Antwort schreiben 
unerklärliche Verneinung mit しない?
Verfasser Nachricht
Sethalak


Beiträge: 110
Beitrag #1
unerklärliche Verneinung mit しない?
Hallo liebe Forum-Leser,

dieser Post hier ist mein erster, bin aber schon länger passiver Nutznießer des Forums. grins
Ich lerne zurzeit mit Erins Lernvideos ein paar Kanji und ein bisschen Grammatik. Dabei bin ich etwas gestoßen, das ich nicht verstehe.

Kontext: es geht um eine Schülerin, welche für die Uni-Aufnahmeprüfungen lernt und dann erzählt, welchen Aktivitäten sie nach der Schule nachgeht:

友だちとメールのやりとりをしてます。 あと、音楽を聞いてすごすのも好きです。でも、もうすぐ受験なんで勉強もしないと…。はい。 Der unterstrichene Satz ist nun derjenige, den ich nicht verstehe, vor allem 勉強もしないと。。。 Die Übersetzung der Website lautet so: "I usually exchange e-mails with friends. I also like listening to music. But I have an entrance exam coming up, so I have to study too... yeah.
Mit なんで möchte sie etwas erklären, vermutlich, dass ihre Prüfungen der Grund für ihre geringe Freizeit sind, aber weswegen kommt jetzt eine verneinte する-Form ins Spiel? Und welche Funktion übernimmt das と am Satzende?
Fragen über Fragen, das macht mich ganz nervös! >.< Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Vielen Dank!

Edit: Kann ich das vllt so verstehen, dass das 勉強しない ausdrücken soll, dass sie "nicht lernen will, aber muss" (um in ihre Wunschuni aufgenommen zu werden)?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.05.15 20:40 von Sethalak.)
08.05.15 19:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
子猫
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: unerklärliche Verneinung mit しない?
[quote=Sethalak]でも、もうすぐ受験なんで勉強もしないと…[/quote]

①なんで

なんで ist eine Verschleifung von なので. Dies wiederum laesst sich zerlegen in な und ので, wobei Letzteres ein Begruendung kennzeichnet. Das な ist vor Substantiven (und na-Adjektiven) notwendig, um eine Verwechslung mit der Partikel の als Possesivpartikel (z.B. in 受験の結果) auszuschliessen.
Gleichbedeutende Ausdruecke waeren z.B. だから, ですので 

②しないと

Obligation (= muessen) wird im Japanischen durch die Konsequenz der Nichtausfuehrung (= Negation) des entsprechenden Verbs gekennzeichnet. Das heisst konkret, dass man sagt, dass es nicht gut ist, wenn das Verb nicht ausgefuert wird.
Um die Nichtausfuehrung auszudruecken, wird das negierte Verb verwendet; als im Fall von する die negierte Form しない.
Um die Praemisse fuer die Konsequenz bei Nichtausfuehrung auszudruecken, benoetigt man nun ein Konditional des negierten Verbs. Im Japanischen gibt es verschiedenen Moeglichkeiten, um Konditionalsaetze zu bilden. Die im Kontext von negierten Verben in frage kommenden sind
~と → しないと
~ては → しなくては
~ければ → しなければ

Um nun die Konsequenz an sich auszudruecken, gibt es ebenfalls drei Moeglichkeiten:
いけない
だめ
ならない

Somit ergeben sich neun verschieden Moeglichkeiten, um "machen muessen" auszudruecken
しないといけない
しないとだめ
しないとならない
しなくてはいけない
しなくてはだめ
しなくてはならない
しなければいけない
しなければだめ
しなければならない

Da Obligationen durch derartige Konstruktionen ziemlich lang werden, gibt es eine Reihe von umgangssprachlichen Vereinfachungen.
Eine solcher Vereinfachungen ist, die o.g. Konsequenz (いけない、だめ、ならない) auszulassen, was auch die Ellipse (...) im Ausgangssatz erklaert.
Somit ergibt sich das しないと im Ausgangssatz.
Der Vollstaendigkeit halber seien hier weitere Vereinfachungen aufgefuehrt: ければ→きゃ、ては→ちゃ
08.05.15 21:03
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.056
Beitrag #3
RE: unerklärliche Verneinung mit しない?
(08.05.15 19:57)Sethalak schrieb:  Edit: Kann ich das vllt so verstehen, dass das 勉強しない ausdrücken soll, dass sie "nicht lernen will, aber muss" (um in ihre Wunschuni aufgenommen zu werden)?
Letzteres ist nicht falsch, man könnte noch an Bedeutungsnuancen arbeiten. Die Form ""wenn nicht (so) (machen/werden" dann (=と) negative Konsequenz" ist sehr häufig im Gebrauch. Die negative Konsequenz ist im gegebenen Beispiel umgangssprachlich weggelassen. (Was soll wohl auch anderes sein, wenn man auf eine Prüfung zuwenig übt?)
Das freistehende はい ist entweder durch Kontext oder gesprochene Betonung, Gestus usw. ein wenig festgelegt, oder du denkst dir irgendwas dazu aus. Kommt auf die Präferenzen des Lesers/Prüfers an.
08.05.15 21:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sethalak


Beiträge: 110
Beitrag #4
RE: unerklärliche Verneinung mit しない?
Vielen Dank an Euch beiden, für die schnelle und gute Antwort. Es ist ein kleines bisschen komplizierter, ich werde mir das häufiger durchlesen müssen, aber ich verstehe es. Danke!
08.05.15 21:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #5
RE: unerklärliche Verneinung mit しない?
Willkommen im Forum. grins

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
08.05.15 22:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sethalak


Beiträge: 110
Beitrag #6
RE: unerklärliche Verneinung mit しない?
Sind alle neun Formen, die oben genannt wurden, Teil des Standard-Japanisch oder findet man nur einige wenige in typischen Text- und Sprechsituationen?
09.05.15 06:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.892
Beitrag #7
RE: unerklärliche Verneinung mit しない?
Das ist alles ganz normales Japanisch. Der Witz an der Sache ist ja, dass man das kombinieren kann. Im Grunde gibt es sogar noch mehr Möglichkeiten.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
09.05.15 08:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
unerklärliche Verneinung mit しない?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Verneinung von い-Adjektiven livingsoul 2 981 02.11.10 14:27
Letzter Beitrag: livingsoul