Antwort schreiben 
Von Eulen und Adjektiven
Verfasser Nachricht
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #1
Von Eulen und Adjektiven
Zwei Fragen habe ich, heute.

Welches Wort für 'Eule' sollte man sich merken? Ich finde hier wieder mehrere.

Ist 'fukuroo' gängig? Oder ist das wieder sehr speziell?

Meine zweite Frage bezieht sich auf das Verbinden von zwei Adjektiven. rot
Wenn etwas zum Beispiel 'groß' und 'gelb' ist, wäre dann:

大きいもきいろ

richtig?

Oder benutzt man dafür nicht も?

Manch einer mag sagen, Nia nervt, soll sie doch mehr im Netz wühlen oder Bücher wälzen...
Aber ich finde, dass gerade durch Fragen manchmal Gespräche aufkommen, die weitaus mehr klären als die Frage.
Drum frag ich einfach munter weiter. zwinker

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
10.02.13 14:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.703
Beitrag #2
RE: Von Eulen und Adjektiven
Nimmt man dann nicht die て-Form der Adjektive? Ist doch die Aufgabe dieser Form, zu verbinden.
10.02.13 14:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #3
RE: Von Eulen und Adjektiven
Du nervst gar nicht. Wenn wie alle googlen würden, bräuchten wir das Forum nicht mehr...

大きくて、きいろい
大きで、きいろ
Beide diese Adjektive können i oder na-Adjektive sein, in diesem speziellen Fall. Mo benutzt man dafür nicht.
Es gibt auch noch andere Varianten wie 大きいだし、きいろいだし …それに。。。
Und so weiter.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.02.13 16:25 von Horuslv6.)
10.02.13 14:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.562
Beitrag #4
RE: Von Eulen und Adjektiven
Nia, du nervst überhaupt nicht, denn wer fragt gewinnt.

Fukuro = Eule, Fuko = Glück. Und da die Eule in Japan ein Glückbringer ist, heisst sie Fukuro.
10.02.13 14:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.058
Beitrag #5
RE: Von Eulen und Adjektiven
Nur einzelne lange O-Laute schreibt man o-o, die Eule hat wie fast alle o-u.
10.02.13 14:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #6
RE: Von Eulen und Adjektiven
Das mit dem Glücksbringer wusste ich auch noch nicht. grins
Das passt sehr schön rein.

@Adjektive:

Dann werde ich wohl Horus Variante 2 in meiner Übung verwenden.

Danke.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
10.02.13 14:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #7
RE: Von Eulen und Adjektiven
Wieviele Kanji gibt es die ale Lesung ein o-o haben?
Ich habe 16 gefunden.

In Woerterbuechern gibt es auch einige Schreibweisen fuer das verlaengerte o.
In Hiragana Woerterbuechern wird es immer おう geschrieben und dann haetten wir kein Problem damit.
In Romaji Woerterbuechern gibt es einige die ou schreiben und andere die ō schreiben. Ein Glueck dass hier ein Tool fuer Sonderzeichen existiert sonst haette ich es suchen muessen.
In einem Woerterbuch stand fuer den Begriff "Tilde" dass es sich um ein wiederholungszeichen handelt, welches den Buchstaben verlaengern tut wie in der Musik, die Note mit dem Punkt dahinter.

Aber da ist die Bedeutung dass die Note, erstmal als Ganzes gilt und der Punkt hat nochmal eine haelfte der Dauer von dieser Note.

Wer diese Schreibweise einmal verstanden hat, kann sich danach richten wie er es mag.
Ich zB. bin vielleicht eine Ausnahme. Mein System kann diese Buchstaben mit der Tilde in seinen Indexen nicht verwalten daher schreib ich es mit oo.

Und wo sich Sonderlesungen ergeben stehen sie bei mir nocheinmal mit der Richtigen Schreibweise.

31 ookii "o-okii WICHTIG 大
32 ookii ayamari "o-okii DER GROBE FEHLER 大誤
33 ookii chosaku "o-okii DAS UMFANGREICHE WERK 大著作
34 ookii desu "o-okii desu GROSS SEIN 大
35 ookii hana "o-okii hana GROSSE NASE 大鼻
36 ookii hana "o-okii hana ZINKEN (NASE 大鼻
37 ookii heya "o-okii heya DAS GROSSE ZIMMER 大部屋
38 ookii hitogoe "o-okii hitogoe DER RUF 大人声
39 ookii jinbutsu "o-okii GROSSE PERSOENLICHKEIT 大人物
40 ookii koe o dasu "o-okii koe o dasu UEBERSCHREIEN 大声出

In meiner Datenbank werden keine Hiragana gefuehrt. Ist wie mit Ratespielen.
10.02.13 15:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.703
Beitrag #8
RE: Von Eulen und Adjektiven
Da lag ich ja richtig. Ich muß diese Grammatikgrundlagen auch noch wiederholen, da kommen mir solche Fragen ganz gelegen. Ich spinne das deshalb mal weiter.

