Antwort schreiben 
"dissen" = ディスる
Verfasser Nachricht
yamaneko


Beiträge: 2.504
Beitrag #1
"dissen" = ディスる
Hallo Miku!
Du hast uns um ein Wort bereichert in einem Thread, den Ma-kun löschen wird. Ich möchte aber die Erklärung des Hellwalkers nicht mitgelöscht haben, deshalb habe ich kopiert:

Zitat:Zitat:

fuyutenshi schrieb am 11.09.2007 07:46
Was heisst "dissen" eigentlich auf Deutsch???


Zitat:Das Wort ist bereits ins Deutsche aufgenommen, findet sich jedenfalls im Fremdwörterbuch, z.B. im Duden:


Zitat:

Duden - Das große Fremdwörterbuch, 4. Aufl. 2007
dis|sen <aus amerik. (ugs.) to diss »herabsetzen, beschimpfen« zu engl. dis- (verneinendes Präfix), dies zu lat. dis, vgl. dis...>: (bes. in der Sprache der Rapper) verächtlich machen, schmähen


Im Japanischen heisst es ディスる. Wird vor allem in Hiphopkreisen verwendet, d.h. Liedtexte, Interviews usw. In Deutschland wird es glaube ich mittlerweile auch in der "Jugend-Umgangssprache" abseits der Musikszene verwendet.
dazu SnI
Zitat:Schön!
Das Wort weiß ich nicht!
Hellwalker殿、恐れ入りました。

@Admin. Sry for OT.
bearbeitet von sora-no-iro am 11.09.2007 03:05

Und jetzt ist es nicht mehr OT!

Wer hat von unseren Lesern das Wort schon gekannt?

Edit: Zitate eingefärbt.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.09.07 05:22 von yamaneko.)
11.09.07 16:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
schattenjedi


Beiträge: 130
Beitrag #2
RE: "dissen" = ディスる
Ich kenne das englische Wort "to diss" aber würde es nie benutzen weil es eigentlich nur von den Schwarzen in Amerika benutzt wird.
11.09.07 17:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.021
Beitrag #3
RE: "dissen" = ディスる
Ich kenne das Wort im Deutschen im Zusammenhang mit bestimmten Jugendslangs. Selbst verwende ich es nicht. Im Internet scheint es mir oft zusammen mit "bashen" (von 'to bash') verwendet zu werden.
11.09.07 22:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kurokuma


Beiträge: 83
Beitrag #4
RE: "dissen" = ディスる
(11.09.07 17:49)schattenjedi schrieb:Ich kenne das englische Wort "to diss" aber würde es nie benutzen weil es eigentlich nur von den Schwarzen in Amerika benutzt wird.

Och, das ist in der Hiphopsprache Gang und Gäbe, auch in der Deutschen. Da ist (war?) es Mode, sich gegenseitig zu "dissen", wenn es auch früher zumindest nie ganz ernst gemeint war. Zu Zeiten als die Fantastischen Vier und das Rödelheim Hartreim Projekt sich in ihren Texten gegenseitig (Aber nie wirklich bösartig) runtergemacht haben, war "dissen" schon populär. Zitat aus "MfG" von den Fantastischen Vier: "RHP usw. LMAA". Das nannte man damals (Immerhin 1999) schon einen astreinen "Diss".

Also das Wort ist auch in Deutschland schon recht lange in Betrieb, wenn auch tatsächlich stark begrenzt auf den amerikanisch geprägten Szenebereich - also eben HipHop und Jugendsprache.
11.09.07 22:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thalia


Beiträge: 2
Beitrag #5
RE: "dissen" = ディスる
Als ich vor Jahren das erste mal das Wort "dissen" hörte, dachte ich zuerst an das deutsche Wort "diskreditieren" = "in Verruf bringen".
Mein Englisch ist sehr schlecht, deshalb dachte ich da wohl eher an das deutsche Wort.
13.09.07 14:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cloonix


Beiträge: 22
Beitrag #6
RE: "dissen" = ディスる
Generell ist die Herkunft ja auf die lateinische Vorsilbe zurückzuführen: zer-, ver-, fort-, weg-, un-

Und da im Englischen wie auch im Deutschen sehr viele Worte mit dis- zusammenhängen und zu meist ein Negatives ausdrücken wird wohl einer von den intellektuellen Rappern das zugehörige Kunstwort gebildet haben.

