Antwort schreiben 
Straßenverkehrsordnung: Rechts vor Links
Verfasser Nachricht
irgendwer


Beiträge: 198
Beitrag #1
Straßenverkehrsordnung: Rechts vor Links
Ich meine, daß Thema sei hier schon mal diskutiert worden (vlt. nahm ich sogar teil), aber ich kann den Thread einfach nicht finden.

In Deutschland gilt ja an einer unbefestigten Kreuzung rechts-vor-links.

In Japan gilt... was?

Ich meine, in dem alten Thread wäre der Konsensus "links-vor-rechts" gewesen, aber ich kann dazu nichts finden: Ich meine 第三十六条 wäre die fragliche Regelung:

http://law.e-gov.go.jp/htmldata/S35/S35H...0000000000

... aber da finde ich gar nichts dazu. Außer bei "3", quasi die "dickere" Straße gewinnt, wenn ich das richtig verstehe...

Meinungen?
26.08.14 23:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
客人
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: Straßenverkehrsordnung: Rechts vor Links
(26.08.14 23:06)irgendwer schrieb:  Ich meine, in dem alten Thread wäre der Konsensus "links-vor-rechts" gewesen, aber ich kann dazu nichts finden: Ich meine 第三十六条 wäre die fragliche Regelung:
Also die Japaner mit denen ich mich bis jetzt unterhalten habe, kennen eine solche Regel weder aus der "Fahrschule" noch sonst irgendwoher. Ich fahr öfter mit Japanern in Deutschland und weise sie auf die Rechts-Vor-Links-Regel hin.

PS: In Japan muss man grundsätzlich über einen Bahnübergang (beschrankt oder unbeschrankt) in Schrittgeschwindigkeit fahren. Die Regel gibt es in Deutschland auch nicht.
27.08.14 00:10
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Robato


Beiträge: 148
Beitrag #3
RE: Straßenverkehrsordnung: Rechts vor Links
(26.08.14 23:06)irgendwer schrieb:  ...die "dickere" Straße gewinnt...

Ja, so ist das meiner Meinung nach in Japan geregelt. (Hier nochmal ein Link zu einer englischen Erklärung: Kapitel 2, Absatz 3(3))
Als meine Frau in Deutschland mit dem Autofahren begann, war es für sie nicht einfach, sich von "dickere Straße hat Vorfahrt" auf "rechts vor links" umzustellen.

Sports Bakka... wenn schon Sport, dann dieser *^-^*
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.08.14 02:39 von Robato.)
27.08.14 00:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #4
RE: Straßenverkehrsordnung: Rechts vor Links
(26.08.14 23:06)irgendwer schrieb:  die "dickere" Straße gewinnt, wenn ich das richtig verstehe...
Richtig. In der Straße, die doppelt so breit oder breiter ist, hat man Vorrang. Siehe den Eintrag in der Mitte.
[Bild: leui-1d-642e.jpg]


Angehängte Datei(en)
.zip  Kosanten.zip (Größe: 67,86 KB / Downloads: 165)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.08.14 01:40 von yamada.)
27.08.14 01:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
客人
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: Straßenverkehrsordnung: Rechts vor Links
(27.08.14 01:08)yamada schrieb:  Richtig. In der Straße, die doppelt so breit oder breiter ist, hat man Vorrang. Siehe den Eintrag in der Mitte.
Diese Regel ist aber eher vergleichbar mit §10 StVO (wenn auch nicht 1:1), das man bei der Einfahrt in eine Straße aus einem verkehrsberuhigten Bereich keine Vorfahrt hat.

Eine der allgemeingültigen Regel "rechts vor links" entsprechende Regel gibt es meines Wissens nach in Japan nicht.
27.08.14 09:54
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #6
RE: Straßenverkehrsordnung: Rechts vor Links
んじゃこれとよ。Es gibt keine Regelungen dafür. Man lernt hier in seiner Fahrschule.
[Bild: leui-1f-c0c7.jpg]
27.08.14 12:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
客人
Unregistriert

 
Beitrag #7
RE: Straßenverkehrsordnung: Rechts vor Links
(27.08.14 12:05)yamada schrieb:  んじゃこれとよ。
Ich sagte doch, dass die Japaner, mit denen ich mich unterhalten habe, eine solche Regel nicht kennen. Ich habe mich hin und wieder zu Japanern ins Auto gesetzt, die ihren japanischen Führerschein in einen deutschen haben umschreiben lassen und mit mir üben wollten. Vielleicht haben die halt alle nur nicht in der Fahrschule aufgepasst.

Du musst nicht gleich ausfallend werden, nur weil jemand etwas behauptet, was Dir nicht gefällt!
27.08.14 12:53
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #8
RE: Straßenverkehrsordnung: Rechts vor Links
(27.08.14 12:53)客人 schrieb:  
(27.08.14 12:05)yamada schrieb:  んじゃこれとよ。
Du musst nicht gleich ausfallend werden, nur weil jemand etwas behauptet, was Dir nicht gefällt!
一知半解外人の過剰反応ですな。んじゃこれとよ。enthält solch Nuance gar nicht.
Ein musterhaftes Beispiel:
https://www.youtube.com/watch?v=EsRA31BNPvc
https://www.youtube.com/watch?v=EYXiwsIpAqY
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.08.14 02:15 von yamada.)
27.08.14 14:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
客人
Unregistriert

 
Beitrag #9
RE: Straßenverkehrsordnung: Rechts vor Links
(27.08.14 14:21)yamada schrieb:  んじゃこれとよ。
Ich habe es aber in Verbindung mit der Aussage "Es gibt [i]keine Regelungen dafür. Man lernt hier in seiner Fahrschule.[/i]" so aufgefasst.
Vielleicht ist "ausfallend" das falsche Wort. "Abqualifizierend" trifft es wohl eher.
Wie auch immer, gegen Deine Japankompetenz komme ich nicht an, und will es auch nicht.
27.08.14 14:35
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.102
Beitrag #10
RE: Straßenverkehrsordnung: Rechts vor Links
Es kommt ja nicht so drauf an. Man drängelt sich halt rein. Hinter jedem Auto eine Handbreit vor, bis einen wer reinläßt. Auch sieht man oft in J, daß der Beifahrer Handzeichen gibt, das ist recht wirksam.
27.08.14 15:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Straßenverkehrsordnung: Rechts vor Links
Antwort schreiben