Antwort schreiben 
Zahlwörter und Rechnen
Verfasser Nachricht
Schneeball


Beiträge: 53
Beitrag #1
Zahlwörter und Rechnen
Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage zu dem tollen Zahlwort "tsu"

für 10 Dinge sagt man ja einfach "tô"

Das weitere zählen ist ja insofern auch logisch:
ni-jû-ni-tsu als Beispiel

wie sage ich jetzt aber 20, 30, 40 etc.

Und was würde ich denn sagen, wenn ich 12.000 bilden möchte?
ichi-man-ni-sen-tsu hört sich irgendwie komisch an finde ich...


Und zum Rechnen: 3+2=5
wäre das dann: san to ni wa go
kratz

HOffe ihr könnt mir bei diesen etwas außergewöhnlichen Fragen weiterhelfen.

Danke grins
07.02.08 15:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hexe


Beiträge: 69
Beitrag #2
RE: Zahlwörter und Rechnen
"tsu" benutzt man praktisch nach 10 nicht mehr. (Wobei man es bei 10 ja auch nicht benutzt.)
20 (Stück) z.B. ist einfach ni jû.
07.02.08 19:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #3
RE: Zahlwörter und Rechnen
2 + 3 = 5 ni tasu san ha go
8 - 2 = 6 hachi hiku ni ha roku
4 x 5 = 20 yon kakeru go ha nijû
6 : 3 = 2 roku waru san ha ni

"tsu" ist nur das allgemeine Zahlwort. Es kommt auf die Art des zu zählenden Objektes an.
07.02.08 19:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.021
Beitrag #4
RE: Zahlwörter und Rechnen
Shinobi, bist Du ganz sicher, dass "tsu" ein allgemeiner Zähler ist? Hitotsu, Futatsu und so weiter sind die ursprünglichen Japanischen Zahlen. Ich denke nicht, dass man hier "tsu" als Zähler abtrennen kann.

Auf jeden Fall scheint es mir besser, wenn man "tsu" nicht als Zähler memoriert, sondern sattdessen "hitotsu", "futatsu" usw. als japanische Zahlwörter, die keinen Zähler brauchen lernt, wäjren die sinojapanischen Zahlwörter (ichi, ni etc) immer einen Zähler brauchen.
07.02.08 20:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shiragumo


Beiträge: 208
Beitrag #5
RE: Zahlwörter und Rechnen
Daijirin gibt shinobi recht.
Zitat: つ 【個・箇】 (接尾)
助数詞。和語の数詞に付いて,物の数を数えるのに用いる。年齢を表すこともある。「一―」「二―多い」「三―になった」
〔現在では,「ひと(一)」から「ここの(九)」までの数詞に付くだけであるが,古くは,「もも(百)」「いお(五百)」などにも付いた〕
07.02.08 20:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yakumotatsu


Beiträge: 16
Beitrag #6
RE: Zahlwörter und Rechnen
(07.02.08 20:01)Ma-kun schrieb:Shinobi, bist Du ganz sicher, dass "tsu" ein allgemeiner Zähler ist? Hitotsu, Futatsu und so weiter sind die ursprünglichen Japanischen Zahlen. Ich denke nicht, dass man hier "tsu" als Zähler abtrennen kann.

Auf jeden Fall scheint es mir besser, wenn man "tsu" nicht als Zähler memoriert, sondern sattdessen "hitotsu", "futatsu" usw. als japanische Zahlwörter, die keinen Zähler brauchen lernt, wäjren die sinojapanischen Zahlwörter (ichi, ni etc) immer einen Zähler brauchen.

Ich denke, man sollte -tsu als Zählsuffix ansehen, da die japanischen Zahlen (hito, futa, mi, yo...) ja auch in Verbindung mit anderen Zählsuffixen verwendet werden.
Beispiele:
hitosara, futasara,...
hitori, futari, (mitari),... (und nein, die Formen sind nicht unregelmäßig, sondern -ri ist ein altes Zählsuffix für Menschen)
yoji für 4 Uhr
usw.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.04.08 21:23 von Yakumotatsu.)
03.04.08 21:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #7
RE: Zahlwörter und Rechnen
hitori, futari, mitari, ...? Und wie geht es weiter? Jetzt bin ich neugierig. :-)
03.04.08 23:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #8
RE: Zahlwörter und Rechnen
一人 hitori
二人 futari
三人 mitari
四人 yotari
五人 itutari
六人 mutari
七人 nanatari
八人 yatari
九人 kokonotari
十人 totari
二十 / 廿人 hatatari
三十 / 丗人 misotari
四十人 yosotari
五十人 isotari
六十人 musotari
七十人 nanasotari
八十人 yasotari
九十人 kokonosotari
百人 momotari
千人 chitari
万人 yorozutari

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.04.08 00:34 von fuyutenshi.)
04.04.08 00:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Icco
Unregistriert

 
Beitrag #9
RE: Zahlwörter und Rechnen
(07.02.08 19:10)Hexe schrieb:  "tsu" benutzt man praktisch nach 10 nicht mehr. (Wobei man es bei 10 ja auch nicht benutzt.)
20 (Stück) z.B. ist einfach ni jû.

Das ist so nicht ganz richtig, man kann -tsu auch jenseits der 10 verwenden, muss lediglich auf die unregelmaessigkeiten aufpassen, die man auch vom zählen der monatstage kennt.

10 tou
11 juu-ichi
12 juu-ni
13 juu-san
14 juu-yottsu (nicht juu-yon)
15 juu-go
24 nijuu-yottsu
...
07.09.09 01:00
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #10
RE: Zahlwörter und Rechnen
(04.04.08 00:29)fuyutenshi schrieb:  一人 hitori
二人 futari
三人 mitari
四人 yotari
五人 itutari
六人 mutari
七人 nanatari
[...]

Wird jedoch heute nichtmehr verwendet... richtig?
Ich kenne ab 3 nur sannin, yonnin etc.

Zitat:Das ist so nicht ganz richtig, man kann -tsu auch jenseits der 10 verwenden, muss lediglich auf die unregelmaessigkeiten aufpassen, die man auch vom zählen der monatstage kennt.

10 tou
11 juu-ichi
12 juu-ni
13 juu-san
14 juu-yottsu (nicht juu-yon)
15 juu-go
24 nijuu-yottsu
du hast 20 - hatsuka vergessen, ist auch unregelmässig
des weiteren ist 1 auch unregelmässig, und zwar komplett "Tsuitachi" <-
07.09.09 12:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zahlwörter und Rechnen
Antwort schreiben