Antwort schreiben 
alle(s)=alle(s)?
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #1
alle(s)=alle(s)?
Hi @ all!
Ich wollte wissen, was der Unterschied zwischen mina und min'na ist, denn im Wörterbuch (von Langenscheidt) steht unter beiden Wörtern alle(s).
Danke
Yoko
01.04.05 14:09
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: alle(s)=alle(s)?
Zitat:Hi @ all!
Ich wollte wissen, was der Unterschied zwischen mina und min'na ist, denn im Wörterbuch (von Langenscheidt) steht unter beiden Wörtern alle(s).
Danke
Yoko

Semantisch besteht kein Unterschied.


Flauschohr
01.04.05 14:21
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
X7Hell


Beiträge: 671
Beitrag #3
RE: alle(s)=alle(s)?
Minna ist umgangssprachlich. Ansonsten ist es praktisch dasselbe Wort.
01.04.05 14:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #4
RE: alle(s)=alle(s)?
Vielen Dank!
Yoko
01.04.05 14:24
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: alle(s)=alle(s)?
ich habe im Navigator nach "Nicknamen" gesucht, nichts gefunden, aber dieser Thread hat mich interessiert, weil ich Minna no nihongo vor ein paar Tagen erhalten habe zum Anschauen. Ich habe im Kanjiquick+Wadokujiten nachgesehen und 43 Eintragungen gefunden. Die Hälfte ungefähr sind mit ON-Lesungen, relativ wenige kommen als minna vor, mina ist häufiger.
ich habe kopiert:

皆々様; 皆皆様; 皆々さま; 皆皆さま
みなみなさま
名・代
(schriftspr.) alle; alle zusammen.

皆さん [1]; みなさん
みなさん

"meine Damen und Herren" (etwas freundlicher als "minasama").

皆さん [2]
みんなさん

alle // "Verehrte Anwesende!" (als Anrede etwas freundlich-vertraulicher als "mina sama").

Da bin ich doch sehr zufrieden mit dem Wadokujiten auf der Festplatte.
yamaneko
05.01.06 07:21
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #6
RE: alle(s)=alle(s)?
Manchmal für Verschleifung:
Nomal: みなさん、きいてください。  minasan kiitekudasai
Beim Ruf: みんなー、 聞いてくれー  minnâ kiitekurê
Wenn man (laut) jemanden ruft, ist minna leichter als mina.

Und natürlich "umgangssprachlich" verwendet, wie schon X7Hell gesagt hat. "Mina" ist heutzutage formell.

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
05.01.06 10:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Emiko


Beiträge: 128
Beitrag #7
RE: alle(s)=alle(s)?
Hallo,

nur um noch ne kleine Sache hinzuzufuegen, wenn das Kanji verwendet wird, dann muss es immer MINA gelesen werden. MINNA wird mit Kana geschrieben und auch immer ohne -san verwendet.

Viele Gruesse und noch ein gutes neues Jahr des Hundes.

Emiko
05.01.06 14:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #8
RE: alle(s)=alle(s)?
Zitat:...
nur um noch ne kleine Sache hinzuzufuegen, wenn das Kanji verwendet wird, dann muss es immer MINA gelesen werden. MINNA wird mit Kana geschrieben und auch immer ohne -san verwendet.
...

Das ist nicht unbedingt richtig. Die Lesungen von Zeichen lassen sehr viel Spielraum. Im Falle von 皆 ist die Aussage sogar falsch, da 'minna' eine Lesung ist! Ein extremeres Beispiel - das ich gerne zitiere ist 殺る.
Besonders schön sieht man diese Freiheiten, wenn man Belletristik liest, oder wenn man es gerne deutlicher haben will: moderne Übersetzungen von den konfuz. Klassikern. Ausagen wie "Für das und das Zeichen darf man nur die und die Lesung verwenden" beschneidet die Sprache in ihrer Ausdruckskraft. Zudem sind die Richtlinien (!) nur eine Maßnahme zur Reduktion von Komplexität., keinesfalls bestehen hier dogamatische Gesetze.
05.01.06 15:35
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
alle(s)=alle(s)?
Antwort schreiben