Antwort schreiben 
Zu Audi Q5
Verfasser Nachricht
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #1
Zu Audi Q5
1)
Zitat: Die Audi Kunden verbinden mit der Marke höchste Qualität in Design und Technik.
Frage:Der Satz bereitet mir Unklarheit. Bekommen die Kunden höchste Qualität, indem sie die Marke Audi besitzen?
2)
Zitat:Die Frontpartie des Audi Q5 ist plastisch durchgeformt.
Frage: Ist das Frontteil des Q5 aus einer einzigen Masse aus Kunststoff verformt worden?
3)
Zitat:Die Scheinwerfer sind in zwei Varianten erhältlich. Sie markieren den Beginn der Blisterlinie.
Frage: Würde jemand mir erklären, worum es sich im zweiten Satz handelt?
4)
Zitat:Diese Leuchtenschwinge besteht aus einer Kombination von LEDs und Xenonbeleuchtung.
Frage: Wer kann mir eine passende Übersetzung für Leuchtenschwinge geben?

Vielen Dank im Voraus.
25.04.09 06:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pi


Beiträge: 29
Beitrag #2
RE: Zu Audi Q5
1) mit einem Wort (oder mit der Marke) eine bestimmte Vorstellung verbinden:
Wenn die Kunden an die Marke Audi denken, denken sie an höchste Qualität in Design und Technik.
25.04.09 09:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yakka


Beiträge: 578
Beitrag #3
RE: Zu Audi Q5
Nur so als erste Orientierung:
1)
Zitat: Die Audi Kunden verbinden mit der Marke höchste Qualität in Design und Technik.
Wer an Audi denkt, erwartet höchste Qualität von der Firma
2)
Zitat:"Die Frontpartie des Audi Q5 ist plastisch durchgeformt."
Frage: Ist das Frontteil des Q5 aus einer einzigen Masse aus Kunststoff verformt worden?
Das Auto sieht ja nicht so aus, als wäre es vorn aus Plastik. Ich würde es als "der Vorderteil besitzt eine gelungen gestylte Form" verstehen. Werbedeutsch.
3)
Zitat:Die Scheinwerfer... markieren den Beginn der Blisterlinie.
Bei den Scheinwerfern beginnt die LED-Leiste (die wie eine Blisterlinie aussieht)
4)
Zitat:Frage: Wer kann mir eine passende Übersetzung für Leuchtenschwinge geben?.
Geschwungene (gebogene) Anordnung von Leuchten. Hier ein Bild mit Text u.a. zur "Schwinge".

Es gibt übrigens eine Reihe von Bildern im Netz, die die Dinge verdeutlichen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.04.09 11:01 von yakka.)
25.04.09 09:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #4
RE: Zu Audi Q5
Hmm, also Autos sind nicht gerade meine Stärke, deshalb kann ich über Baumaterial, Formen und Spezial-Termini leider nichts sagen.

1: Allgemeine Aussage über die Eigenschaften eines Gegenstandes
Dieser Satz aus der Werbung soll dem Kunden bzw. Leser suggerieren, dass Audi hoch-qualitative (und erwerbenswerte) Ware anbietet, indem es diese Eigenschaften zum Allgemeinwissen erhebt. Der Kunde soll den Eindruck bekommen, dass es allgemein bekannt sei, dass Audi eine solche Qualität anbietet und er sicher sein kann, dass er bei Audio in jedem Fall außergewöhnliche Ware mit neuester Technik und Sicherheit gepaart mit höchster Qualität und exklusivem Design erhält.

Realität:
Ein Kunde bekommt nicht automatisch die höchste Qualität (gemessen an welchen Vergleichswerten?), wenn er Autos der Marke Audi erwirbt.

Nahezu jeder (Automobil-)Hersteller wirbt mit ähnlichen Aussagen für seine Produkte.

2: 'plastisch'
Begriffserklärungen im Internet
Duden / Lexikon 88

Plastisch bezieht sich hier meiner Meinung nach nicht auf Plastik oder Kunststoff sondern auf das Design oder die Form, die dem Material gegeben wurde. Mit plastisch durchgeformt bezieht sich auf eine besonders 'plastische', also körper-artige (3D / im Raum) Formgebung des Materials.

Beispiele:
Die Darstellung eines Menschen als Hologramm lässt diesen besonders plastisch erscheinen.

