Antwort schreiben 
kiken-na und abunai
Verfasser Nachricht
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #11
RE: kiken-na und abunai
Hachiko,

shi = し
nicht 'sch'

Katakana:

Du kennst bestimmt das 'A'Symbol bzw. manchmal siehts auch aus wie ein あ
Wenn dir das nicht da mit angezeigt wird, musst du 'weitere Funktionen/Symbole hinzufügen/anzeigen' klicken.
Dort kannst du von Hiragana auf Katakana umstellen.

Wenn du ein Kanji willst, dann schreibe z.B.

き dann drückst du die Leertaste!



Man braucht schon eine Schreibanleitung bzw. Leute die einem helfen, um das auch richtig umzusetzen. Ich kann auch noch nicht alles und habe erst kürzlich erfahren, dass man für ん zweimal n tippen muss.

@nicht ganz einfach: Das stimmt. Aber gerade weil japanisch ist wie es ist, ist es ja interessant. grins

Allen die ich nicht mehr lese, wünsche ich natürlich auch einen guten Rutsch. grins

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
30.12.12 17:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
abundzuleser
Unregistriert

 
Beitrag #12
RE: kiken-na und abunai
30.12.12 17:59
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.892
Beitrag #13
RE: kiken-na und abunai
(31.12.12 01:24)Nephilim schrieb:  Sehen die Kana und Kanji bei Windows immer noch so verpixelt aus?
Ich würde gleich auf Mac wechseln, ist um einiges benutzerfreundlicher um Japanisch zu schreiben (und mehr) und die Zeichen sehen nicht so verpixelt aus. (Huch, ich sollte wohl keine Werbung machen )

Das verpixelt hat doch nur was mit der Schriftgröße und der Auflösung des Monitors zu tun. Bist du sicher, dass du nicht einfach nur das Macbook Pro mit Retina-Monitor hast? hoho

Bei mir unter Windows 7 ist nichts verpixelt. Aber selbst wenn, manchmal ist verpixelt trotzdem noch besser zu lesen.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
31.12.12 02:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #14
RE: kiken-na und abunai
Ich finde Furigana schwer lesbar. Gut, man sollte die sich sowieso nicht angewöhnen. Aber trotzdem finde ich sie doch sehr winzig, auch wenn man allgemein die Schrift groß stellt.
Aber auch das ist nicht so wichtig. /endof offtopic zwinker

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
31.12.12 13:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kiken-na und abunai
Antwort schreiben