Antwort schreiben 
mae/mae NI - ato/ato DE
Verfasser Nachricht
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #11
RE: mae/mae NI - ato/ato DE
Zitat:Während man im Badehaus sitzt,kann man seine Wäsche in der Waschmaschine auf dem Flur waschen.
sentoo ni irete iru aida ni, genkan de aru sentakuki...
so lauten??

Ich geb die Frage mal an dich zurueck. Ueberleg es dir mal. Wie schaetzt du die Lage ein?

1) Wenn sich zwei Themen in der gleichen Zeitspanne sich ereignen dann wird nur "AIDA" verwendet.
2) Wenn waehrend dieser Zeitspanne, sich ein unerwartetes Ereignis einstellt (etwas dazu kommt) dann muss "AIDA NI" verwendet werden.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.10.03 07:56 von zongoku.)
07.10.03 07:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #12
RE: mae/mae NI - ato/ato DE
Teil2
aida oder aida ni.

Der nicht-Temporale aida bedeutet "Raum zwischen" oder "Beziehung" wird in einer Struktur wie:
"A to B to no aida". gebildet.

Die Auslegung ist aber so spitzfindig fein ausgelegt dass wohl nur ein Japaner den Unterschied merkt.

1) Nihon to Amerika (to) no AIDA NI wa umi shika nai.
--- Zwischen Japan und Amerika gibts nur Meer.
2) Yamaguchi to boku (to) no AIDA wa kesshite warukunai.
--- Die Beziehung von Yamaguchi und mir ist ganz und gar nicht schlecht.

Die Benutzung von AIDA als "Beziehung" wie in Beispiel 2 angegeben, ist eine metaphorische Auslage eines physikalischen Raumes zwischen zwei Personen.
(metaphorisch = bildlich)
(physikalisch = koerperlich)

Einige Adjektive koennen mit AIDA NI verwendet werden.
diese sind: takai = teuer, yasui = billig, atatakai = warm, suzushii = kalt, wakai = jung.
Beispiel.
Wakai AIDA NI supootsu o iroiro shita hoo ga ii desu.
--- Es ist besser allerlei Sport zu treiben wenn du noch jung bist.

Jedoch sei vermerkt dass diese Adjektive besser klingen mit "uchi ni".

So das waers mal gewesen zum Thema AIDA und AIDA NI.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.10.03 10:55 von zongoku.)
07.10.03 10:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Leyata
Gast

 
Beitrag #13
RE: mae/mae NI - ato/ato DE
So ich kram den Thread mal kurz hoch, weil ich wegen meiner Frage kein eigenes Thema öffnen wollte.

Meine Frage bezieht sich auf Mae ni.

In meinem Buch steht
ここに来る前に東京にすんでいました。

Soweit so gut. Jedoch hab ich kürzlich (ausversehen) geschrieben:
前にあなたは来た、すべては良かった。

Laut Buch wäre das falsch, weil dort drin steht, dass man den Satz mit "mae ni" nur mit einem Verb in der Grundform bilden darf, nicht in konjugierter Form.
Ein japanischer Freund von mir jedoch meinte, nachdem ich ihn gefragt hatte, dass mein in meiner Annahme falscher Satz, richtig war.

Ich bin jetzt leicht verwirrt und wäre sehr froh drüber, wenn sich mal jemand die Mühemachen würde, mir die "mae ni" Regeln diesbezüglich zu erklären kratz

Vielen Dank schonmal!
07.09.06 19:54
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #14
RE: mae/mae NI - ato/ato DE
Zitat: Laut Buch wäre das falsch, weil dort drin steht, dass man den Satz mit "mae ni" nur mit einem Verb in der Grundform bilden darf, nicht in konjugierter Form.
Das bezieht sich nur auf Sätze wie den Beispielsatz, in dem "mae ni" direkt mit einem anschliessenden Verb eine zusammenhängende "Zeitangabe" bildet, welche Vorzeitigkeit zum Folgenden ausdrücken soll. Hier wäre ここに来た前に東京にすんでいました falsch.

正義の味方
08.09.06 06:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #15
RE: mae/mae NI - ato/ato DE
Zitat: 前にあなたは来た、すべては良かった。

Grammatisch ist das ok. Nur macht es irgendwie Sinn. Besser wäre glaube ich: 前にあなたが来たときに、すべてのことが良かった。

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
08.09.06 12:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shiragumo


Beiträge: 208
Beitrag #16
RE: mae/mae NI - ato/ato DE
Zitat:
Zitat: 前にあなたは来た、すべては良かった。

Grammatisch ist das ok. Nur macht es irgendwie Sinn. Besser wäre glaube ich: 前にあなたが来たときに、すべてのことが良かった。

MAE NI steht hinter dem bestimmenden Teil, wie eigentlich alles im japanischen.
あなたが来る前に、すべてがよかった(です)。
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.09.06 14:06 von shiragumo.)
08.09.06 14:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #17
RE: mae/mae NI - ato/ato DE
Manchmal ja manchmal nein. grins

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
08.09.06 14:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Leyata
Gast

 
Beitrag #18
RE: mae/mae NI - ato/ato DE
Okay, erst mal danke für die Antworten grins

Also ist das praktisch so, wenn eine Sache konkret vor einer anderen geschehen ist, wird "mae ni" mit der Grundform gebildet.

