Antwort schreiben 
Teilnahme am Deutschlandtreffen
Verfasser Nachricht
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #41
RE: Teilnahme am Deutschlandtreffen
(19.06.07 14:38)Rikki-Tikki-Tavi schrieb:Platz ist denke ich schon da. Sieh dir doch mal das erste Photo an.

Ja, ich kenn den Laden. Meinte eigentlich auch vor allem, daß es für so eine GRUPPE ungemütlich wäre, wenn da alle so verteilt und langgezogen an den einzelnen Tischen sitzen müßte. Man will sich neben dem Essen ja sicher auch noch unterhalten, vorzugsweise ohne Handy... hoho

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
19.06.07 14:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rikki-Tikki-Tavi


Beiträge: 167
Beitrag #42
RE: Teilnahme am Deutschlandtreffen
Dass mann sich nicht mit dem anderen Ende des Tischs unterhalten kann ist doch irgendwie bei 20 Leuten unvermeidbar. Das war selbst bei unserem kleinen Berlin-treffen nicht möglich.
19.06.07 16:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Raul


Beiträge: 151
Beitrag #43
RE: Teilnahme am Deutschlandtreffen
(19.06.07 14:26)gokiburi schrieb:Ich wüßte auch grad nicht, wo im Sasaya so 20 (+/- x) Leute gesellig beisammensitzen könnten, das wäre ziemlich eng dort drin.

Mein spontaner und sicher kostengünstigerer Gegenvorschlag wäre der Vietnamese gleich beim Bahnhof Friedrichstraße oder das "Good Friends", ein sehr guter Chinese in der Kantstraße, Savigny-Platz. grins

Also in Sachen Essen vetraue ich gokiburis gutem Geschmack. cool

Edit: und nicht nur wegen dem Nick hoho
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.06.07 16:56 von Raul.)
19.06.07 16:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #44
RE: Teilnahme am Deutschlandtreffen
Das sind alles drei sehr schöne Restaurants. Für unsere Pläne am günstigsten ist möglicherweise besagter Vietnamese. Dort macht man wirklich gutes Essen in einer gut vertretbaren Preislage und zudem ist das Restaurant in der Nähe des Lime Lights, wo wir ja danach hingehen wollen.

Das Sasaya ist natürlich ein ausgezeichnetes Restaurant, aber etwas weiter weg. Vielleicht können sich ja bereitwillige am Sonntag dort noch einmal treffen?
19.06.07 17:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rikki-Tikki-Tavi


Beiträge: 167
Beitrag #45
RE: Teilnahme am Deutschlandtreffen
Gokki hat gewonnen. Sasaya ist raus. Am Wochenende machen die keine Großreservierungen. Aber wenn Interesse besteht, könnten das natürlich noch machen, wie Nora das vorgeschlagen hat.

Des weiteren würde ich gerne die Ming-Dynastie ins Spiel bringen. Das ist ein chinesisches Restaurant, das mehr oder weniger zur chinesischen Botschaft gehört. Das währe von der Karaoke bar ziemlich genau 2 km entfernt.
19.06.07 22:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #46
RE: Teilnahme am Deutschlandtreffen
Das ist auch ein sehr gutes Restaurant (es scheint, als seien hier alle Berliner kulinarisch bestens informiert). Es ist aber auch reichlich teuer! Deswegen glaube ich, daß der Vietnamese besser für unsere Zwecke geeignet sein könnte.
19.06.07 22:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 959
Beitrag #47
RE: Teilnahme am Deutschlandtreffen
Die Ming-Dynastie ist auch eine gute Idee; excellente Szechuan-Küche und, wenn ich
mich richtig erinnere gibts am Wochenende dort auch ein tolles Büffet (kostet so um die
15 Euronen), außerdem gibt es dort große Tische für Gruppen.. Also eine Überlegung wert...
Ansonsten, wenn das Programm so etwa, wie in der letzten Mail geplant ist:

14:00 Treffen + event. kleine Stadtführung mit event. Cafébesuch
18:00 Abendbrot (Japanisch? Chinesisch? Deutsch? Ganz was anderes?)
21:00 Karaoke in der Karaokebar Lime Light

könnte ich aus allgemeinen Kostenspargründen hoho auch gern anbieten, alle um
~14:00 in unserem Haus (Kreuzberg, ziemlich zentral gelegen) mit Kaffee/Tee
und Kuchen etc zu versorgen, um dann gestärkt eine kleine Sightseeing-Tour in
Richtung Restaurant (Chinese, Vietnamese...) zu unternehmen.
Wie gesagt: Wäre eine Möglichkeit, und 3 - 4 Kuchen zu backen, kriegen wir wohl hin. zwinker
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.06.07 00:01 von adv.)
19.06.07 23:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kage


Beiträge: 187
Beitrag #48
RE: Teilnahme am Deutschlandtreffen
(19.06.07 23:59)adv schrieb:~14:00 in unserem Haus Kaffee/Tee und Kuchen
Stadtspaziergang
18:00 Abendbrot (Japanisch? Chinesisch? Deutsch? Ganz was anderes?)
21:00 Karaoke in der Karaokebar Lime Light
ich will auch zu dem tollen Treffen
traurig
20.06.07 00:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rikki-Tikki-Tavi


Beiträge: 167
Beitrag #49
RE: Teilnahme am Deutschlandtreffen
Das Buffet kostet glaub ich 13,80€ und ist Freitags, Samstags und Sonntags. Das müsste man aber nochmal abklären.
Es wird dafür einiges geboten, also währe das sicherlich eine Überlegung wert, oder?
20.06.07 02:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #50
RE: Teilnahme am Deutschlandtreffen
@kage: Kein Problem, es ist noch nicht zu spät! Ich schicke Dir noch mal die E-Mail herum.


@Rikki-Tikki-Tavi: Daß es da Buffet gibt, wußte ich nicht. Dann ist es tatsächlich eine gute Idee! Kannst Du für uns vielleicht einmal herausfinden, ob es möglich wäre, an dem Tag für ~20 Personen einen Tisch zu reservieren?
20.06.07 06:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teilnahme am Deutschlandtreffen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Nächstes Deutschlandtreffen!!! Shoju 6 1.283 24.12.07 10:12
Letzter Beitrag: shakkuri