Antwort schreiben 
Taifun in Japan
Verfasser Nachricht
Hachiko


Beiträge: 2.596
Beitrag #1
Taifun in Japan
Heute hat ein heftiger Taifun und sintflutartige Regenfälle weite Teile im Osten Japans heimgsucht. Häuser
wurden von den Fluten weggeschwemmt, ganze Landstriche stehen unter Wasser, mehr als 200.000
Menschen mussten in Sicherheit gebracht werden. Die Rettungsarbeiten laufen auf Hochtouren.
Immer wieder Chapeau vor diesem Volk, das in solchen Situationen stets Selbstbeherrschung und eiserne Disziplin
zeigt und ohne je zu jammern allen Widrigkeiten trotzt.
10.09.15 22:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Leyata
Gast

 
Beitrag #2
RE: Taifun in Japan
大雨3人死亡23行方不明

Laut NHK sind mittlerweile leider 3 Todesopfer zu beklagen, 23 Menschen werden vermisst. Ich hoffe, dass sie bald gefunden werden und nicht noch mehr Menschen ihr Leben lassen müssen...
11.09.15 07:54
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vlad


Beiträge: 98
Beitrag #3
RE: Taifun in Japan
Bin grade in Tokyo, die ganze Woche hat es geregnet wie verrueckt. Aber hier in Tokio haben wir nichts von den Ueberschwemmungen abbekommen. Glueck gehabt.[/align]
11.09.15 15:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.698
Beitrag #4
RE: Taifun in Japan
Dann hoffe ich es geht allen Forumsmitgliedern und Gästen die jetzt in Japan sind gut. traurig

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
11.09.15 21:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.781
Beitrag #5
RE: Taifun in Japan
(11.09.15 15:20)Vlad schrieb:  Bin grade in Tokyo, die ganze Woche hat es geregnet wie verrueckt. Aber hier in Tokio haben wir nichts von den Ueberschwemmungen abbekommen. Glueck gehabt.

Das hat weniger mit Glück zu tun. Das liegt an dem gigantischen unterirdischen Abwassersystem, das die in Tokyo gebaut haben.



11.09.15 22:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.698
Beitrag #6
RE: Taifun in Japan
Erstaunlich was man alles bauen kann.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
11.09.15 22:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chochajin


Beiträge: 359
Beitrag #7
RE: Taifun in Japan
Yupp, sowas kommt immer mal wieder vor.
Ich erinner mich noch an den Juli 2009, da hat es meine Region heftig getroffen (kein Taifun, einfach nur heftige Regenfälle) mit Überflutung und Erdrutschen. Wir hatten über 1 Woche lang kein fließend Wasser. ^^;

Leben und Reisen in Japan: https://zoomingjapan.com

Verkaufe mehrere 100 Sachen direkt aus Japan: http://chochajin.livejournal.com/261458.html
12.09.15 11:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vlad


Beiträge: 98
Beitrag #8
RE: Taifun in Japan
(11.09.15 22:00)torquato schrieb:  
(11.09.15 15:20)Vlad schrieb:  Bin grade in Tokyo, die ganze Woche hat es geregnet wie verrueckt. Aber hier in Tokio haben wir nichts von den Ueberschwemmungen abbekommen. Glueck gehabt.

Das hat weniger mit Glück zu tun. Das liegt an dem gigantischen unterirdischen Abwassersystem, das die in Tokyo gebaut haben.




Mit Glück hatte ich eigentlich gemeint, dass ich nicht an der Küste zu der Zeit war.
Hab in 3 Tagen vor nach Hiroshima zu reisen, und dann nach Miyajima. Meint ihr es sei gefährlich?
12.09.15 12:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Taifun in Japan
Antwort schreiben