Antwort schreiben 
なん nach einem Nomen
Verfasser Nachricht
Saro


Beiträge: 51
Beitrag #1
なん nach einem Nomen
あいつは日本人なんですよ
Ich hör in vielen Sätzen nach einem nomen dieses なん, was bedeutet es jetzt eigentlich und inwiefern wird damit die Bedeutung des Satzes verändert?
29.07.13 12:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tommy


Beiträge: 91
Beitrag #2
RE: なん nach einem Nomen
Dieses なん ist eine Abkürzung von なの. Dabei ist das の die begründende Partikel (falls man das so nennen darf).
Das な soll dabei verhindern, dass das の als Possesivpartikel interpretiert wird.

Den Satz würde ich als "[Das ist so,] weil er ein Japaner ist." übersetzen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.07.13 13:11 von Tommy.)
29.07.13 13:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jigokumimi
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: なん nach einem Nomen
なんです = なのです。 Ganz nackt wäre es のだ, oder auch hier verschleift んだ. Nach Verben wirst du meistens んだ, oder んです antreffen.

Die Bedeutungen sind je nach Kontext unterschiedlich, ich versuche mal die Wesentlichen aufzuzählen.

1. Man betont die Ursache, Grund, wie etwas passiert ist, oder erklärt etwas.

2. Du hast endlich einen Entschluss gefasst und möchtest den gerne betonen. Zum Beispiel: "Ich werde für meine Träume kämpfenんだ!"

3. Du kannst mit のだ auch ausdrücken, dass du von deinem Konservationspartner eine Antwort verlangst, oder allgemein eine Frage stellst. Meistens findest du dies mit einem Fragepartikel am Ende des Satzes oder dem bekannten Fragezeichen. Zum Beispiel: "Du, wie willst du diese Rechnungen bezahlenんですか". Somit drückst du sowohl eine Frage aus, aber gleichzeitig gibst du an, dass du eine Antwort möchtest.

4. Du willst ein Geschehnis, eine Sache etc. stärker hervorheben und gleichzeitig einen erklärenden Ton angeben. のでした wäre in diesem Fall auch möglich, wenn dies in der Vergangenheit zurückliegt. Zum Beispiel: "Im 18. Jahrhundert wurden hier järhlich bis zu tausend Menschen auf schlimmste Weise umgebrachtのでした"

のだ ist sehr vielfältig, wie du feststellen solltest, aber mit viel Erfahrung werden die Bedeutungen offensichtlich werden und auch du wirst in der Lage sein, dies fehlerlos anzuwenden.

In Bücher wirst du eher die ausgeschrieben Formen のだ、のです vorfinden. Gesprochen eher んだ und んです.
Und wie in deinem Beispielsatz, kann man natürlich noch weitere Partikel wie ね、よ etc. anhängen, welche dann die Bedeutungen wieder ein wenig abändern.

Bei deinem Satz passt die Übersetzung von Tommy.
Vorher hätte ja die Frage aufkommen können: "Warum ist er immer soんですか?" Und der Sprecher könnte dann sagen "Er verhält sich eben so, weil er Japaner istんですよ".
Mit よ wird verstärkt auf die vierte Bedeutung hingewiesen, ich denke mal, よ sollte dir einigermassen klar sein und du kannst dir die Bedeutung schon einigermassen zusammenreimen.

Und wie schon gesagt, vor Nomen und Na-Adjektive wird immer noch ein な eingeschoben.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen. Wenn du noch Unklarheiten besitzt, erwähne diese bitte.
29.07.13 13:49
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
なん nach einem Nomen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Nomen vs. Verb+こと restfulsilence 2 498 05.09.17 09:57
Letzter Beitrag: restfulsilence
Wann benutzt man -go nach einem Ländernamen? Sebi 2 602 15.04.17 01:08
Letzter Beitrag: Yano
Austausch nach Japan Mimifrie 3 732 14.06.16 15:44
Letzter Beitrag: Mimifrie
Was nach Hiragana und Katakana lernen? Anonym 5 1.345 19.01.15 13:27
Letzter Beitrag: Yano
Japanisch lernen nach Grundlagen Chinesisch Flo88 8 1.974 10.12.14 15:10
Letzter Beitrag: Koumori