Antwort schreiben 
やっとのおもいで (yatto no omoide)
Verfasser Nachricht
Fred


Beiträge: 134
Beitrag #1
やっとのおもいで (yatto no omoide)
Ein Japaner hat mir gesagt, dass die Wendung やっとのおもいで etwa "with maximal effort / just barely" bedeutet. Ich konnte やっとのおもいで in keinem Wörterbuch finden, sondern nur "yatto no koto de" (s.a. showthread.php?tid=1157

1.) Stimmt "with maximal effort/just barely" und
2.) wo liegt ggfs. Abgrenzung gegenüber やっとのことで ?

Danke!

Fred

Bearbeitet: Typo korrigiert

Gruß

Fred

Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana. (Groucho Marx)
Time’s fun when you’re having flies. (Kermit the frog)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.08.06 14:18 von Fred.)
21.08.06 13:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
undvogel


Beiträge: 467
Beitrag #2
RE: やっとのおもいで (yatto no omoide)
やっとのおもいで=やっとの思いで

Bei diesem wird das Innere erwähnt.
Mit dem Wort "思い" vollzieht diese Redewendung die Qual nach.

Dagegen ist "やっとのことで" sachlich, objektiv und neutral.

Daher könnte man sagen, dass "の思いで" ein wenig ausdrucksvoller ist als "のことで".
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.08.06 08:10 von undvogel.)
22.08.06 02:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
やっとのおもいで (yatto no omoide)
Antwort schreiben