in unserer Firma auch Japanische Kunden. Jetzt hat Mitarbeiter in eine Produktverpackung ein Shide-Paper mit hineingelegt, weil er dem Kunden eine Freude machen wollte. Sozusagen als Glücksbringer oder sowas ähnliches.

Wie wird der Kunde auf so etwas reagieren? Fühlen die sich dadurch vor den Kopf gestoßen oder finden sie das eher Respektlos?

Sollten wir eine Entschuldigungs-Email aufsetzen?
23.01.10 00:46
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #2
RE: Shide (zigzag) paper
Hängt wahrscheinlich davon ab, was das für Produkte sind und in welchem Ausmaß der Mitarbeiter den Kunden eine "Freude machen wollte". Besonders seriös sieht das natürlich nicht aus, aber normalerweise sind Japaner da locker (oder sie freuen sich tatsächlich?) und eine Entschuldigungs-Mail könnte auch unnötig Staub aufwirbeln. Wie gesagt, hängt natürlich sehr vom Produkt ab. Falls es z.B. in großem Stil um etwas sehr Ernsthaftes geht, wäre ein erklärende Mail natürlich angezeigt.

正義の味方
23.01.10 08:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #3
RE: Shide (zigzag) paper
Ich habe noch einmal über meinen frühmorgendlichen Beitrag nachgedacht und war drauf und dran dran, ihn zu löschen. Ich kenne mich in geschäftlichen Umgangsformen überhaupt nicht aus, weder in Deutschland noch in Japan, und sollte mir nicht anmaßen, in solchen Dingen Ratschläge zu erteilen. Kann sein, dass die Kunden das überhaupt nicht lustig finden mit dem Shide-Papier. Vielleicht sollte man sich in solch einer Angelegenheit auch eher Rat von professioneller Seite holen (beispielsweise von der IHK-Abteilung, die für Japan zuständig ist) als von einem Forum wie diesem hier. Wie gesagt, es hängt natürlich vom Ausmaß der Geschichte ab.

正義の味方
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.01.10 10:08 von atomu.)
23.01.10 10:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hyoubyou


Beiträge: 434
Beitrag #4
RE: Shide (zigzag) paper
Da der Fragesteller offenbar keine Ahnung hat, wäre es besser, nichts (!) mitzuschicken.
Japaner erwarten das auch gar nicht.

没有銭的人是快笑的人
23.01.10 12:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anfänger
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: Shide (zigzag) paper
Zitat:Da der Fragesteller offenbar keine Ahnung hat,
ich auch nicht. hoho
Was ist an dem Papier so schlimm?
foto please
25.01.10 12:15
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.021
Beitrag #6
RE: Shide (zigzag) paper
Shide findet man am häufigsten bei Schreinen, es ist länglich, links und rechts zick-zack-förmig geschnitten. Die Zacken sind versetzt, so dass es wie eine Kette von Romben aussieht. Ein Shide markiert sakrale Plätze und Objekte. Ein Baum zum Beispiel, in dem ein kami lebt, kann so makiert werden oder einfach nur eine freie Fläche damit umzäunt werden. Es ist jedenfalls mehr als ein Glücksbringer.
25.01.10 13:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shide (zigzag) paper
Antwort schreiben