Antwort schreiben 
bei jm angesehen werden
Verfasser Nachricht
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #1
bei jm angesehen werden
Die in Abschnitt 204 genannten Amine gehören in die Menge der Stoffe, die beim Menschen bekanntermaßen
krebserzeugend für den Menschen gemäß MAK-Liste III A1 und A2 2 angesehen werden.

Wäre es möglich, obigen Relativsatz wie folgt zu umschreiben?

・・・ der Stoffe, die das Volk für krebserzeugend für den Menschen gemäß MAK... hält.

Wäre dankbar für jede Hilfe.
10.12.08 23:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.639
Beitrag #2
RE: bei jm angesehen werden
Volk ist das falsche Wort in diesem Zusammenhang. Es geht hier ja nicht um ein Volk oder eine Gruppe von Menschen sondern um den Menschen (das Lebewesen/Tier der Kategorie Mensch kann durch diese Stoffe Krebs bekommen, völlig unabhängig von Staats-/Volkszugehörigkeit). Der Satz klingt aber auch so etwas komisch, das "beim Menschen / für den Menschen" ist irgendwie doppelt. kratz

Ich würde es so schreiben:
Die in Abschnitt 204 genannten Amine gehören in die Menge der Stoffe, die als krebserzeugend für den Menschen gemäß MAK-Liste III A1 und A2 2 angesehen werden.

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
11.12.08 00:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #3
RE: bei jm angesehen werden
Hmm, verzeih Yamada-san, aber die Frage selbst klingt schon etwas seltsam für mich: Unter "Bei jemandem angesehen werden" schwebt mir eine Situation vor meinem geistigen Auge, in welcher ich bei bei jemandem bin und dort von anderen angesehen werden. zwinker

Hab meinen Beitrag wieder gelöscht - Frostschutz hat´s besser getroffen.

Trotzdem...nachdem ich nochmal "nachgefühlt" habe, bleibt bei mir der Einruck, dass die Wendung "(etwas) als etwas ansehen" ein wenig vage ist.

Mir fällt dazu als Synonym "als etwas erachten" ein. Also könnte man den Satz auch so formulieren:

...als krebserzeugend...erachtet werden.

Wenn man im Internet nach dieser Wendung sucht, findet man auch die erstere (etwas ansehen als), z. B.:

http://synonyme.dict2.de/deutsch/erachten.html

http://synonyme.woxikon.de/synonyme/erac...C3%BCr.php

oder auch für "ansehen"

http://synonyme.woxikon.de/synonyme/ansehen.php

http://synonyme.dict2.de/deutsch/ansehen+als.html

All dies impliziert für mich folgende Wendung: "...davon ausgehen..." (das hatten wir schon mal zwinker ) - also, man vermutet es, aber man weiß es nicht genau bzw. es bestehen noch ungeklärte Punkte oder Unsicherheiten.

Ansonsten müsste es heißen:

...sind. Punkt. Daran gibt es nichts zu rütteln, das ist bewiesen und steht fest.

Aber vielleicht liege ich hier mit meinem vagen Sprachgefühl ja auch falsch (?)

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.12.08 02:58 von Shino.)
11.12.08 00:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #4
RE: bei jm angesehen werden
(11.12.08 08:01)frostschutz schrieb:"beim Menschen / für den Menschen" ist irgendwie doppelt.
・・・die als krebserzeugend für den Menschen gemäß MAK-Liste III A1 und A2 2 angesehen werden.
Vielen Dank an Beide.
Meine erste Vermutung war also richtig.
In meinem Wörterbuch steht ein Beispielsatz "Er ist bei seinen Kollegen schlecht angesehen"
für 'bei jemandem angesehen werden', was bei mir Verwirrung verursacht hat.
So dachte ich, dass es sich um einen Mustersatz dafür handelt,
und dass es mit 'Mensch' von 'beim Menschen' das Publikum gemeint ist.
(11.12.08 08:05)Shino schrieb:Mir fällt dazu als Synonym "als etwas erachten" ein.
Ich bin aber nicht außerdem sicher, ob ansehen in diesem Fall neben erachten noch durch betrachten
oder bezeichnen zu ersetzen ist.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.12.08 13:41 von yamada.)
13.12.08 13:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yakka


