Antwort schreiben 
Studentenverbindungen in Japan
Verfasser Nachricht
Hachiko


Beiträge: 2.575
Beitrag #1
Studentenverbindungen in Japan
In Deutschland haben Studentenverbindungen immer mehr Zulauf, u.a. melden sich dort gerne Japaner an.
Es würde interessieren, ob es diese Einrichtungen auch in Japan gibt und Deutsche oder sonstige Ausländer dort willkommen sind.
11.06.13 11:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.102
Beitrag #2
RE: Studentenverbindungen in Japan
(11.06.13 11:07)Hachiko schrieb:  Es würde interessieren, ob es diese Einrichtungen auch in Japan gibt und Deutsche oder sonstige Ausländer dort willkommen sind.
Zweimal Ja.
Hier etwa: https://www.facebook.com/EdoRhenania
11.06.13 14:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.575
Beitrag #3
RE: Studentenverbindungen in Japan
Menschenskind, das hat meine Erwartungen bei Weitem übertroffen. Was mich neugierig macht,
sprechen diese japanischen Burschenschaftler auch perfekt Deutsch.
11.06.13 15:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.102
Beitrag #4
RE: Studentenverbindungen in Japan
(11.06.13 15:02)Hachiko schrieb:  sprechen diese japanischen Burschenschaftler auch perfekt Deutsch.
Mehr als einmal bin ich nicht bei denen gewesen. Es sprachen nicht alle perfekt Deutsch, aber der eine oder andere von den Alten Herren. Deutsche Gäste waren willkommen und wurden auch ohne Japanischkenntnisse akommodiert, dafür reichte es durchaus. Ich war auf einer Kneipe, da stieg auch durchaus der eine oder andere Cantus auf Deutsch. An diesem Abend war der Botschafter der BRD anwesend, und ich durfte mit seiner Gattin tanzen. Die Namen weiß ich nicht mehr.
Meiner Erinnerung nach ist die Edo Rhenania ein Ableger vom Corps Rhenania Köln gewesen, letzteres aber fand ich jetzt nicht im Netz.
11.06.13 17:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.575
Beitrag #5
RE: Studentenverbindungen in Japan
(11.06.13 17:39)Yano schrieb:  Ich war auf einer Kneipe, da stieg auch durchaus der eine oder andere Cantus auf Deutsch.
Meiner Erinnerung nach ist die Edo Rhenania ein Ableger vom Corps Rhenania Köln gewesen, letzteres aber fand ich jetzt nicht im Netz.

Da fällt mir gerade dazu ein: Trink, trink Brüderlein, trink ....oder am Brunnen vor dem Tore.

In unserer nahegelegenen Uni-Stadt gibt es mehrere solcher Verbindungen, aber da kriegen mich keine 10 Pferde rein, auch
wenn ein Tanz mit Königin Sylvia locken sollte.
11.06.13 17:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Studentenverbindungen in Japan
Antwort schreiben