Antwort schreiben 
Witziger (augenzwinkernder) Artikel...
Verfasser Nachricht
JK


Beiträge: 189
Beitrag #1
Witziger (augenzwinkernder) Artikel...
... den ich mal vor einiger Zeit übersetzt habe. Zu finden auf meiner Seite in der Kramkiste, oder direkt hier (ohne frames).

Aber bitte nicht zu ernst nehmen. zwinker

Jana (früher Miki)
16.03.03 22:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #2
RE: Witziger (augenzwinkernder) Artikel...
Hallo Miki, Ich bin die Manuela,
Ich hab mir deine Seite angesehen.
Ich verstehe nur nicht warum du nach so vielen Negativen Elementen, dann noch Japanisch lernen willst? Mir ganz schleierhaft.

Und wenn du das tust, warum identifizierst du dich mit einem solchen bloeden Text, und das noch auf deiner Homepage.

Was willst du bezwecken an dieser Show?
Ueberzeugen kannst du mich nun grad gar nicht. Schon aus Prinzip mach ich genau das Gegenteil von solchen Leuten.

Ich lerne nicht fuer dich, und nicht fuer den Japaner, und nicht weil es die einen so wollen. Ich bilde gerne meine eigene Meinung. Ich lerne um des lernen willens. Und dass man im Geist jung bleibt. Und gegebenfalls mit anderen Voelkern mitreden kann. Deren Braeuche zu verstehen,

Auch haelt es mich auch nicht zurueck, ueber all deine Anspielungen an die japanische Sprache und deren Volk.
Unerschuetterlich werde ich desto trotz weiterlernen.

Die Leute die Sprachen lernen, sind ein besonderes Volk.
Hocken sich hin und bueffeln, vergleichen, kombinieren.
Und haben schon zu Beginn etwas mehr drauf, als die bescheuerten, stumpfsinnigen Klotze, die sich blind in der Welt wandeln, und nur dummes Zeug reden.
Intelligentes kann von denen niemals hervorkommen.

Deine Homepage ist in meinen Augen, kein gutes Thema, Und auch kein gute Richtlinie fuer den Sprachenstudent.

Jemand der solche Hetzerei verbreitet, sollte sich doch bitte verziehen, und die Leute in Ruhe leben lassen, die noch etwas aus ihrer Existenz machen wollen.

Ich denke dass du hier falsch am Platz bist.
Ehrlich gesagt, solche Klugscheisser mag ich nicht.
BASTA.
16.03.03 23:23
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #3
RE: Witziger (augenzwinkernder) Artikel...
Der Autorin vorangegangener Kritik würde ich den Kauf eines Ironiededektors wärmstens ans Herz legen. Problemlos zu bestellen unter http://www.ironiedetektor.de.vu/
(Preisfrage: Wie ernst ist dieser Kommentar gemeint.)

Was meine Meinung zu dem Artikel betrifft: Ich find ihn ganz witzig. Sicher, er übertreibts manchmal ein bißchen arg, aber im großen und Ganzen sind es recht schöne Überzeichnungen der Probleme. Besonders gut war die Stelle mit dem Soto/Uchi-Konzept ("Und DU das Außerhalb").

PS: 60% der menschlichen Kommunikation führt zu Mißverständnissen zwinker
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.03.03 00:55 von Ma-kun.)
16.03.03 23:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #4
RE: Witziger (augenzwinkernder) Artikel...
An Manuela:

Zitat:Anmerkung des Autors: Dieser gesamte Aufsatz, wenn auch hier und da mit Binsenweisheiten versetzt, ist ein Scherz und sollte auch als einer verstanden werden. Tatsächlich studiere ich selbst Japanisch als Hauptfach, und auch wenn ich ab und zu eine schwere Zeit damit hatte, liebe ich die japanische Sprache und denke, dass jeder ihr eine Chance geben sollte.

Alles klar?
Ich mag den Artikel. Besonders "Deine Mitschüler" trifft's leider ziemlich.
16.03.03 23:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #5
RE: Witziger (augenzwinkernder) Artikel...
Ich höre immer wieder Professoren stöhnen (gut nein, da es Japaner sind, nebenher in leichtem Tone anmerken), daß Sie den Studenten mit japanischer/m Freund(in) immer das schlechte Japanisch austreiben müssen, das sie bei ihr/ihm gelernt haben. Und daß diese Studenten es einfach nicht begreifen, wie fürchterlich unhöflich und nölend sie auf Japanisch reden. "Aber meine Freundin sagt immer..."

Das schönste ist, wenn Jungs bedenkenlos (woher sollen sie es auch wissen) das weibliche Japanisch ihrer Freundin anwenden. So was geschiet schneller als man denkt und sorgt für unerwartete Lacherfolge.

Kurz, an dem Artikel ist schon einiges Wahres dran.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.03.03 01:02 von Ma-kun.)
17.03.03 01:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JK


Beiträge: 189
Beitrag #6
RE: Witziger (augenzwinkernder) Artikel...
Hallo Manuela.

Zitat:Ich denke dass du hier falsch am Platz bist.
Ehrlich gesagt, solche Klugscheisser mag ich nicht.
BASTA.
*lol* Du bist ja lustig.

Vielleicht solltest du erstmal richtig Deutsch lesen, bevor du dich an Fremdsprachen versuchst? zwinker Ich habe ausdrücklich darauf hingewiesen, dass dies eine Übersetzung ist, und zwar hier im Forum sowie zweimalauf meiner Seite.

