Antwort schreiben 
Was war das erste Kanji, das ihr gelernt habt?
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #1
Was war das erste Kanji, das ihr gelernt habt?
Tja, der Titel sagt eigentlich schon alles, oder?
Mich würde halt mal interessieren welches Kanji ihr zu allererst gelernt habt.
Vielleicht könntet ihr ja auch noch schreiben, welches das schwierigste Kanji ist, das ihr je gesehen habt.

Paul
23.03.05 22:28
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Otaka-san


Beiträge: 98
Beitrag #2
RE: Was war das erste Kanji, das ihr gelernt habt?
Also das erste Kanji, das jeder wohl gelernt hat ist wohl das für die Zahl 1:
一
Das schwierigste Kanji vielleicht nicht, aber das strichreichste, das ich kenne ist:
龘
Es hat 48 Striche! Da muss man echt gucken, dass das neben den Kanji mit "normalvielen" Strichen nicht zu viel Platz wegnimmt ... hoho
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.03.05 22:36 von Otaka-san.)
23.03.05 22:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hikaru


Beiträge: 19
Beitrag #3
RE: Was war das erste Kanji, das ihr gelernt habt?
Also, das erste Kanji, das ich richtig mit Strichfolge und allem drum und dran (also auch richtiger Pinselführung) gelernt habe war hana 花 .
Sollte übrigens auch für einige Jahre das einzige bleiben.
Ohne sie wirklich zu beherrschen kannte ich zu dieser Zeit noch die folgenden Kanji bzw. Jukugo: 月, 北海道, 本州, 四国, 九州, 沖縄 und natürlich日本.
Welches für mich das schwierigste Kanji ist kann ich dir leider nicht sagen. Es gibt eben einfachere und schwierigere, aber im Endeffekt zählt doch lediglich ob man sie lesen und schreiben kann, oder? Ich glaube allerdings, dass, wenn ich mich an das schwierigste Kanji, das ich je gesehen habe erinnern könnte, ich dieses hier nicht aufführen könnte, da mir die Lesung wahrscheinlich sowieso nicht bekannt wäre.
grins

Ein (mehr oder weniger) weiser Glückskeks sagte einmal: Du solltest nett zu Tauben sein, vielleicht wird man eines Tages eine Statue von dir errichten.
23.03.05 22:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JapanIry


Beiträge: 333
Beitrag #4
RE: Was war das erste Kanji, das ihr gelernt habt?
ich habe mal irgendwann als ich 9 oder so war, das kanji 馬(Pferd) erlernt, aber das erste Kanji oder besser kanjiKombination, die ich gelernt habe als ich mit dem Japanischen anfing, war 日本 hoho grins zwinker

@--}--}--Iry--{--{--@

日本語を まだ にがてなので、もっと 勉強を したい。 だから entschuldigt bitte meine Fehler...und es heisst ja auch "aus Fehlern wird man schlau"
@--}--}--弥奈--{--{--@
23.03.05 23:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: Was war das erste Kanji, das ihr gelernt habt?
@ Otaka-san: Tja, dieses Kanji will ich auch nicht unbedingt schreiben müssen. Zumindest nicht in normaler Schriftgröße. grins
@Hikaru
Zitat: Also, das erste Kanji, das ich richtig mit Strichfolge und allem drum und dran (also auch richtiger Pinselführung) gelernt habe war hana 花 .
How come?
@zongoku:
Das von dir beschriebene Kanji kann ich mir zwar nicht so richtig vorstellen, klingt aber schon beinahe gruselig. hoho
24.03.05 00:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hikaru


Beiträge: 19
Beitrag #6
RE: Was war das erste Kanji, das ihr gelernt habt?
Zitat: How come?
Na toll! Auch so einer, der sein Englisch nicht abschalten kann! Willkommen im Club!
Ich habe diese Kanji bereits kennen bzw. zu schreiben gelernt, bevor ich überhaupt daran gedacht habe Japanisch zu lernen.
Und zwar hatten wir damals, als ich in der 3. Klasse war, eine japanische Germanistik-Studentin als Referendarin an unserer Schule.
Die hat uns ab und zu mal so ein paar Sachen, wie zum Beispiel Kaligraphie (=in diesem Fall 花) oder Geographie (daher
Zitat: 北海道, 本州, 四国, 九州, 沖縄 und natürlich日本.
) beigebracht.

