Antwort schreiben 
buri no
Verfasser Nachricht
charmelos


Beiträge: 33
Beitrag #1
buri no
In einer Plattenkritik steht folgendes:

さて何年ぶりの作品でしょうか。

Mir ist jetzt allerdings nicht ganz klar, was das の nach dem ぶり für eine Funktion hat.
Was sonst dort steht, ist mir klar, nur das の stört mich.
Kann mir jemand das erklären?

Außerdem kommt noch das Wort レジェンド vor, das ich leider nirgends finden kann. kratz

Caelum non animum mutant qui trans mare currunt.
03.11.04 21:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MIFFY


Beiträge: 601
Beitrag #2
RE: buri no
レジェンド = legend
03.11.04 21:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #3
RE: buri no
ぶり heist "seit"

何年ぶりの作品 heist "die Kunst seit wievielen Jahren"

If you have further questions ...
03.11.04 21:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
charmelos


Beiträge: 33
Beitrag #4
RE: buri no
Ja, "seit" ist klar.
Aber nach Deiner Übersetzung stimmt meine nicht mehr traurig

Ich hatte 作品 eher als "Kunstwerk" übersetzt und den Satz so verstanden, daß es seit einigen Jahren, nun wieder ein Werk gibt.

Dann versteh ich auch das でしょうか nich mehr kratz
Oh je.

Caelum non animum mutant qui trans mare currunt.
03.11.04 21:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MIFFY


Beiträge: 601
Beitrag #5
RE: buri no
作品 würde ich auch eher mit (Kunst)Werk übersetzen, also auf jeden Fall was greifbares, sei es ein Roman, eine CD oder ein Bild. Dafür steht ja auch 品.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.11.04 21:48 von MIFFY.)
03.11.04 21:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #6
RE: buri no
:l0a_d1v: Beitrag von:"Anonymer Alkoholiker" "Kunst" triffst wohl kaum (und "seit" - wenn wir schonmal dabei sind - auch nicht wirklich; "nach" oder so wäre da passender), "Kunstwerk" schon eher, allerdings nicht in allen Bedeutungen dieses deutschen Wortes. 作品 ist das Werk eines Künstlers im weiteren Sinne, das kann alles mögliche sein, ein Roman, ein Album, weiß Gott was.

Das Ganze heißt in etwa so viel wie "Wieviele Jahre mögen wohl zwischen diesem und dem letzten Werk liegen?" > "Wie lang das letzte Werk wohl schon her sein mag?", ist wörtlich leider nicht allzu gut in brauchbares Deutsch zu übertragen.
Gib mal 2-3 Sätze vom Kotext, dann kann man da auch was dran feilen.
03.11.04 21:42
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tomijitsusei


Beiträge: 402
Beitrag #7
RE: buri no
Das ganze ist einfach eine Frage mit der Bedeutung ''Seit wie lange ist das wieder ein (Kunst)werk von Ihnen?'' Mir kommt gerade kein guter dt. Satz in den Sinn. Man erkundigt sich einfach, wie lange es bis zu diesem Werk gedauert hat (zb nach mehrjähriger Pause etc) . Deutsche Sprache, schwere Sprache.

七転び八起き
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.11.04 22:33 von tomijitsusei.)
03.11.04 21:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
charmelos


Beiträge: 33
Beitrag #8
RE: buri no
Danke, das kommt meiner groben Übersetzung schon wieder näher.

Hier ein längerer Ausschnitt:

さて何年ぶりの作品でしょうか。CALIBANのギター在籍のジャーマンNEWSCHOOLレジェンドACLYSの3RDアルバムが出ました!!これ、相当ヤバイです!劇的な復活作!!

Caelum non animum mutant qui trans mare currunt.
03.11.04 21:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tomijitsusei


Beiträge: 402
Beitrag #9
RE: buri no
EDIT Der Alkoholiker war leider schneller. Ich schließe mich ihm an. zunge

七転び八起き
03.11.04 21:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #10
RE: buri no
:l0a_d1v: Beitrag von:"Anonymer Alkoholiker" Jo, paßt. Mal etwas freier und mit dem Wissen, daß sakuhin hier für ein Album steht: "Wieviel Jahre mögen seit ihrem letzten Album wohl schon ins Land gezogen sein?"

Klingt doch schon was anders als "die Kunst seit wievielen Jahren" oder dergleichen, was?
03.11.04 21:54
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
buri no
Antwort schreiben