Mit 'Plastischer Chirurgie' wird meines Wissens auch nicht eine Chirurgie bezeichnet, die in etwa 'Kunststoff' verwendet, sondern die Körperteile 'plastisch', also räumlich / körperartig, formt bzw. wiederherstellt.

Lt. der Lexikon 88-Erklärung scheint der Begriff auch eher eine abgerundete als kantige Formen zu beschreiben (eine Entwicklung, die man ja tatsächlich seit vielen Jahren im Autobau beobachten kann).

3: 'Blister-Linie'
Wie eingangs schon erwähnt, sind Autos nicht gerade mein Fachgebiet; deswegen sagt mir Blisterlinie auch nichts.

Aber ein Hinweis könnte vielleicht im folgenden Artikel zu finden sein:
Zitat:MSN Auto: Audis Design Gene
Ur-Quattro: Kantiger Charakter
... Besonders auffällig sind die kantig verbreiterten Kotflügel - Audi nennt diese Kästen "Blister". Wiederentdeckt wurden diese Blister für die Perfomance-Modelle Audi RS 6 und RS 6 Avant.

Zum Wort Blister finden sich diverse Erklärungen im Internet (z. B. Wikipedia, Epilepsie-Lexikon, LEO), so dass ich vermute, dass Audi es als hersteller-spezifischen Kunst-Fachbegriff für die Linie (=Serie) der Autos verwendet, die mit diesen "Blistern" ausgestattet wurden.

EDIT: Wenn man für "Blister" die Bedeutung 'Blase' oder 'Bläschen' heranzieht, finde ich Yakkas Erklärung hier allerdings recht schlüssig, obwohl die LEDs auf den ersten Blick (siehe unten) keinen 'Bläschen-artigen' Eindruck machen.

Originalwebseite: Audi Q5 multimedial erleben auf 'Special starten'->'Skip'->'Design'->'LED-Design' klicken

4: 'Leuchtenschwinge'
Dieses Wort kann ich so auch nicht finden und deswegen auch nicht übersetzen. Ich nehme an, es ist eine spontane Wortschöpfung, die den gesamten (Front-/Back-)Leuchtapparat des Modelles beschreiben soll.

Über den Q5:
Originalwebseite: Audi - Q5
Google-Books: Der neue Audi Q5
Sportlich und vielseitig...(PDF)

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.04.09 11:25 von Shino.)
25.04.09 10:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.021
Beitrag #5
RE: Zu Audi Q5
Der erste ist ein typischer PR-Text, möglicherweise für eine Pressemitteilung nach Außen gedacht. Diese PR-Poesie hat ihren eigenen, eigenartigen Stil. Typisch ist
"Die/unsere Kunden verbinden mit X Y"
Wie Du schon erkannt hast, kann es bedeuten, dass die Kunden Y erwarten nd vielleicht sogar fordern. Es kann aber auch bedeuten, dass X für die Kunden selbtsverständlich ist, weil die Firma seit Anbeginn der Zeit X mit Y geliefert hat. Im ersten Fall ("Die Kunden erwarten Qualität") richtet sich der PR-Text an die eigenen Mitarbeiter: "also arbeitet gut und sorgfältig, damit wir unseren Standards gerecht werden und die Kunden zufrieden stellen". Im zweiten Fall ist es ein Eigenlob. "Nicht wir sagen, dass wir immer höchste Qualität liefern, sondern unsere Kunden! Sie wissen einfach, dass wir gute Autos bauen".

In diesem Fall ist es das Eigenlob als Einstieg. Audi stellt sein neues Modell vor. Was schreibt man da? Nur mit "Unser neues Modell hat eine neue Blisterlinie" anzufangen ist langweilig. Zu schreiben "wir haben uns supertolle neue Sachen einfallen lassen, wie eine neue Blisterlinie" ist zu offensichtlich. Also setzt man diesen Anfangssatz "unsere Kunden erwarten Qualität" und ungesagt "diese hohe Qualität bekommen sie mit unserer neuen Blisterlinie" und nochmal ungesgat "bitte berichten Sie positiv darüber".
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.04.09 12:31 von Ma-kun.)
25.04.09 12:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #6
RE: Zu Audi Q5
Für eure ausführliche Erläuterung danke ich euch vielmals. Blisterlinie scheint ein besonderer Terminus von Audi
und unter den japanischen Audi-Kennern mit ブリスターフェンダー geläufig zu sein.
28.04.09 09:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zu Audi Q5
Antwort schreiben