Antwort schreiben 
"tagohan" und "detekimashita"
Verfasser Nachricht
Gast
Unregistriert

 
Beitrag #1
"tagohan" und "detekimashita"
Hallo! Ich habe einen Text bekommen mit den Wörtern "tagohan" 夕ごはん und "detekimashita" でてきました und kann nirgendwo finden, was sie bedeuten. Kann mir jemand helfen? kratz
Grüsse, Maggie
26.03.09 20:24
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Basti


Beiträge: 123
Beitrag #2
RE: "tagohan" und "detekimashita"
Hallo Maggie,

Ich denke es ist nicht tagohan, sondern 夕ごはん (yuugohan), was dann das Abendbrot/Abendessen wäre. Da das Kanji für Abend 夕 (yuu) und das Katakana タ (ta) sich ähneln, kann man das leicht verwechseln. Doch in deinem Post benutzt auch du das Kanji. Du kannst diesen minimalen Unterschied gut am schrägen Strich sehen, der beim "ta" durch den Strich nach unten geht und beim "yuu" nur bis zum Strich geht (ta タ-夕 yuu).
Es gibt 晩ご飯 (bangohan) und 夕食 (yuushoku) für Abendbrot, doch 夕ご飯 (yuugohan) gibt es auch als Wort dafür.

でてきました (detekimashita) leitet sich von でる (deru) und くる (kuru) und dazu noch der Höflichkeitsendung in der Vergangenheit ~ました (~mashita) ab. 出てくる (detekuru) bedeutet soviel wie, dass etwas herauskommt. Somit ist detekimashita, dass irgendjemand oder irgendetwas herauskam.

Ich hoffe das hilft dir für den Zusammenhang in dem dein Text steht. Viel Spaß beim lesen und Japanisch lernen.
26.03.09 21:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
undvogel


Beiträge: 452
Beitrag #3
RE: "tagohan" und "detekimashita"
Vermutlich ist "出来ました" falsch gelesen worden. Dies sollte man nicht "detekimashita 出(で)てきました" lesen, sondern "dekimashita できました", was halt eine etwas unregelmäßige Lesung ist.

"夕ごはん が 出来ました" würde man wie folgt übersetzen: " Das Abendessen ist schon fertig."
26.03.09 23:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Basti


Beiträge: 123
Beitrag #4
RE: "tagohan" und "detekimashita"
Da aber es nicht in Kanji sondern in Kana dort steht, könnte es auch detekimashita sein. Auch wenn natürlich vom Hintergrund des Abendessen klar ein dekimashita sein kann wie undvogel dir erklärt hat.

Doch was ist an 出来る (dekiru) eine unregelmäßige Lesung?
出来る・できる (dekiru) sind doch ganz gewöhnliche Lesungen, die sich direkt abgrenzen von
出て来る・出てくる (detekuru).
26.03.09 23:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
undvogel


Beiträge: 452
Beitrag #5
RE: "tagohan" und "detekimashita"
Ich verstehe dich gut.
Ich wollte nur dies sagen:
Wenn man das "出来る", das "fertig" bedeutet, "dekiru できる" liest, so ist es, dass "来る" "kiru きる" ist. Da meine ich, dass diese Lesung "来る(kommen)= kiru きる" ist ein wenig unregelmäßig scheint.
27.03.09 00:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Basti


Beiträge: 123
Beitrag #6
RE: "tagohan" und "detekimashita"
Ich verstehe nun auch was du meinst und vogel. Von dem Standpunkt (obwohl es dafür sicherlich einen ethymologischen Hintergrund geben wird) das die Lesung von kuru in kiru ändert hab ich es selbst noch nie betrachtet.
Vom heutigen Japanisch ist dies ungewöhnlich. Ich kenne mich leider nicht im Altjapanischen aus, doch kann gut sein, dass die Form 出来る (dekiru) von der Anschlussform des 出来て (dekite) abgeleitet wurde und in einer anderen Konnotation gerbaucht wurde als es im heutigen Japanisch der Fall war. Doch das führt für Maggie sicherlich zu weit.

Maggie, du solltest dir deinen Text ansehen, ob es sich um das Abendessen handelt was fertig ist (was logisch ist) oder eventuell doch etwas herauskommt (was ja je nach Zusammenhang auch passen könnte, dass z.B.: das Tier zum Abendessen rauskam oder das Kind aus seinem Zimmer, oder ähnliches).
Das beschriebene "fertig", oder auch "(etwas) geschafft" für できる・できます gilt nicht nur für das Essen sondern kannst du auch verwenden in Situationen wie: 宿題ができましたよ(shukudai ga dekimashita yo) umgangsprachlich: 宿題できたよ (shukudai dekita yo) - Ich habe die Hausaufgaben fertig!.

Doch im allgemeinen als Verb hat dekiru die Bedeutung von "können".

Viel Erfolg beim weiterlesen des Textes und bei Schwierigkeiten hab keine Scheu zu Fragen!
27.03.09 00:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #7
RE: "tagohan" und "detekimashita"
Ist der ganze Satz "夕(ゆう)ごはんがでてきました", dann bedeutet das "das Abendessen wurde (da) gedient".

でてきました=出て来ました
(Ich vermute, auf diesem Fall =出されました.)

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
27.03.09 02:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gast
Unregistriert

 
Beitrag #8
RE: "tagohan" und "detekimashita"
Vielen, vielen lieben Dank für die spitzenmäßige Hilfe! hoho

Dass es sich bei dem "ta" um das Kanji für "yuu" handeln könnte, ist mir nicht in den Sinn gekommen, da ich relativer Anfänger bin und mich bisher nur mit Katakana und Hiragana befasst habe. Aber das erklärt die Sache völlig! Ich hätte auch dazuschreiben sollen, dass es sich um 2 verschiedene Sätze handelt, wo der 2. Satz "Namida ga detekimashita" war, also passt es hervorragend mit "etwas, was herauskommt".

Danke nochmals, ihr habt mich gerettet!

Grüsse, Maggie
27.03.09 16:41
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
The Wicket Witch of the West


Beiträge: 119
Beitrag #9
RE: "tagohan" und "detekimashita"
夕 ist nicht das Kanji für "yuu" sondern für "Abend". Eine der Lesungen ist "yuu". Soviel Zeit zur Korrektur muss sein. ;-)
27.03.09 23:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #10
RE: "tagohan" und "detekimashita"
>"Namida ga detekimashita"
Die Tränen sind mir gekommen.
Ist das alles?

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.03.09 03:42 von sora-no-iro.)
28.03.09 03:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
"tagohan" und "detekimashita"
Antwort schreiben