Antwort schreiben 
Wahnsinnige Wandbeschriftung
Verfasser Nachricht
Respit


Beiträge: 176
Beitrag #1
Wahnsinnige Wandbeschriftung
Ich arbeite gerade an einem neuen Auftrag dem ich einem Küstler geben will, damit er mir ein Bild malt so wie dieses hier für Ilfana.

http://bloodymess-vaot.deviantart.com/ar...-384139869

Wobei ich hier lächerlichem Humor mit Fremdschamcharacter benutze soll das Bild für Lanadriel an dem ich jetzt arbeite größtenteils ernst sein aber auch übertrieben.

Der Hintergrund soll ein dunkler Raum sein dessen Wände überall mit Blut beschrieben sind es sollen so sachen seien wie:

死にたいよ
苦しいな

Und noch ein paar andere sachen wo ich noch nicht weiß wie man die auf japanisch sagt^^

Nun stell sich für mich vorallem die Frage, wie würde ein Japaner das überhaupt machen?
(Mal abgesehen von der Frage ob das überhaupt jemand machen würde und es nicht nur ein Stilmittel für Filme ist um Wahnsinn zu visualisieren^^)

Also wenn sie nen extremen Nervenzusammenbruch und Todeswunsch hat und aus Verzweiflung herraus die Wände anmalt meint ihr sie würde komplett in Kanji und Hiragana schreiben? Oder vielleicht nur die Kanji oder alles in Hiragana oder vielleicht sogar in Katakana?

Eventuell bräuchte ich auch jemanden der mit mir zusammen an einem Sketch für den Hintergrund arbeitet den ich dann dem Künstler gebe.
Ich würde das auch bezahlen wenn es seien muss, aber nicht viel zwinker

Bin für jegliche Hilfe und Anregungen dankbar, vielleicht kennt ihr ja auch ein paar gut Bilder?

Inventar: 9 | 0
Alle denken nur an sich... Nur nicht ich! Ich denk an mich.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.11.13 17:42 von Respit.)
01.11.13 17:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #2
RE: Wahnsinnige Wandbeschriftung
Also in Filmen o.ä. sieht man recht oft, dass z.B. nur 死 geschrieben wird.
Wenn eher ausgeschrieben dann ohne so sachen wie よ oder な. Also eher 死にたい bzw. auch sich selbst gegenueber in Befehlsform z.B. 死ね.

...natuerlich gibts fuer sowas keine Regeln oder sowas. Geisteskranke (oder was auch immer...) schreiben wohl so wie sie wollen.

http://www.flickr.com/photos/junti/
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.11.13 03:06 von junti.)
02.11.13 03:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Respit


Beiträge: 176
Beitrag #3
RE: Wahnsinnige Wandbeschriftung
Danke dir, also würde jemand der japanisch schreibt wohl eher schlampige und unvollständige Kanji zeichnen anstatt auf deren Hiragana-Schreibweise zurrückzugreifen?

"...natuerlich gibts fuer sowas keine Regeln oder sowas. Geisteskranke (oder was auch immer...) schreiben wohl so wie sie wollen."

Denke ich auch, ein neurotischer perfektionist der villeicht jemanden töten will oder so weil er den ganz doll hast, würde vermutlich den Namen von dem immer in ganz perfekten Kanji schreiben.

Mir gehts darum wie sich nachlässigkeit und lustlosigkeit und die mangelnde Fähigkeit klar zu denken in der Schreibweise wiederspiegeln würde.

Inventar: 9 | 0
Alle denken nur an sich... Nur nicht ich! Ich denk an mich.
02.11.13 14:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wahnsinnige Wandbeschriftung
Antwort schreiben