Antwort schreiben 
Wer bin ich?
Verfasser Nachricht
yamaneko


Beiträge: 2.696
Beitrag #21
RE: Wer bin ich?
Hallo Nora: wieder einmal bin ich OT, aber:
Zitat:aber nächstes Jahr planen wir eine kleine Reise nach Paris. (Wobei ich mich schon auf die Verständigungsprobleme freue... Schade, daß die da kein Japanisch können.)
da muß ich dir ganz einfachen erzählen, wie ich die Japaner im Louvre erlebt habe im Sommer 2004. In diesem großartigen Museum ist allgemein fotografieren ohne Blitz erlaubt. Ein einziges Bild darf nicht aufgenommen werden. Dort mußt du unbedingt auf die Japaner achten: sie blitzen die arme Monalisa an, halten die Kameras ganz hoch. Es stehen mindestens zwei Reisegruppen auf einmal dort, man kann häßliche Szenen mit den Aufpassern sehen.
Ich beobachtete - ohne Fotoapparat - die Szene eine ganze Weile, bis mich ein Museumsaufpasser entdeckt, anredet und über die Japaner meditiert.
Du wirst also viel Gelegenheit haben, Japanisch zu sprechen.
Schöne Hochzeitsreise, vielleicht doch heuer. Das Leben ist kurz. In Paris gibt es auch billige Hotels und Last Minute-Flüge gibt es auch. Eine Fünftagekarte für alle Mueseen und für die Öffis sind auch von Vorteil.
LG
Yamaneko

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
16.05.05 05:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #22
RE: Wer bin ich?
Danke für die kleine Erzählung!
Dieses Jahr bleibt leider wirklich einfach keine Zeit, aber nächstes Jahr machen wir das auf jeden Fall. Das mit der Museumskarte ist ein guter Tip - wo bekommt man die? Im Touristencenter?
16.05.05 09:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yumyum


Beiträge: 355
Beitrag #23
RE: Wer bin ich?
von mir auch, herzlichst gokekkon omedetou gozaimasu!
16.05.05 11:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.696
Beitrag #24
RE: Wer bin ich?
Zitat: Das mit der Museumskarte ist ein guter Tip - wo bekommt man die? Im Touristencenter?
Beim Fahrscheinschalter der Metro. Völlig problemlos, mit der ersten Karte für die Öffis.

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
16.05.05 12:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
eolb


Beiträge: 167
Beitrag #25
RE: Wer bin ich?
Hallo Nora,
kurzes Off-Topic... Sorry.

Die Museumskarte (Carte Musees et Monuments) macht leider nur in den wenigsten Faellen Sinn. Wenn Ihr wirklich nur in Museen rumrennt und da auch nur in den teuren (Louvre, etc), dann ist sie ok, sonst sind Einzeltickets guenstiger. Aber Ihr muesst Euch immer an die Kasse anstellen.
Kleines Rechenexempel: Der Louvre kostet - ohne Ermaessigung - 8,50 pro Person. Eine Museumskarte fuer einen Tag schon 18,50. Fuer die verbliebenen 10 Euro muesstet Ihr dann die 9,10 Eintritt in Versailles verbraten, was man uebrigens nicht wirklich an einem Tag machen sollte. Der Louvre allein braucht eigentlich schon mehrere Tage, gleiches gilt dann auch fuer das Musee d'Orsay. Versailles kann man sich m.E. voellig schenken - es sei denn, man sucht Japaner grins

Also wie gesagt, die Museumskarte erst kaufen, wenn man sich wirklich sicher ist, ob die gewuenschten Museen auch enthalten sind und ob sich das rechnet.

