Antwort schreiben 
Worum handelt es sich hier?
Verfasser Nachricht
JaHeBo
Gast

 
Beitrag #1
Worum handelt es sich hier?
Hallo zusammen,
ich habe von meiner Großmutter ein kleine japanische Heft geerbt und würde gerne mehr darüber erfahren. Vielleicht kann mir ja hier jemand mehr dazu erzählen. Ich habe keine Ahnung wie diese Heft in unseren Besitz gekommen ist und ob einer meiner Vorfahren jemals in Japan war. Das Heft soll asu dem Ende des neunzehnten Jahrhunderts stammen.
Ich hab mal ein paar Seiten fotografiert in der Hoffnung das jemand was sagen kann. Vielen Dank im Voraus.

[Bild: uz48s2kw.jpg]
[Bild: 2pw3nmis.jpg]
[Bild: 8zimr5hq.jpg]
20.03.21 01:58
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kikunosuke


Beiträge: 258
Beitrag #2
RE: Worum handelt es sich hier?
Das ist der dritte Band (aus 10) von "Nuregoromo-onna Narukami", einer Geschichte von Tamenaga Sensho mit Zeichnungen von Utagawa Kunisada.

Sieht nicht so besonders aus, solche Hefte findet man auf Flohmärkten und Haushaltsauflösungen.

乱世の怒りが俺を呼ぶ。
20.03.21 14:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JaHeBo
Gast

 
Beitrag #3
RE: Worum handelt es sich hier?
(20.03.21 14:21)Kikunosuke schrieb:  Das ist der dritte Band (aus 10) von "Nuregoromo-onna Narukami", einer Geschichte von Tamenaga Sensho mit Zeichnungen von Utagawa Kunisada.

Sieht nicht so besonders aus, solche Hefte findet man auf Flohmärkten und Haushaltsauflösungen.

Danke, ich hab mich auch schon gewundert wer von meinen Verwandten in Japan gewesen sein soll. hoho als Jahreszahl hab ich mit Bleistift ein 1872 gefunden kann das denn stimmen ???
21.03.21 14:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kikunosuke


Beiträge: 258
Beitrag #4
RE: Worum handelt es sich hier?
Auf der zweiten Seite steht was von 安政五年, Jahr 5 der Ansei-Ära, das wäre 1859. Ist aber gut möglich dass damit das Jahr der Erstausgabe gemeint ist.

乱世の怒りが俺を呼ぶ。
21.03.21 19:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 3.437
Beitrag #5
RE: Worum handelt es sich hier?
(21.03.21 19:30)Kikunosuke schrieb:  Auf der zweiten Seite steht was von 安政五年, Jahr 5 der Ansei-Ära, das wäre 1859. Ist aber gut möglich dass damit das Jahr der Erstausgabe gemeint ist.

Hallo, ich bin OT und werde nicht löschenzungehoho
Ansei-Ära - nie gehört und auch nicht, dass es eine Cholera-Epidemie gab:

“コロリ ” 対策も「手洗い」「換気」が重要だった:幕末から ...
http://www.nippon.com › japan-topics
Diese Seite übersetzen
05.04.2020 — 江戸後期から明治期の日本で発生したコレラの大流行では、どのような ... コレラ」という病名は、安政5年の江戸や文久2年の長崎の史料に記載 ...

天下大変-流行病-安政箇労痢流行記:国立公文書館

“Korori” taisaku mo `tearai'`kanki' ga jūyōdatta: Bakumatsu kara... Www. Nippon. Komu› japan - topics Diese Seite übersetzen 05. 04. 2020 — Edo kōki kara Meiji-ki no Nihon de hassei shita korera no ōhayaride wa, dono yō na... Korera' to iu byōmei wa, Ansei 5-nen no Edo ya Bunkyū 2-nen no Nagasaki no shiryō ni kisai... Tenka taihen - hayariyamai - Ansei 箇労 痢流 Gyō-ki: Kokuritsu kōbunsho-kan

Ich liebe die Umschrift, ohne vorher zu lesen - das ist wie Hörverständis -Übung
und mit Translator kann man Rückübersetzung versuchen grins:
"Händewaschen" und "Belüftung" waren wichtig als Maßnahmen gegen "Cholera": Ab dem Ende der Edo-Zeit ...
http://www.nippon.com

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.03.21 23:32 von yamaneko.)
21.03.21 23:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Worum handelt es sich hier?
Antwort schreiben