Antwort schreiben 
iriguchi und deguchi 入り口 出口
Verfasser Nachricht
yamaneko


Beiträge: 2.566
Beitrag #1
iriguchi und deguchi 入り口 出口
Frage: wenn aus dem stimmlosen k von kuchi, ein stimmhaftes g wird, handelt es sich dann bei guchi um eine Sonderlesung, weil sie unter Nanori in Listen aufscheint, bei den JōyōKanjilesungen aber nicht extra zu lernen ist.
Gibt es eine Regel für diese Änderung oder lernt man da einfach beim Vokabellernen die Aussprache mit.

Hat die "Veränderung" eine Bezeichnung? Es sind gerade 40 Leser im Forum, vielleicht weiß eine® davon eine Antwort?
yamaneko kratz
[Bild: icon_arigatou.gif]

07.11.10 16:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
akari
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: iriguchi und deguchi 入り口 出口
Hallo!

Diesen Vorgang nennt man 連濁. Hier der Artikel aus der Wikipedia dazu: http://ja.wikipedia.org/wiki/連濁
07.11.10 21:18
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.566
Beitrag #3
RE: iriguchi und deguchi 入り口 出口
und hier die Übersetzung aus dem Transer des KanjiQuick:
連濁【れんだく】 Verstimmhaftung des Anlauts des 2. Bestandteils e-s Kompositums (Ling.)
Danke für die Antwort und willkommen im Forum
yamaneko

07.11.10 23:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
iriguchi und deguchi 入り口 出口
Antwort schreiben