Interessanter ist die Karte "Paris visite" mit der man den oeffentlichen Personennahverkehr benutzen kann. Solltet Ihr dann auch noch so wohnen, dass eine Karte fuer die Zonen 1-5 in Frage kommt, dann solltet Ihr Euch die am besten schon in Deutschland besorgen - kostet zwar einen Euro mehr, aber dann hat Ihr sie schon in der Hand, wenn Ihr ankommt. In den Zonen 1-5 sind auch Orly und CdG schon mit drin und Orlyval (die Kleinbahn nach Paris rein) ist wahnsinnig teuer - 7 bis 8 Euro pro Person.

Nun aber genug des Off-Topics, wenn Du/Ihr da noch Infobedarf habt, melde Dich einfach.

Sonnige Gruesse
eolb

PS - Links:
Carte Paris visite (OePNV)
http://www.ratp.fr/ParisVisite/fr/actua/...visite.htm
Carte Musees et Monuments
http://www.ratp.fr/ParisVisite/fr/actua/...nument.htm
Netter Kartenservice in Deutschland, der die Karten verkauft:
http://www.paris-spectacle.de/
(bei Touristikpaessen schauen)

StGB §§ 328 Abs. 2 Ziffer 3:
Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.05.05 16:22 von eolb.)
16.05.05 16:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #26
RE: Wer bin ich?
Danke für die guten Tips! Da werde ich mich dann ja ordentlich vorbereiten können.
16.05.05 18:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thinhuy Tran


Beiträge: 36
Beitrag #27
RE: Wer bin ich?
Herlichen Glückwunsch und eine schöne und fröhliche Zukunft!

42430.rapidforum.com :
QEUeS-QuatschEckeUeberSchule!
18.08.05 19:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #28
RE: Wer bin ich?
Dankeschön! grins
19.08.05 07:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #29
RE: Wer bin ich?
Hallo liebe Netzwerkler,
Ich moechte hiermit euch allen mitteilen, dass ich ein Lebenszeichen von unserer lieben netten Nora erhalten habe. Es geht ihr blendend, und sie sehnt sich wieder zurueck nach Hause und auch zurueck zu ihrem Forum.

Bald ist ihr Urlaub vorbei. Das muesste Anfang April sein.
Ich freue mich schon, ihre Erlebnisse lesen zu duerfen.

Sie gruesst euch alle ganz herzlich.
21.03.06 20:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.696
Beitrag #30
RE: Wer bin ich?
Google macht es möglich, so einen alten Thread wieder auszugraben: gegoogelt habe ich mit Japaner Louvre Mona Lisa. Gesucht habe ich, weil ich nach sehr langer Zeit wieder ins KHM gehen konnte. Und ich habe mich gefreut, als eine Gruppe Japaner mit einem nichtjapanischen Guide aufgetaucht ist, der gutes Japanisch gesprochen hat. Es hat mich interessiert zu sehen, was bei einer Führung gezeigt wird und zu hören, was erklärt wird. Also habe ich den Guide gesagt, daß ich Japanisch hören möchte.... Er hatte nichts dagegen. Aber da gab es einen sehr jungen Japaner der mir erklärte, daß seine Gruppe bezahlt habe und daß ich dabei nichts veloren hätte. Zu diesen Zweck hat er mich beim Arm gepackt und weggezerrt!!
Ich habe ihm gesagt, daß er unhöflich sei und daß ich es in einem japanischen Forum erzählen werde.
und da war wieder die Erinnerung an meine japanische Reiseleiterin 1980 während der 12 Tage Studienurlaub in Japan....Er hatte wie diese Ohrhörer und war nicht interessiert an dem, was erzählt wurde...

In einem Raum darf man nicht fotografieren, weil es sich um eine Ausstellung von Bildern aus Holland handelt. So ein Verbot stört natürlich Japaner nicht - siehe Mona Lisa...

Heute ist der 25.10.2012 und das Thema ist wieder aktuell. Ich war damals das letzte Mal im KHM! Ich habe seither auch keinen Japaner mehr gesehen!
yamaneko

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.10.12 11:18 von yamaneko.)
02.10.10 07:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wer bin ich?
Antwort schreiben