Antwort schreiben 
minna - san
Verfasser Nachricht
okoko


Beiträge: 70
Beitrag #1
minna - san
Minna-san!!!

Hallo liebe Japanisch-Fans !!!

Ich bin so froh, daß durch Zufall ich ( sorry, mein Mann ) diese Seite entdeckt habe. Seit paar Tagen versuche ich mein Japanisch wieder zu beleben, wie damals 2006-2008 Anfang m. Expresskurs v. Langenscheidt. Mein Mann hat sich amüsiert über Beschreibung " abunai " ist das wirklich Gefahr oder Hilfe ?
Er wollte das Zeichen für sein Forum, im Google angegeben - Gefahr-Kanji -und da haben wir diese Seite entdeckt.

Wie ein Kaninchen vor der Kobra saß ich viele Stunden am Computer. Nun habe dann andere Lernbücher geholt, über andere Methode nachgedacht und... und ich komme ins mein Leben zurück.
Arigato ogasaimasu !
Das Lesen im Forum hat mir Stoß gegeben, um weiter zu machen.
Da mein damaliges Japanisch nicht schlecht war, hoffe ich das wieder nachzuholen.
Würde mich freuen auf diese Art und Weise einige kennenlernen, die die Sprachen, Kulturen etc. für das Wichtigste im heutigen bestrittenen Leben und Frieden halten

Mit vielen Grüßen

Okoko

Das Universum ist unendlich. Da es offenbar von einer endlichen Anzahl Individuen bewohnt wird, ergibt sich deren Verteilung zu Null.

Alle Individuen, denen man von Zeit zu Zeit begegnet, sind daher nur das Produkt einer gestörten Phantasie
03.05.13 09:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #2
RE: minna - san
Huch, Wilkommen im Forum in dem Fall, Okoko-san grins
あぶない - Abunai kann laut Wörterbuch folgendes sein:
危ない; あぶない
[1] gefährlich; gefahrbringend. [2] riskant; abenteuerlich; gewagt. [3] kritisch; ernst. [4] unsicher; bedenklich; zweifelhaft; unzuverlässig.
Also eher Gefährlich als "Hilfe".
Grüße
03.05.13 10:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.744
Beitrag #3
RE: minna - san
Herzlich Wilkommen!

abunai sagt man auch, wenn man jemanden auf eine drohende Gefahr hinweisen möchte. Also wie "Vorsicht!, Paß auf!".
03.05.13 12:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
okoko


Beiträge: 70
Beitrag #4
RE: minna - san
(03.05.13 10:19)Horuslv6 schrieb:  Huch, Wilkommen im Forum in dem Fall, Okoko-san grins
あぶない - Abunai kann laut Wörterbuch folgendes sein:
危ない; あぶない
[1] gefährlich; gefahrbringend. [2] riskant; abenteuerlich; gewagt. [3] kritisch; ernst. [4] unsicher; bedenklich; zweifelhaft; unzuverlässig.
Also eher Gefährlich als "Hilfe".
Grüße

Vielen Dank für die Begrüßung,

echt super, daß ich hier mitsprechen kann, so wie es aussieht - auch die Hilfe ist zu bekommen. Da in meiner Umgebung keiner die Interesse dafür hat, war am Anfang sehr schwer allein es durchzuhalten.
Die Japanerin, die ich mal kennengelernt habe, ist umgezogen, die andere Möglichkeit gibt´s leider nicht.
Im Forum sehe ich so viele Kästchen, ich weiß, daß das Kanjis sind, nun wie kann ich sie entziffern?
Wo kann ich mir die japanische Märchen oder sonstigen Lesenstoff besorgen? In unserem Buchladen finde ich keinen, der mir helfen kann. Da ich 2008 mit erstem Teil minna no nihongo fertig war, würde ich gerne etwas einfaches lesen. Natürlich werde ich jetzt im "Saus" alles Gelerntes erfrischen, nun was das Lesen betrifft - bin ich durstig...

Danke im voraus!

P.S. Natürlich abunai ist gefährlich, nun meinem Mann war es nicht so klar, weil der Mann "über eine Felsklippe beugt und nach seinem Freund schaut", sieht für ihn ehe wie Hilfezwinker

Das Universum ist unendlich. Da es offenbar von einer endlichen Anzahl Individuen bewohnt wird, ergibt sich deren Verteilung zu Null.

Alle Individuen, denen man von Zeit zu Zeit begegnet, sind daher nur das Produkt einer gestörten Phantasie
03.05.13 14:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Respit


Beiträge: 176
Beitrag #5
RE: minna - san
Um die Kästchen als richtige Kanji anzeigen zu lassen musst du das japanische Sprachpaket runterladen und/oder aktivieren.
Es ist immer etwas unterschiedlich jeh nachdem welches Windows (oder anderes Betriebssystem) du hast.
Welches Windows hast du?=)
Allgemein funktioniert es immer so, dass du in Systemsteuerung in den Bereich mit Zeit Sprache und Region (oder ähnlich) gehst.
Da kannst du dann zusätzliche Sprachpakte runterladen, wenn du ein ganz altes Windows hast kann es auch sein das du die Installations CD brauchst.

Inventar: 9 | 0
Alle denken nur an sich... Nur nicht ich! Ich denk an mich.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.05.13 14:40 von Respit.)
03.05.13 14:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
okoko


Beiträge: 70
Beitrag #6
RE: minna - san
(03.05.13 14:40)Respit schrieb:  Um die Kästchen als richtige Kanji anzeigen zu lassen musst du das japanische Sprachpaket runterladen und/oder aktivieren.
Es ist immer etwas unterschiedlich jeh nachdem welches Windows (oder anderes Betriebssystem) du hast.
Welches Windows hast du?=)
Allgemein funktioniert es immer so, dass du in Systemsteuerung in den Bereich mit Zeit Sprache und Region (oder ähnlich) gehst.
Da kannst du dann zusätzliche Sprachpakte runterladen, wenn du ein ganz altes Windows hast kann es auch sein das du die Installations CD brauchst.

Vielen Dank,

ich und der Computer sind keine guten Freunde, aber ich hab da jemandengrins, der wird helfen. Nur leider ist die Installations CD verschwunden.

Okoko

Das Universum ist unendlich. Da es offenbar von einer endlichen Anzahl Individuen bewohnt wird, ergibt sich deren Verteilung zu Null.

Alle Individuen, denen man von Zeit zu Zeit begegnet, sind daher nur das Produkt einer gestörten Phantasie
04.05.13 09:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
minna - san
Antwort schreiben