Wenn das ganze etwas schleierhaft ist, dann kann man das zuständige Verb auch konjugieren.

Hab ich das richtig verstanden? Oder kann man das eigentlich gar nicht so genau definieren .. ?

@fuyutenshi: und danke für die Sinnkorrigierung, schreib ich gleich rein grins
08.09.06 14:52
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellwalker


Beiträge: 492
Beitrag #19
RE: mae/mae NI - ato/ato DE
(08.09.06 14:05)shiragumo schrieb:MAE NI steht hinter dem bestimmenden Teil, wie eigentlich alles im japanischen.
あなたが来る前に、すべてがよかった(です)。

@ shiragumo

Ich glaube hier werden zwei Sachen durcheinander gebracht. Soweit ich das verstehe, steht ...

MAE NI in deinem Beispielsatz für "bevor".
Bevor du kamst, war alles ok (gut).
Hier müsste dann MAE NI immer hinter dem bestimmenden Teil und das Verb davor in der Grundform stehen.

MAE NI in dem Beispielsatz von Leyata hingegen steht für "neulich".
Neulich als du da warst (kamst), war alles gut.
Hier handelt es sich um eine Zeitangabe, die auch am Satzanfang stehen kann.

Daher hat fuyutenshi wahrscheinlich das "toki" editert, um die Bedeutung von "neulich als" hervorzuheben.

Ed.

習うより慣れろ
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.09.06 11:59 von Hellwalker.)
09.09.06 11:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Valkhyr


Beiträge: 14
Beitrag #20
RE: mae/mae NI - ato/ato DE
@zongoku:

Woher stammt - in Bezug auf AIDA (NI) - die Aussage, dass NI dann auftritt, wenn etwas "plötzlich eintritt", während etwas anderes passiert? Soweit ich mich erinnere ist der wesentliche Unterschied zwischen AIDA und AIDA NI, dass in letzterem Falle die nachstehende Handlung nicht den gesamten Zeitraum den die "Hintergrundhandlung" läuft, beansprucht. Ob die zweite Handlung als plötzlich oder nicht eintritt wäre demnach nicht relevant.


Außerdem:

Zitat: Der nicht-Temporale aida bedeutet "Raum zwischen" oder "Beziehung" wird in einer Struktur wie:
"A to B to no aida". gebildet.

Die Auslegung ist aber so spitzfindig fein ausgelegt dass wohl nur ein Japaner den Unterschied merkt.

1) Nihon to Amerika (to) no AIDA NI wa umi shika nai.
--- Zwischen Japan und Amerika gibts nur Meer.
2) Yamaguchi to boku (to) no AIDA wa kesshite warukunai.
--- Die Beziehung von Yamaguchi und mir ist ganz und gar nicht schlecht.

Hierfür gibt es durchaus eine gut verständliche Erklärung, die mit der Rektion des Prädikats (d.h. welchen weiteren Konstituenten es im Satz "Leerstellen" eröffnet) zusammenhängt. nai als Verneinung von aru drückt aus, dass etwas nicht existiert und *wo* es nicht existiert. Die Konstituente, die diesen Ort angibt ist hier mit NI formuliert.

Im zweiten Fall hingegen steht warukunai, das ein Komplement fordert, das mit ga (bzw. thematisiert ha) formuliert werden muss. Diese "Leerstelle" wird hier ausgefüllt von der AIDA-Phrase.

Zitat: Einige Adjektive koennen mit AIDA NI verwendet werden.
diese sind: takai = teuer, yasui = billig, atatakai = warm, suzushii = kalt, wakai = jung.
Beispiel.
Wakai AIDA NI supootsu o iroiro shita hoo ga ii desu.
--- Es ist besser allerlei Sport zu treiben wenn du noch jung bist.

Jedoch sei vermerkt dass diese Adjektive besser klingen mit "uchi ni".

Sekundiert, denn i.d.R. will man hier (wie im obigen Beispielsatz) nicht Gleichzeitigkeit ausdrücken, sondern dass
man etwas tut bevor sich der angegebene Zustand ändert. Was auch in der deutschen Übersetzung (mit "noch...sein", ginge z.B. auch mit "solange (noch)...") ganz klar steht, aus dem japanischen Satz mit AIDA aber eigentlich nicht hervorgeht.

@Aikou

Zitat:

ato und ato de...
Ich glaube, dass der einzige Unterschied hier ist, dass das eine eigentlich 2 Sätze sind, was häufig im Japanischen ist.

Wie kommst du darauf, dass das bei ATO eigentlich 2 Sätze wären? Das ist genauso ein Satz wie wenn dort ein NI stünde, denke ich. Wären es zwei Sätze, würde die Intonationskurve der ganze Äußerung anders verlaufen als bei einem zusamenhängenden Satz, würde ich vermuten (Ich kann dafür keinen empirischen Beleg bieten, erinnere mich aber an einen empirisch gestützten Ansatz (von P. Krátokvil, wenn ich mich recht erinnere), der für das Chinesische die Einheit des Satzes auf solche Weise definiert hat).
21.09.06 11:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mae/mae NI - ato/ato DE
Antwort schreiben