Nochmal für dich, von der Seite:

Zitat:... und ich habe sie mit seinem Einverständnis ins Deutsche übertragen. Das muss nicht heißen, dass ich hinter allen Aussagen von ihm stehe, auch wenn mich der Großteil seiner Meinung sehr amüsiert hat. ^_~
Davon abgesehen hätte ich das nicht übersetzt, wenn da nicht auch ein Fünkchen Wahrheit drin wäre. Gerade die otaku heben ganz schön schnell vom Teppich ab, wenn sie mehr als drei Sätze Japanisch können, und du glaubst gar nicht, wie viele amerikanische Studenten (Dan kommt nämlich aus den USA) tatsächlich "nur zum Spaß" Japanisch wählen, weil ihnen sonst nichts einfällt. Davon gehen dann 95% auch wieder ab.

Zitat:Die Leute die Sprachen lernen, sind ein besonderes Volk.
Hocken sich hin und bueffeln, vergleichen, kombinieren.
Und haben schon zu Beginn etwas mehr drauf, als die bescheuerten, stumpfsinnigen Klotze, die sich blind in der Welt wandeln, und nur dummes Zeug reden.
Hm, ich kann bzw. lerne Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch und Japanisch., ich verstehe dich nur zu gut. *smile*

Zitat:Deine Homepage ist in meinen Augen, kein gutes Thema, Und auch kein gute Richtlinie fuer den Sprachenstudent.
Hab ich das jemals irgendwo behauptet? *g*

Aber weil es einige anscheinend nicht begreifen, werde ich beim nächsten Update ganz groß SATIRE darüber schreiben. zwinker

Jana (früher Miki)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.03.03 12:12 von JK.)
17.03.03 12:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #7
RE: Witziger (augenzwinkernder) Artikel...
Aber dann auch bitte mit Gebrauchanweisung.

Die Zeiten zu schildern ist eure heilige Pflicht.
Erzählt die Taten! Beschreibt die Gesinnungen!
Nur - kränkt die Schrnsteinfeger nicht!
Und kränkt die Neger, Schwäger, Krankenpfleger und
Totschläger nicht!
Sonst beschweren sich die Innungen...
(E. Kästner)
17.03.03 13:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #8
RE: Witziger (augenzwinkernder) Artikel...
Hallo Miki,
Ich moechte hier auch gerne mein Senfkoernchen beitragen.
Hab deine Seite besucht. Ich finde sie toll.
Und dann ist da wirklich zig Prozentige Wahrheit dran.
Die kleine Manuela, (das unwissende Ding) hat bestimmt noch keine Negativen Einstellungen am eigenen Leib zu verspueren bekommen.

Aber die Zeit wirds ihr schon noch zeigen.

Japanisch als Sprache liebe ich, weil ich gerne lernen will, Aber es gibt echt, einige Japaner denen ist das Goettervolk zu Kopf gestiegen.

Das einzige was man dagegen halten kann, ist mit gleicher Muenze zurueckzahlen. Denn auch Sie gehen jeden Tag mal aufs Toepfchen, und ihr Haufen stinkt auch wie der unsere.

Aber mach mal so weiter Miki.
18.03.03 07:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jarek


Beiträge: 233
Beitrag #9
RE: Witziger (augenzwinkernder) Artikel...
Den Artikel kannte ich schon lange im Original. Ich fand ihn äußerst amüsant, falls man auf diese Art von Humor steht. Einen solch zynisch-satirisch-arroganten Aufsatz über die Japaner und ihre Sprache darf natürlich nur jemand schreiben, der das Japanische an sich wirklich liebt (und kennt), was bei Don gegeben zu sein scheint. zwinker

Andererseits begrüße ich auch Deinen Beitrag, Manuela. Zwar scheinst Du recht satireresistent und blutkonservativ zu sein gähn (was mich übrigens auf ein sehr junges Alter schliessen lässt, oder irre ich mich?), aber Dein langer intensiver Beitrag und unerschütterlicher Einsatz für die Rechte der Japaner und des "besonderen Sprachen lernenden Volkes" zeugen von einer Zivilcourage. Hoffentlich zeigt sie sich auch im Alltag.

Zitat:Deine Homepage ist in meinen Augen, kein gutes Thema, Und auch kein gute Richtlinie fuer den Sprachenstudent.
Tja, ich teile voll Deine Meinung, Manuela, Homoerotik ist echt kein gutes Thema. Und keine gute Richtlinie für den Sprachstundenten. zunge (Ist der Ironiedetektor schon durchgebrannt?) Nee, als Sprachstudent muß man sich sittlich und gottgefällig verhalten. Und natürlich das beste aus seiner Existenz machen.

Was am schnellsten vergeht, sind die Jahre...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.03.03 10:37 von Jarek.)
18.03.03 12:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kane tensen


Beiträge: 376
Beitrag #10
RE: Witziger (augenzwinkernder) Artikel...
Böse Böse - Miki!
was hast du da nur für einen Felsbrocken losgetreten??

Ich drucke mir den Text gerade aus !(falls ich das darf?!)
Er ist köstlich!
Genau der Mutmacher, den man braucht!
Aber wer sagt uns, ob nicht auch Manuelas Beitrag pure Ironie ist.
Ließt man ihn unter diesem Gesichtspunkt, bekommt er vielleicht doch noch mal einen Heiligenschein!
Naja jedenfalls lege ich jetzt mein Japanischzeugs zur Seite und springe mit meinem Laptop die Gölzschtalbrücke hinunter!

( kennt ihr dieses berühmte Bauwerk, welches inzwischen auf eine Billanz von 12 Toten zurückblicken kannn???)
Unter diesem Streß kann ich nicht mehr arbeiten!!

zwinker
Bis bald- und nicht vergessen:
fate- it seems- is not without a sense of ironie
oder so ähnlich sprach morpheus!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.03.03 13:03 von kane tensen.)
20.03.03 13:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Witziger (augenzwinkernder) Artikel...
Antwort schreiben