Antwort schreiben 
Wand streichen
Verfasser Nachricht
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #11
RE: Wand streichen
chiira shiriru?

Woher stammt dieser Name? Oder ist das auch ein Kuenstlername?

If you have further questions ...
29.09.04 21:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tatsujin


Beiträge: 252
Beitrag #12
RE: Wand streichen
löse auf:

コラ [コッラー] シリル > Koller Cyrill

grins

るんるん気分。(^-^)/~~
29.09.04 21:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #13
RE: Wand streichen
Zitat:Beim Nachnahmen (erste zwei kanshi) enststeht zwar auch eine Vermischung zwischen on/kun Yomi, aber mir wurde gesagt, dass dies absolut kein Problem darstellen soll!

Spielen kann man auch mit Lego und Holzbausteinen zusammen aber wenn man etwas Vernünftiges bauen will sollte man sich entweder oder entscheiden. ^^;
Japanische Namen sind so gut wie immer 訓読み (logisch!). Das geht in den seltensten Fällen für ausländische Namen.
Also nimm besser 音読み. grins

Was "Melissa" angeht: Entweder bei メリッサ belassen (sieht optisch auf der Wand nicht so toll aus) oder verkürzen zu "Melli" oder "Lissa".
Ich persönlich finde "Melli" ganz schön. Ich habe mal 3 Beispiele gemacht (alle 音読み):
[Bild: meri.jpg]
瑪 ist ein Edelstein
溟 ist ein Kanji für "dunkel"
驪 ist ein schwarzes Pferd
貍 ist ein Kanji für "Dachs" oder ein schlauer Mensch

grins


Auch Tatsujin kann man beim Vornamen helfen:

[Bild: chiri.jpg]

hoho

Ach, bevor jemand fragt: Man liest 書道漢字 von oben nach unten. ^^;;
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.09.04 22:38 von Koorineko.)
29.09.04 22:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #14
RE: Wand streichen
:l0a_d1v: Beitrag von:"Johannes"
Zitat:Japanische Namen sind so gut wie immer 訓読み (logisch!).

Naja, das stimmt nicht ganz. Es gibt sehr viele Namen, die die sino-japanische Lesung benutzen, oder gemischt mit der kun-Lesung verwendet werden. Besonders bei Vornamen sieht man die on-Lesung häufig. Japanische Künstler benutzen z.B. gerne die sino-japanische Lesung für ihre Namen.
Über den Sinn oder Unsinn seinen Namen übersetzen zu wollen, kann man streiten. Das ist m.E. nur eine Phase bei Japanisch-Lernenden am Anfang, um etwas Produktives vorweisen zu können. Man braucht Erfolgserlebnisse.
29.09.04 22:38
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nami


Beiträge: 3
Beitrag #15
RE: Wand streichen
Danke Leute zunge hoho rot grins
30.09.04 20:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #16
RE: Wand streichen
@Johannes:
Kann ich unterstreichen. Irgendwie müsste es ein FAQ geben wo die Leute welche neu sind automatisch darüberstolpern. Damit nicht immer das gleiche kommt. Frau hilft ja gerne aber manchmal nervt es doch ein wenig ^^;
30.09.04 23:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wand streichen
Antwort schreiben