Antwort schreiben 
は-Anfängerfrage
Verfasser Nachricht
Nia


Beiträge: 3.645
Beitrag #1
は-Anfängerfrage
Irgendwie habe ich mir angewöhnt u.a.

これは

und

ここは

mit kore wa und koko wa zu lesen, aber das ist falsch, oder?

Richtig wäre doch:

Ich lese は nur wa, wenn direkt davor ein Subjekt wie z.B. わたし steht.

Also auch bei Antworten/Sätzen die それ , あなた vorm は stehen haben, ist eine wa Lesung Blödsinn.
Richtig?

Bitte mal kurz eine Nia entwirren.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
22.08.12 20:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Setsumei


Beiträge: 71
Beitrag #2
RE: は-Anfängerfrage
Nein, das "これは" wird schon "kore wa" gelesen.
Das, was Du gleich danach geschrieben hast, ist korrekt. Man liest "は" als wa, wenn es direkt vor dem Subjekt, oder besser dem Satzthema, steht. In diesem Fall ist eben "kore", also schlicht und ergreifend "das" das Satzthema. Bei zweitem Beispiel- "koko" ist es ähmlich. Also ここは わたしの いえ です heißt soviel wie "das hier ist mein Haus" und wird eben "koko wa watashi no ie desu"
Also so als Tipp-wenn in einem Satz einfach so ein は steht, dann wird es fast sicher als wa gelesen.
Ich hoffe, ich habe Dich mit meinen chaotischen Erklärungen nicht allzu sehr verwirrt zwinker


ドイツ語と日本語は大好きわよ
doitsugo to nihongo wa daisuki wa yo!
22.08.12 21:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.645
Beitrag #3
RE: は-Anfängerfrage
Nein. Doch.^^ Nein.

Verwirrt habe ich mich ja selbst.
Ich habe vorhin in einem Buch geblättert in denen bei einem Satz wie 'Das ist die Teedose' Hiragana benutzt wurden und da drunter dann Romaji standen.
Da stand ha.
Das machte mich stutzig und ich hab zurück geblättert, da ich ja davon ausging, das dort die richtige Lesung steht und nicht eine 1:1 Übersetzung der Zeichen (War übrigens 'Japanisch für Mangafans 1'.)

*abkürz*

Jedenfalls kam ich zu dem Schluss das wa wohl nur direkt nach einem Subjekt steht, aber wenn das so ist wie du sagst, dann mach ichs ja doch richtig. Und das mit dem 'nach' dem Subjekt ist falsch. Es muss sich nur um das Subjekt drehen, dann 'wa'.

Danke. Ich werde jetzt einfach mal mit dem Wissen weiter machen, und wenn ich dann mal richtig zur Gramatik komme, gut aufpassen. grins[/i]

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
22.08.12 21:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.071
Beitrag #4
RE: は-Anfängerfrage
Manche Doofies in J schreiben tatsächlich わ, das sieht man schon mal hie und da.
Nebenbei: wir haben früher gesagt, es gibt kein "Subjekt", sondern anstelle dessen "Thema". Sagt man das heutzutage nicht mehr so?
22.08.12 22:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MaliceMizer


Beiträge: 226
Beitrag #5
RE: は-Anfängerfrage
Manche Lehrbücher und auch Websites schreiben は in romaji mit 'ha', egal ob es jetzt als wa oder ha ausgesprochen wird. Find ich zwar verwirrend, aber ja. ^^
は als 'wa' ist eigentlich recht leicht zu erkennen nach der Zeit. Es steht recht häufig am Satzanfang (natürlich nicht immer, aber im Moment noch nicht so wichtig^^), macht das vorherstehende Wort zum Thema des Satzes und mir wären ehrlich gesagt nicht viele ha's in Hirgana untergekommen. (im richtigen Japanisch, bei Lehrbücher Beispielsätzen kanns ja schon vorkommen, dass statt 花 mal はな steht. (Blume)

Aber mit etwas Übung ist dieses wa sehr leicht zu erkennen. grins





An die Besseren unter uns: Fehler gefunden? Bitte sofort korrigieren grins

ADD ME ON LANG-8: http://lang-8.com/566418
_________________________________



Mana<3
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.08.12 22:17 von MaliceMizer.)
22.08.12 22:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Reizouko


Beiträge: 634
Beitrag #6
RE: は-Anfängerfrage
(22.08.12 22:07)YANO schrieb:  Manche Doofies in J schreiben tatsächlich わ, das sieht man schon mal hie und da.
Nebenbei: wir haben früher gesagt, es gibt kein "Subjekt", sondern anstelle dessen "Thema". Sagt man das heutzutage nicht mehr so?

Doch, ist auch heute noch Thema. Subjektpartikel ist ja schließlich が.

Für den TE nochmal in einfachen Worten:
は ist ein Partikel. Dieser Partikel wird immer 'wa' gelesen. In allen andern Fällen wird は ganz normal 'ha' gelesen.
23.08.12 02:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #7
RE: は-Anfängerfrage
Für den TE noch mal klarer:
は wird alleinstehend IMMER als wa gelesen. Alleinstehend ist er eine themenmarkierender Partikel.

は als Teil eines Wortes, oder als Wort selbst, wird HA gelesen. Ob es nur Teil eines Wortes ist oder nicht, merkst du daran, ob es hinter einem Wort direkt steht (dann ist es eher die Partikel), ob es am Satzanfang steht (Dann ist es ziemlich sicher ein Teil des folgenden Wortes), oder daran, dass du wahrscheinlich die folgende Vokabel (z.b. はな、はやい etc.) schon kennst, und du deswegen mutmaßen kannst, dass es sich nicht um den Partikel handelt.
24.08.12 21:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.645
Beitrag #8
RE: は-Anfängerfrage
Danke fürs entwirren. grins

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
24.08.12 21:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
は-Anfängerfrage
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
[Anfängerfrage] Partikel wa / mo / o Illuve 3 1.626 05.06.07 15:12
Letzter Beitrag: Sae