Antwort schreiben 
分からなくない
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #1
分からなくない
Obige Form ist mir noch nie ueber den Weg gelaufen.
Gibt es die Form "wakaranakunai" wirklich und was bedeutet es oder muesste es ein Tippfehler sein?
27.09.05 08:24
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #2
RE: 分からなくない
Doppelte Verneinung von "wakaru"

If you have further questions ...
27.09.05 09:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #3
RE: 分からなくない
Zitat: Doppelte Verneinung von "wakaru"
Ja! Und wenn man so sagt, damit kann man dem Gesprächpartner einem bestimmten Verständnis zeigen.

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
28.09.05 05:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ayu


Beiträge: 257
Beitrag #4
RE: 分からなくない
Diese doppelte Verneinungsform ist meistens so formuliert: 分からなくはない (wakaranaku ha nai) oder 分からなくもない (wakaranaku mo nai). Allein 分からなくない (wakaranaku nai) ist selten verwendet.

Und sie deuten an, man kann zwar etwas vernünftig verstehen, kann aber gefühlsmäßig dafür nicht so große Sympathie haben.

"Tu was du willst!" - M. Ende: Die unendliche Geschichte
30.09.05 15:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Taka


Beiträge: 338
Beitrag #5
RE: 分からなくない
wakaranaku ha nai kratz

Was ist denn das für eine merkwürdige Konstruktion??
Ich drösel mal auf:

wakaranai = ich verstehe nicht

wakaranaku .... muss da nicht noch ein Verb kommen kratz
wakaranaku nai ..... ach, da ist ja noch etwas.

Aber ich verstehe weder die Konstruktion, noch die Bedeutung des Satzes!
zenzen wakaranai !!! traurig

Ich bedanke mich bei allen, die mir beim beantworten meiner vielen Fragen helfen (^_^)
30.09.05 22:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #6
RE: 分からなくない
Ayu hat es einen Post über dir schon veranschaulicht. Vielleicht könnte man es wie folgt übertragen:

"es ist nicht so, daß ich es nicht verstehe, aber ..."

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
30.09.05 22:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Taka


Beiträge: 338
Beitrag #7
RE: 分からなくない
Gut, danke. Den Sinn verstehe ich jetzt.

Aber die Grammatik?

Ich kenne bspw. bei den Adjektiven:

omoi = schwer
omo-ku-nai = nicht schwer

wakarana-ku-nai = ich verstehe nicht - nicht

Hm.... Gokiburi, ich glaube, jetzt verstehe ich.
Oh ist das schwierig, obwohl es so einfach aussieht!

Ob man so etwas jemals gleich kapiert wenn man im verbalen Dialog ist? kratz

Ich bedanke mich bei allen, die mir beim beantworten meiner vielen Fragen helfen (^_^)
01.10.05 00:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
分からなくない
Antwort schreiben