Antwort schreiben 
Zukunft und Liebe...
Verfasser Nachricht
Farnion


Beiträge: 2
Beitrag #1
Zukunft und Liebe...
Hallo Leute,

Ich habe ein kleines Problem bei dem ich nicht so recht weiß ob und wer mir da weiterhelfen kann.
Kurz zur Geschichte. Ich habe vor 6 Jahren eine Japanerin kennengelernt. Wir haben per Email oft kommuniziert uns und immer Super verstanden. Sind über die Jahre sehr gute Freunde geworden und haben uns immer das Herz ausgeschüttet. Ob Liebeskummer, Job, Freunde oder Familie.Wir haben über alles geredet und uns sehr gut kennengelernt. Wir hatten nie den Plan uns mal zu treffen weil alles so gut lief und man eigentlich nicht das Risiko eingehen wollte da was kaputt zu machen.
Jedoch vor zwei Monaten hatte ich eine Geschäftsreise nach Tokyo. Wir beschlossen uns zu treffen und noch einige Tage zusammen zu verbringen. Es war auch immer sehr schön und wir verstanden uns wie immer. Wir kannten uns ja schon sehr lange und von daher war das erste treffen nach 6 Jahren so als ob wir uns dauernd sehen würden. Aber dann kam es wie es kommen musste. Das schlummernde Gefühl der Liebe wurde geweckt. Davor hatten wir ein wenig Angst das es beim treffen passieren könnte. Aber es war dennoch ein wunderbares Gefühl. Wir beschlossen also das wir und wieder sehen wollen und nach all den Jahren es auch miteinander versuchen möchten. Wir sind beide 31 Jahre alt und haben verstand genug das wir wissen das wir Pläne machen müssen. Eine Fernbeziehung kann auf Dauer nicht funktionieren, und das Wolken wir auch nicht.
Das Problem ist, ich bin Logistik Kaufmann und stehe mit beiden Beinen fest im leben. Habe eine eigene Abteilung und verdient nicht schlecht. Sie ist Sängerin und Model. Aber ohne schulische Qualifikationen. Ich kann leider kein Wort japanisch und sie kein deusche. (Reden beide englisch.)
Für mich ist es ein Ding der Unmöglichkeit einen Job in Tokyo ohne Sprachkenntnisse zu bekommen daher wäre es das naheliegenste wenn sie nach Deutschland kommt. Jedoch ist da das Problem mit der Qualifikation. Wie kann sie hier was arbeiten ohne Ausbildung oder Studienabschluss!?
Ihr seht wir stehen vor einem Problem. Ich hoffe irgend jemand von euch hat eine Idee oder gar was ähnliches erlebt. Ich danke euch schon mal für jede Antwort!

Farnion
11.08.14 12:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.058
Beitrag #2
RE: Zukunft und Liebe...
Eigentlich ist das ganz offtopic hier.

Ein ähnliches Thema gibt/gab es bei uns ein paar Häuser weiter.
Die hatten einander in England kennengelernt und wollten in Deutschland leben. Es sind wohlhabende Leute. Er kann kein Japanisch und sie kein Deutsch. Beide wohl so zehn Jahre älter als Ihr. Sie haben es ein Jahr lang hier versucht. Es ging nicht. Sie wohnen wieder in London.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.08.14 13:27 von Yano.)
11.08.14 13:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.562
Beitrag #3
RE: Zukunft und Liebe...
Irgendwie ist mir dieses in mangelnder Rechtschreibung niedergeschriebene Märchen auch schon bekannt, nur dass die Protagonisten das Gewand gewechselt und ein Bad im Jungbrunnen genommen haben, und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie heute
noch q.e.d.
11.08.14 13:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
客人
Unregistriert

 
Beitrag #4
RE: Zukunft und Liebe...
(11.08.14 12:54)Farnion schrieb:  ... verdient nicht schlecht. ... Wie kann sie hier was arbeiten ohne Ausbildung oder Studienabschluss!?
Also jetzt bitte. MIt den Voraussetzungen hat sie doch alle Zeit der Welt, sich in Deutschland an Deiner Seite etwas aufzubauen. Wenn's schon daran scheitert, lasst es gleich ganz sein.
11.08.14 14:23
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #5
RE: Zukunft und Liebe...
Hachiko, mir kommt das auch sehr bekannt vor. Da war doch schon mal so was, oder? Wo war das denn noch...
11.08.14 14:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.562
Beitrag #6
RE: Zukunft und Liebe...
(11.08.14 14:36)Woa de Lodela schrieb:  Hachiko, mir kommt das auch sehr bekannt vor. Da war doch schon mal so was, oder? Wo war das denn noch...

Das war doch die Geschichte, wo sich ein deutscher Er unsterblich in eine undankbare Japanerin verknallte, obwohl er noch
verheiratet war und für diese Madame Butterfly bereit war alles über den Haufen zu schmeissen..hoho Ich glaube da auch was vom
Ort der Handlung London gelesen zu haben. Mann oh Mann, Leute bzw. Geschichten gibts, nur gut, dass es niemand glaubt.kratz
11.08.14 14:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Farnion


Beiträge: 2
Beitrag #7
RE: Zukunft und Liebe...
Ok ich glaube ich muss mich mal erklären..
Bin erst seit heute hier angemeldet und habe quasi den ganzen Beitrag auf dem iPhone rubtergetippt. Daher entschuldigt die Rechtschreibung und nein ich bin nicht jemand den ihr schon zu kennen glaubt.
Naja was heißt gut verdienen. Es reicht Grade so für zwei. Als Alleinverdiener bringe ich auf Dauer zwei nicht durch...
11.08.14 14:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #8
RE: Zukunft und Liebe...
Ich wünsch Euch viel Glück. *fest die Daumen drück*

Ich glaube aber, dass das erste Problem die Aufenthaltsgenehmigung ist.
Da gibt es hier einige Threads zu. Kannst ja mal die Suchfunktion benutzen.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
11.08.14 20:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zukunft und Liebe...
Antwort schreiben