Antwort schreiben 
Tokyos Architektur im www
Verfasser Nachricht
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #21
RE: Tokyos Architektur im www
Blubb, ich danke Dir!!!

edokko, ich entschuldige mich an dieser Stelle aufrichtig für meine ungerechtfertigte und teils vernichtende Kritik. Ich hoffe, Du kannst es mir nachsehen, weil ich in der Tat keine Verlinkung zu Inhalten sehen konnte. Vielleicht könntest Du das auf Deiner Hauptseite mal ändern ... da entgeht einem ja so einiges.

Meinen Verriss lösche ich jetzt mal dennoch nicht weg, da sonst Blubb's hilfreiche Antwort an mich allein im Raum steht.

@Blubb: Auf die Gefahr hin, dass ich nerve, aber dennoch möchte ich das Du weisst, dass auch ich mich freuen würde, wenn Du vielleicht in Erwägung ziehen würdest, ein vollwertiges Mitglied im JN zu werden. Wenn Du das nicht magst, kann ich das aber auch verstehen ... habe selbst lange genug als AU hier gepostet (daher auch mein Name hoho )
28.10.05 23:07
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #22
RE: Tokyos Architektur im www
Man kommt auch von http://www.edo-tokyo.de/ aus über "Impressum" (ganz unten) und dann rechts oben "zum Inhalt".

Jaja, Architekten sind immer nur am Design interessiert. Praktikabilität? Unwichtig. zunge zwinker

(Und Blubb, war der nicht schon mal unter anderem Namen angemeldet? Der Stil erinnert doch stark an ********. Wird seine Gründe haben.)

P.
28.10.05 23:15
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #23
RE: Tokyos Architektur im www
Aber mal ehrlich ... wer geht denn da über das Impressum? augenrollen (Trotzdem danke!)

Zur Deiner restl. Bemerkung, Mr. P (muss ich Dich eigentlich auch kennen? zunge ) habe ich mich das zu Blubbdiblubb auch schon gefragt ... sogar die Anzahl der Sternchen stimmt zwinker

Aber im Endeffekt ist es mir wurscht ... solange die Beiträge stimmen ist für mich alles im Lack grins
28.10.05 23:20
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Doitsuyama


Beiträge: 451
Beitrag #24
RE: Tokyos Architektur im www
Zitat:So, und jetzt dürfen die Kritiker mich zerfetzen ... (wo ist der Smiley, der sich schützend die Hände über den Kopf hält ;-))

Bitte schön: [Bild: tomato.gif]
28.10.05 23:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #25
RE: Tokyos Architektur im www
Oh, wie süß ... dankeschön doitsuyama!!! (Mit dem doitsujama hatte Nora damals wirklich Unrecht hoho )

Sorry ... AU bekennt ... AU hat sich ein paar Gläser Wein reingehauen hoho ... geht auch gleich in die Falle, bevor sie noch Schlimmeres anrichtet.
28.10.05 23:28
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
edokko


Beiträge: 188
Beitrag #26
RE: Tokyos Architektur im www
sorry, meine lieben Besucher von edo-tokyo
aufgrund der Umstrukturierung der front page habe ich in der Tat die Übersichtlichkeit aus den Augen verloren und das Teezimmer hat natürlich dann noch das Seine mit dazu beigetragen
ich habe dies nun kurzfristig aber nur provisorisch geändert und hoffe, dass zumindest der Zugang zum Inhalt nun leichter auffindbar ist
und wie bereits angekündigt, ich arbeite noch an einer vernünftigen Navi und neuem Design, was aber noch ein wenig Zeit benötigt - bin noch nicht fit genug in php

ja, ich muß dem ein oder anderen Recht geben, wenn wir Architekten doch manchmal die Funktion hinter die Form stellen, obwohl gerade das eigentlich gegen meine Arbeitsphilosophie geht

Eure Kritik finde ich gut und angemessen und werde weiter an einer befriedigenderen Performance tüfteln. Bis dahin hoffe ich, dass ich Euch nicht zu sehr verschreckt habe, insbesondere, da ich glaube (oder eher hoffe) mit dem chashitsu eine interessante Nische gefunden zu haben.

