Antwort schreiben 
Verficktes Schwein?
Verfasser Nachricht
otaku


Beiträge: 24
Beitrag #1
Verficktes Schwein?
Bitte was steht auf diesem Schild und wieso steht es so dort?


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
13.04.16 00:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #2
RE: Verficktes Schwein?
Ja, da steht "Schwein(ekerl)"
Wahrscheinlich stand dort mal nur "Schwein", vielleicht weil es dort Gerichte mit Schweinefleisch gibt und dann hat man ein "Kerl" unten drangehaengt.

http://www.flickr.com/photos/junti/
13.04.16 01:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kikunosuke


Beiträge: 143
Beitrag #3
RE: Verficktes Schwein?
Google spuckt mehrere solche Laeden aus, alle spezialisiert auf Tonkotsu-Ramen.

乱世の怒りが俺を呼ぶ。
13.04.16 04:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nurso
Unregistriert

 
Beitrag #4
RE: Verficktes Schwein?
Das Zeichen für Schwein findet man bei vielen Ramen Geschäften meist um zu zeigen, dass die Brühe auf Schweinebasis hergestellt wird. Ich habe auch schon Geschäfte gesehen, wo es die Zeichen für Ramen ersetzt, je nachdem aus welcher Richtung man sich nähert.

In Kitsune udon sind natürlich keine Füchse.
In Oyako don keine Eltern und Kinder.
In Yarou Ramen natürlich keine Kerle.


野郎ラーメン ist eine Zubereitungsart. Ich würde sagen Reichhaltig vollgeladen und für ganze Kerle und in jedem Fall mit mindest einem ordentlichen Stück Schweinefleisch.

Also das Zeichen für Schwein um zu zeigen, dass es sich um eine Brühe auf Schweinebasis handelt und als Kennzeichnung für Ramen.
Die darunter hängenden Zeichen dafür, dass es dort Yarou Ramen gibt, oder man sich darauf spezialisiert hat, also vollgeladen und mit mindestens einem ordentlichen Stück Schweinefleisch.

Einfach mal nach 野郎ラーメン レシピ googeln.

Diese Zubereitungsart scheint zu boomen, deshalb wohl auch die nachträglich angebrachte Fahne.
13.04.16 12:33
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nurso
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: Verficktes Schwein?
Google Street view hat mir den Laden gezeigt, einige Minuten später war der Laden verschwunden und es kam immer ein anderer Laden.

Aber egal, wer da aktuell drinne ist, du meinst sicherlich den hier:

http://image1-4.tabelog.k-img.com/restau...433678.jpg
http://image1-2.tabelog.k-img.com/restau...711016.jpg
13.04.16 18:12
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
otaku


Beiträge: 24
Beitrag #6
RE: Verficktes Schwein?
Okay, und benutzt man das nciht auch als Schimpfwort?
13.04.16 19:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #7
RE: Verficktes Schwein?
Als Schimpfwort nicht so wirklich, aber kann man benutzen. Tiernamen sind in Japan nicht SO beleidigend. 野郎 (yarou) allein wird da schon haeufiger verwendet.

http://www.flickr.com/photos/junti/
14.04.16 00:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nurso
Unregistriert

 
Beitrag #8
Frische Eier vom Bauern
Klar kann man beides als Schimpfwort benutzen.

-Japanisch ist jedoch sehr kontextbezogen
-das erste Zeichen ist stark definiert
-zu einer Beleidigung, gehört auch immer das Absenken der Höflichkeitsstufe durch Anrede, Suffixe etc. und für richtig harte Beleidigungen die unterste Stufe.

Auf den einschlägigen Seiten der witzigen Zweideutigkeiten wirst du so ein Bild daher wohl nur untergeordnet oder gar nicht finden.
In Deutschland wäre so eine Zweideutigkeit hingegen, vielleicht sogar ein echter Fund.
14.04.16 20:31
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Verficktes Schwein?
Antwort schreiben