Negativ - "nicht groß und nicht gelb" - müßte das doch dann so gehen

大きくなくて、黄色くない

大きではなくて、黄色ではない
大きじゃなくて、黄色じゃない

oder?

Und in der Vergangenheit? 大きくなて und 大きくなかて? Nee, ... なかくなぬてた... Mist. Da verknotet sich bei mir gerade etwas in meinem Hirn. Gibt es eigentlich so eine Anschlußform für Adjektive in der Vergangenheit?

(10.02.13 14:35)Horuslv6 schrieb:  Es gibt auch noch andere Varianten wie 大きいだし、きいろいだし …それに。。。

Wärst Du so lieb, das ein bißchen zu erklären? Das kenne ich nicht. Ist だし was Eigenständiges oder die Kopula だ + ein mir fremdes し?

Edit:
大きな ist kein Na-Adjektiv, sondern ein unflektierbares Adnomen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.02.13 15:10 von torquato.)
10.02.13 15:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.703
Beitrag #9
RE: Von Eulen und Adjektiven
Habe jetzt bei Tae Kim http://www.guidetojapanese.org/learn/grammar/compound die Lösung zu meinem Problem, bzw. meinen Fragen gefunden. Wollte mich am heutigen Sonntag sowieso mal wieder der Grammatik zuwenden. Eine gute Gelegenheit, mich damit näher zu beschäftigen.

1.)

Eine te-Form der Vergangenheit gibt es (natürlich) nicht. Kein Wunder, daß da meine Gehirnwindungen gestreikt haben.

Im Abschnitt "Expressing a sequence of verbs with the te-form" heißt es:

"The tense of all the actions is determined by the tense of the last verb."

Das gilt natürlich nicht nur für Verben, sondern auch für Adjektive.

Das ergibt dann für die Vergangenheit:

Positiv:
i-Adj.: 大きくて、黄色かった。
na-Adj.: 大きで、黄色だった。

Negativ:
i-Adj.: 大きくなくて、黄色くなかった。
na-Adj.: 大きじゃなくて、黄色じゃなかった。

2.)

だし wird dort im Abschnitt "Expressing multiple reasons using 「し」" erklärt.

Wenn ich das richtig verstehe, dann hat das ein paar Implikationen:

a) Es besteht ein kausaler Zusammenhang zwischen den verbundenen Teilen und dem Hauptverb
b) Die verbundenen Teile bilden eine unvollständige Liste, es gibt noch mehr Gründe

"Weil etw. unter anderem groß und gelb ist…"

i-Adj.: 大きいし、黄色いし、…
na-Adj.: 大きだし、黄色だし、…

Geht das auch mit negativen Formen? Ist folgendes dann richtig?

i-Adj.: 大きくないし、黄色くないし、…
na-Adj.: 大きじゃないし、黄色じゃないし、…

Tae Kim geht auf letzteres nicht ein, soweit ich sehe.

Edit:
大きな ist kein Na-Adjektiv, sondern ein unflektierbares Adnomen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.02.13 15:11 von torquato.)
10.02.13 16:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #10
RE: Von Eulen und Adjektiven
Ich werde gleich deinen Link mal anklicken, torquato. Ich wollte mich ja eigentlich mal intensiver mit Tae Kims Grammatik befassen, aber das hab ich noch nicht geschafft.
Über Te-Form habe ich zwar (woanders) schon gelesen, aber für mich habe ich das (vielleicht auch falsch) im Kopf erstmal in die Schublade Befehl- oder Verlaufsform gespeichert.

Somit komm ich im Prinzip wieder mal gar nicht mehr mit. rot

Ich hätte einfach

大きいかった und きいろかった füre eine Blume, die groß und gelb war, benutzt.

Aber ich sehe ja, dass geht wohl nicht so einfach, so.

Drum bin ich für jede Erklärung hier dankbar und bau erstmal die Eule in meine Übung ein.

@o-o

Genau. Ich hatte nunmal eine Quelle mit romaji und Kanji. Keine Kana. Und dort wurde oo bei der Eule benutzt.
Es ist wirklich manchmal nicht einfach mit romaji und den langen oos/ous.
Im Prinzip muss man sich für jedes lange O das man findet, sofort die Version in Kana raussuchen.
Aber ich gestehe, ich klebe wohl zumindest teilweise, noch zu sehr an romaji.

[edit]: Ok, bei einer 'Aufzählung' von Adjektiven, muss das Adjektiv in die te-Form. Das würde auf für eine 'Aufzählung' von Verben gelten.

Wieder was gelernt.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.02.13 17:24 von Nia.)
10.02.13 17:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Von Eulen und Adjektiven
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Verneinung von い-Adjektiven livingsoul 2 982 02.11.10 14:27
Letzter Beitrag: livingsoul
i-Adjektiven Konata_Izumi 1 1.028 28.03.09 23:13
Letzter Beitrag: Pinkys.Brain