für den Doppelthread über das Nagakin muß ich mich entschuldigen, das lag wohl daran, dass ich manchmal etwas zu viel arbeite und dann leider die Übersicht verliere; wollte also weder aufdringlich noch sonst was sein - er kann auch von mir aus gelöscht werden, da ich von diesem Forum kein Feedback bekommen habe;

@AU
hier geht es weniger um ästhetische Vorstellungen was für die Erhaltung des Turmes spricht - sondern um die Einzigartigkeit und Symbolträchtigkeit, die weit in die japanische Lebensphilosophie und -mentalität zurückgreift - sprich: es kommt auf die inneren Werte an (zu pathetisch?)
andererseits könnte man nun eine Diskussion vom Zaun brechen in wie weit Denkmalschutz überhaupt eine Daseinsberechtigung hat ... OT
Rest siehe pn an Dich
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.10.05 02:11 von edokko.)
29.10.05 01:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #27
RE: Tokyos Architektur im www
mit dem heutigen Tag ist das Teezimmer auf edo-tokyo.de eröffnet!
als ersten Gast darf ich einen herausragenden Architekten vorstellen:

session01: Yasuhiro Yamashita vom Atelier Tekuto aus Tokyo

jeder ist eingeladen, Fragen (für ein Interview) zu stellen, die zuerst an mich gemailt, bei mir gesammelt und dann an den jeweiligen Gast weitergeschickt werden
vielleicht ist es gerade auch für nicht-Architekten interessant, unvoreingenommen mit solchen Persönlichkeiten ein Wort zu wechseln.

Fragen auf deutsch oder englisch.
Viel Spaß beim Anschauen.
Und da heutzutage nix mehr ohne Gewinnspiel läuft: es gibt was zu gewinnen - ganz ohne 01805, SMS usw - just an E-mail!

PS.: das Design des chashitsu könnte das neue der gesamten Website werden - Eure gefürchtete Meinung wäre wieder einmal gefragtnull

Eure gefürchtete Kritik ist ebenfalls gefragt! zwinker
29.11.05 17:10
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
edokko


Beiträge: 188
Beitrag #28
RE: Tokyos Architektur im www
dieser anonyme user war ich - wer sonst?!
29.11.05 17:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #29
RE: Tokyos Architektur im www
Ich hatte ein wunderschönes kleines Büchlein unter dem Weihnachtsbaum liegen, dass ich nur wärmstens empfehlen kann: and:guide Tokyo
.

Es ist wirklich klein, das Format entspricht tatsächlich dem einer Doppel-CD-Operngesamteinspielung. Von den Fotos kann man also eigentlich keine großen Impressionen erwarten, aber die Bilder sind so gut fotografiert und ausgewählt, dass sie auch als Miniaturen noch Lust auf Architektur, Lust auf Tokyo wecken.

Auf jeder Doppelseite wird genau ein Objekt vorgestellt, alles nagelneue Gebäude. Das älteste, was mir beim Durchblättern in die Augen fällt, ist von 1999. Die meisten sind erst in den letzten 2-3 Jahren verwirklicht worden, ein paar wenige sind noch nicht ganz fertig.

Zu jedem Projekt ist mindestens eine offizielle website angegeben, so dass man bei Interesse mühelos an weitere Infos (z.B. Lagepläne, Öffnungszeiten usw., aber auch andere Bilder und tiefer gehende Hintergrundinfos) heran kommen kann.

Ich kannte schon einige der vorgestellten Bauten, und kann mir deshalb gut vorstellen, dass sich die Spurensuche anhand dieses kleinen Führers wirklich lohnt. Jetzt freue ich mich einmal mehr auf meinen nächsten Tokyo-Besuch...

正義の味方
31.12.05 00:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
edokko


Beiträge: 188
Beitrag #30
RE: Tokyos Architektur im www
@atomu
das Büchlein kann ich auch empfehlen
01.01.06 22:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tokyos Architektur im www
Antwort schreiben