Ein (mehr oder weniger) weiser Glückskeks sagte einmal: Du solltest nett zu Tauben sein, vielleicht wird man eines Tages eine Statue von dir errichten.
24.03.05 00:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiisai hakuchoo


Beiträge: 530
Beitrag #7
RE: Was war das erste Kanji, das ihr gelernt habt?
Welches das erste war, weiß ich gar nicht mehr so genau, aber ich glaube, es war der Berg, dann kam der Fluß und der Baum. Aber das liegt wohl weniger daran, daß ich ein so naturverbundener Mensch (人 war auch eines der ersten, glaube ich) bin (was ich tatsächlich bin), sondern mehr daran, daß sie noch sehr viel Ähnlichkeit mit dem, haben, was sie darstellen. Bei dem 馬 fällt es mir schon schwerer, mir ein Pferd vorzustellen. Ich weiß bis heute nicht genau, wo der Rumpf ist oder vielmehr war, wo die Beine sind, den Kopf hab ich noch gar nicht gesucht... kratz

Eins der ersten war natürlich 日本, aber da können wir uns wohl fast alle das Pfötchen reichen, oder?

Das schwierigste Kanji? Keine Ahnung, aber zu Verzweiflungstaten verführen mich nach wie vor die Verben, weil ich mir darunter meist kein Bild vorstellen kann.

Das Kanji mit 64 Strichen würde ich gern mal sehen, sei es aus masochistischen Gründen oder um mir zu bestätigen, daß meine Methode etwas taugt: Nicht die Zahl oder Anordnung der Striche auswendig zu lernen, sondern die einzelnen Kanji und/oder Radikale, aus denen es zusammengesetzt ist. Bisher funktioniert das hervorragend, aber bisher ist mir auch noch kein Kanji mit 64 Strichen und weiß der Geier wievielen Radikalen untergekommen.

Eine fremde Sprache zu beherrschen knüpft ein Band zwischen den Menschen, das ohne dieses Wissen niemals existieren könnte.
www.edition-ginga.de
24.03.05 09:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.684
Beitrag #8
RE: Was war das erste Kanji, das ihr gelernt habt?
Habe ich schon beschrieben:
Ich habe "Katze" im kleinen Langenscheidt gesucht, dann im Index des Hadamitzky "neko" mit der Nummer 1470 gefunden und dann festgestellt, daß es dort auch Zusammensetzungen wie yamaneko gibt. Wildkatze, Luchs.

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.08.05 23:15 von yamaneko.)
24.03.05 10:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usagi


Beiträge: 487
Beitrag #9
RE: Was war das erste Kanji, das ihr gelernt habt?
Mein erstes Kanji waren gleich 2 Stück!

巨乳

Kein Kommentar.
24.03.05 14:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiisai hakuchoo


Beiträge: 530
Beitrag #10
RE: Was war das erste Kanji, das ihr gelernt habt?
Zitat:Ich habe "Katze" im kleinen Langenscheidt gesucht, dann im Index des Hadamitzky "neko" mit der Nummer 1470 gefunden und dann festgestellt, daß es dort auch Zusammensetzungen wie yamaneko gibt. Wildkatze, Luchs.

Dem Namen nach wärst du eine Bergkatze, also vermutlich ein Puma, den würde man laut meinem Wordtank allerdings wie im englischen "cougar" in Katakana schreiben.

Eine fremde Sprache zu beherrschen knüpft ein Band zwischen den Menschen, das ohne dieses Wissen niemals existieren könnte.
www.edition-ginga.de
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.03.05 15:41 von chiisai hakuchoo.)
24.03.05 15:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Was war das erste Kanji, das ihr gelernt habt?
Antwort schreiben