Antwort schreiben 
"ni iku" Unterschiede?
Verfasser Nachricht
Saro


Beiträge: 51
Beitrag #11
RE: "ni iku" Unterschiede?
wie verhält es sich eigentlich damit?
"Ich bin zu faul um den Müll wegzuwerfen"
"watashi wa gomi wo suteru no ni taida sugiru"?
08.06.12 16:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.058
Beitrag #12
RE: "ni iku" Unterschiede?
Was für eine Gesprächssituation schwebt Dir vor?
08.06.12 16:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #13
RE: "ni iku" Unterschiede?
Man übersetzt nicht immer wörtlich. Du benutzt hier zu viele 'deutsch-denkende Konzepte',
wie beispielsweise "zu faul sein um". Das würde übersetzt sehr unnatürlich wirken.
"Zu" verwendet man in dem Zusammenhang sowieso nicht, japanisch funktioniert selten mit limitierenden Adjektiven (also Adjektiven die 'zu' sind), stattdessen sagen sie
"Ich bin faul/müde, und habe keine Lust den Müll raus zu bringen"

Außerdem, warum wirfst du Müll weg? Wirfst du Müll auf den Boden? Meinst du in die Mülltonne werfen? Oder rausbringen? Da fehlt irgendwie der Kontext.
Ich mag persönlich die Formulierung "Verb~ki ga aru/ki ga nai"
Also z.b. "Gomi wo suteru ki ga nai". Das passt zum englischen 'feel like' im Sinn von "I dont feel like trowing away the rubbish". Ich weiß allerdings nicht, wie "natürlich" diese "ki"-Formulierung wirkt.

Alles aus meinem Sprachgefühl, ohne Gewähr oder Pistole!
08.06.12 17:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
global mind
Unregistriert

 
Beitrag #14
RE: "ni iku" Unterschiede?
(08.06.12 17:04)Horuslv6 schrieb:  Außerdem, warum wirfst du Müll weg? Wirfst du Müll auf den Boden? Meinst du in die Mülltonne werfen? Oder rausbringen? Da fehlt irgendwie der Kontext.
Man kann den Satz sicherlich in verschiedenen Sprachstilen/Hoeflichkeitsebenen wiedergeben, aber Kontext? Meinst du damit so was wie Muelltrennung???
Bsp.:
疲れているからゴミだししたくない。
ゴミだしなんていやだ!

(08.06.12 17:04)Horuslv6 schrieb:  Ich mag persönlich die Formulierung "Verb~ki ga aru/ki ga nai"
Also z.b. "Gomi wo suteru ki ga nai". Das passt zum englischen 'feel like' im Sinn von "I dont feel like trowing away the rubbish". Ich weiß allerdings nicht, wie "natürlich" diese "ki"-Formulierung wirkt.
Finde ich gut.
09.06.12 02:34
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MToth


Beiträge: 133
Beitrag #15
RE: "ni iku" Unterschiede?
"watashi wa oyogu no ni iku" kann man schon sagen als NO NI Konstruktion, nur bedeutet es dann etwas anderes.

"watashi wa oyogi ni iku" bedeutet 'ich gehe schwimmen'

Bei dem anderen Satz wird ein Zweck verfolgt. Man geht zu einem bestimmten Ort, um dort zu schwimmen (Zweck). "watashi wa X he oyogu no ni iku"
09.06.12 12:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Saro


Beiträge: 51
Beitrag #16
RE: "ni iku" Unterschiede?
Danke, das ki ga aru/nai kannte ich noch nicht, wieder was gelernt.
Mir ging es eher darum, ob sätze wie
"watashi no koe wa utau koto ni shizuka sugiru" (Meine Stimme ist zum Singen zu leise)
oder
"anata wa watashi to tatakau koto ni yowa sugiru" (Du bist zu schwach um mit mir zu kämpfen)
grammatikalisch möglich sind.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.06.12 16:23 von Saro.)
09.06.12 16:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.058
Beitrag #17
RE: "ni iku" Unterschiede?
Eigentlich ist es zwecklos, solche Fragen zu stellen und zu beantworten. Entweder ist man Anfänger, dann kapiert man es eh nicht, oder man hat genug Sprachpraxis und kommt entsprechend gar nicht auf die Frage.
Das hat was mit der Balance zwischen dem kognitiven und dem intuitiven Spracherwerb zu tun.
09.06.12 17:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #18
RE: "ni iku" Unterschiede?
Saro, grammatikalisch ja, semantisch, also von Sinn her nicht.
"watashi no koe wa utau koto ni shizuka sugiru" (Meine Stimme ist zum Singen zu leise)
"Watashi no " sagt man tendenziell nicht, weil's durch den Kontext klar ist, dass du deine Stimme meinst.
"Sugiru" selbes wie vorher, man sagt es einfach nicht. Man benutzt diese "zu sehr" Konstruktion einfach anders.
"Meine Stimme ist zu leise/schwach um damit zu Singen" übersetze ich persönlich mit
"Utau tame ni koe ga yowai/shizuka da."
09.06.12 18:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
"ni iku" Unterschiede?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Einige Unterschiede Sanyuu 11 1.758 04.03.13 01:14
Letzter Beitrag: moustique