Beiträge: 578
Beitrag #5
RE: bei jm angesehen werden
(10.12.08 21:40)yamada schrieb:Die in Abschnitt 204 genannten Amine gehören in die Menge der Stoffe, die beim Menschen bekanntermaßen
krebserzeugend für den Menschen gemäß MAK-Liste III A1 und A2 2 angesehen werden.
Die Formulierung des Satzes ist eindeutig schlampig/falsch. Der Autor wollte wohl etwa schreiben "gehören in die Menge der Stoffe, die beim Menschen bekanntermaßen Krebs hervorrufen ..", hat sich dann aber eine andere Formulierung überlegt, ohne ausreichend zu korrigieren.
Korrekt wäre
.. gehören in die Menge der Stoffe, die bekanntermaßen als krebserzeugend für den Menschen gemäß MAK-Liste III A1 und A2 2 angesehen werden.
Auch hier hätte man sich "für den Menschen" ersparen können. Insgesamt also kein "Mustersatz" der deutschen Sprache.
Also etwa ... は発癌性の強い毒素をもっているとされている
20.12.08 11:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #6
RE: bei jm angesehen werden
Ich konnte zwar anfangs schon mal mutmaßen, was hier gemeint ist, jedoch war es noch ein Dorn im Arm,
warum "Menschen" doppelt in einem Nebensatz auftritt, so dachte ich verzweifelt,
der Autor müsste in bestimmter Absicht extra das Wort in einem Satz wiederholt verwendet haben,
und es könne zudem nie bestehen, irgendeine Substanz würde beim Hund krebserzeugend für Menschen angesehen,
so entstand ein komischer Satz in meinem Beitrag. Offensichtlich gibt es in deutschsprachigem Raum 悪文 ebenso wie bei uns,
die aber anders als bei uns, zumindest mit notwendigen grammatischen Elementen wie Subjekt, Objekt usw. versehen
ganz normal zu sein scheinen, wodurch die Steine einem Nicht-Muttersprachler wie mir in den Weg gelegt werden.
Übrigens bleibt mir beim Wort "Menge" nach wie vor unklar, ob dies sein geläufiger Gebrauch ist,
und mit "Gruppe" zu ersetzen ist, obwohl keine passende Übersetzung dafür in meinem Wörterbuch steht,
außer 集合 als ein mathematischer Fachbegriff.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.12.08 00:40 von yamada.)
27.12.08 00:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #7
RE: bei jm angesehen werden
Die in Abschnitt 204 genannten Amine gehören in die Menge der Stoffe, die beim Menschen bekanntermaßen

Die in Abschnitt 204 genannten Amine gehören zu jenen Stoffen, die beim Menschen bekanntermaßen
Die in Abschnitt 204 genannten Amine gehören zu der gleichen Anzahl der Stoffe, die beim Menschen bekanntermaßen
Die in Abschnitt 204 genannten Amine gehören diese zu den Elementen, die beim Menschen bekanntermaßen

Hier wird Menge als Zahl angesehen.
Und Stoffe als Amine angesehen.
27.12.08 00:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.639
Beitrag #8
RE: bei jm angesehen werden
Ich habe "Menge" hier auch als den mathematischen Begriff verstanden. Ob dieser Begriff normalerweise in diesem Zusammenhang gebraucht wird, kann ich nicht beurteilen.

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
27.12.08 01:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
system


Beiträge: 85
Beitrag #9
RE: bei jm angesehen werden
Zitat:Die in Abschnitt 204 genannten Amine gehören in die Menge der Stoffe, die beim Menschen bekanntermaßen
Ich würde ja eher "gehören zur Menge" benutzen oder sonst eben "sind enthalten in der Menge".

Zitat:Die in Abschnitt 204 genannten Amine gehören zu der gleichen Anzahl der Stoffe, die beim Menschen bekanntermaßen
Das ist eindeutig unverständlich. Was soll "gehören zu der gleichen Anzahl" bedeuten?

Zitat:Die in Abschnitt 204 genannten Amine gehören diese zu den Elementen, die beim Menschen bekanntermaßen
Amine sind keine (chemischen) Elemente, also gehören sie auch nicht zu einer bestimmten Gruppe von Elementen. Eine Menge hat zwar auch Elemente, aber damit meint man nicht die chemischen Elemente, sondern nur Dinge, die in einer Menge enthalten sind.

Zitat:Hier wird Menge als Zahl angesehen.
Und Stoffe als Amine angesehen.
Eine Menge ist etwas, das Dinge enthält. Umgangssprachlich kann eine Menge auch für die Anzahl ihrer Elemente stehen. Das wird hier in diesem Fachtextauszug aber sicher nicht gemacht. Amine sind organische Abkömmlinge von Ammoniak. Sie sind also Stoffe, aber nicht alle Stoffe sind Amine.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.01.09 18:35 von system.)
01.01.09 18:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
bei jm angesehen werden
Antwort schreiben