Im Übrigen hat das Fanta 4 Lied mit 'dissen' noch nichts zu tun. Das Wort ist, wie schon erwähnt in der Rap-Szene, in so genannten "Battles" oder "Battle-Raps" entstanden. Ein Grundbestandteil sind diese verbalen Wettkämpfe zweier Rapper auf Bühne oder auf dem Medium CD.
20.09.07 12:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kurokuma


Beiträge: 83
Beitrag #7
RE: "dissen" = ディスる
(20.09.07 12:30)Cloonix schrieb:Im Übrigen hat das Fanta 4 Lied mit 'dissen' noch nichts zu tun. Das Wort ist, wie schon erwähnt in der Rap-Szene, in so genannten "Battles" oder "Battle-Raps" entstanden. Ein Grundbestandteil sind diese verbalen Wettkämpfe zweier Rapper auf Bühne oder auf dem Medium CD.

Naja, wo's herkommt ist ja schnuppe. Als ich 18 war, und das Lauschgift-Album rauskam war die Formel ziemlich einfach: Wenn ein Hiphopper den anderen mit Hilfe von Reimen (Ich glaub, heutzutage heißt das "Ryhmes") beleidigt hat, war das ein Diss.

Wo das wie, wann, warum entstanden ist, war uns egal. Isses mir heut noch, ich bleib bei der ollen Regel: Beleidigung in Reimform unter Hiphoppern: Dissen!

Hat damals jeder so genannt. Wenns der heutigen Definition nicht mehr entspricht... Tja. zwinker Zeiten und Begriffe ändern sich halt.
20.09.07 19:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kikuko


Beiträge: 70
Beitrag #8
RE: "dissen" = ディスる
Yamaneko,

Man versteht es am besten anhand eines Beispiels.
Hier eines aus Wien.
Da wird das Wort dissen von juegeren Leuten durchaus verwendet.
Ich hoffe zwar immer noch dass es sich um Ironie, jugendlichen Uebermut oder zumindest Drogen handelt, obwohl ich von einem Sozialarbeiter eines besseren belehrt worden bin.

Man hoere und staune:
http://www.youtube.com/watch?v=tdahcXTfCS0
22.09.07 04:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.504
Beitrag #9
RE: "dissen" = ディスる
Edit:Beitrag gelöscht, weil Bezug zu Japan fehlt.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.09.07 05:04 von yamaneko.)
22.09.07 08:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellwalker


Beiträge: 492
Beitrag #10
RE: "dissen" = ディスる
Also ich versteh die Diskussion nicht ganz. Im Deutschen werden die Meisten wohl wissen, ob sie in ihrem Umfeld mit "dissen" verstanden werden oder nicht. Wie gesagt, habe ich den Ausdruck im Deutschen auch schon in Nicht-Musikkreisen gehört, konkret in ganz normalen Gesprächen an der Uni. Was den Ursprung und die Verwendungsweise im Englischen angeht, kann es ja gut sein, dass es einstmals von ausschließlich Schwarzen in Amerika verwendet wurde, aber das sagt ja nichts darüber aus, wie der Ausdruck in anderen Sprachen verwendet wird, zumal seit dem Bekanntwerden einiger weißer Rapper in Amiland, sich die Situation wahrscheinlich auch geändert haben dürfte.

Hat zwar nichts mehr mit der Diskussion zu tun, aber um mal vernünftige Hiphop-Musik (sogar mit Japanbezug) zu verlinken, hier ein Link von der Curse Homepage. Der oben verlinkte Rap aus Österreich ist ja schon fürchterlich.

ed.

習うより慣れろ
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.09.07 17:28 von Hellwalker.)
23.09.07 17:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
"dissen" = ディスる
Antwort schreiben