Antwort schreiben 
genzai, gendai
Verfasser Nachricht
snesy


Beiträge: 51
Beitrag #1
genzai, gendai
Warum darf man bei 現代の日本 das の droppen und bei 現在の日本 nicht?

Fragt mich nicht woher ich diese Weisheit nehme, aber das einzige was ich bis heute gehoert habe war>

gendai no nihon
genzai no nihon
gendai nihon (oder halt gendai nippon)

sorry wenn ich mich mit dieser aussage vertan hab.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.07.06 01:04 von snesy.)
23.07.06 01:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: genzai, gendai
Ich lese beides eigentlich recht häufig, auch ohne 'no'. Beim sprechen würde ich aber nach 'genzai' eine kurze Sprechpause machen oder ein 'no' einfügen. Ist genau wie mit der Temporalangabe 'ima'.
23.07.06 07:56
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: genzai, gendai
Denke ebenfalls dass Du das "no" schriftlich getrost weglassen kannst. Jedenfalls begegnet es mir ebenfalls häufig so.
Was das Sprechen angeht (wenn ich das so vor mich hinplappere) würde ich bikkuri im Falle von genzai Recht geben, dass die Pause/bzw. "no" wohl besser wäre.
25.07.06 00:50
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
genzai, gendai
Antwort schreiben