Antwort schreiben 
Siginifikante Änderungen bei den Kyotoer Hotels seit 2012?
Verfasser Nachricht
客人
Unregistriert

 
Beitrag #11
RE: Siginifikante Änderungen bei den Kyotoer Hotels seit 2012?
(09.03.15 22:47)torquato schrieb:  Warum sollte eine Hotelbuchung auf einem 'Deutschen' Portal eigentlich sicherer sein? Direkt beim Hotel scheint mir irgendwie am sichersten...
Interessante Frage.

Ich hatte mal den Fall, dass das Hotel in Japan überbucht war und mich nicht reingelassen hat. Dann musste ich mich für teuer Geld in einem anderen Hotel einbuchen. Den Schaden hätte ich bei einem direkten Vertragsschluss mit dem japanischen Hotel warscheinlich in Japan geltend machen müssen. Da ich aber bei einem deutschen Reisebüro gebucht hatte, konnte ich den Schaden vor einem deutschen Gericht geltend machen und das deutsche Reisebüro durfte sich dann mit dem japanischen Hotel in Japan rumschlagen.

Wenn ich nach Japan oder in ein anderes Ausland fliege buche ich meine Hotels und alles andere immer über ein deutsches Reisebüro.
10.03.15 13:04
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tokyovisitor
Unregistriert

 
Beitrag #12
RE: Siginifikante Änderungen bei den Kyotoer Hotels seit 2012?
Mir ist auch aufgefallen, dass es aktuell sehr schwierig ist in Japan Hotels zu vernünftigen Preisen zu buchen (auch über Japanisches Reisebüro). Das gilt insbesondere für Wochenenden und Hotspots wie Kyoto. Auch sieht man inzwischen häufiger absolute Mondpreise (50.000 yen pro Nacht im 3 Sterne Business Hotel). Derartige Auswüchse sind mir früher nicht untergekommen. Mein Stammhotel in Osaka war (auf deren Webpage) für 4 Monate im voraus komplett dicht.
Ich kann nur spekulieren, aber vermutlich führen der schwache Yen in Kombination mit einem doch stetigen, wenn auch nicht rasanten Aufschwung zu einer signifikant höheren Auslastung. Ich konnte jedenfalls auch über Japanische Portale/Reisebüros kaum noch was finden, wenn booking.com&co ausgebucht waren. Insgesamt gilt die Aussage, dass man in Japan vergleichsweise günstig übernachten kann nicht mehr, zumindest nicht an Wochenenden.
Takamatsu ist übrigens in jedem Fall einen Besuch wert. Da mag Yano anderer Meinung sein, aber der dortige Rinritsu Park ist meines Erachtens der schönste in ganz Japan (und nein es ist nicht der einzige, den ich besucht habe).
26.04.15 11:14
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Siginifikante Änderungen bei den Kyotoer Hotels seit 2012?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Hotels reservieren Mayavulkan 7 1.293 31.01.12 17:12
Letzter Beitrag: Lana
Gute Hotels nobunaga 2 1.397 28.07.04 10:25
Letzter Beitrag: nobunaga