Antwort schreiben 
笑うな!!!
Verfasser Nachricht
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #21
RE: 笑うな!!!
Meine Güte, mal ist es zu schwach, dann zu stark... hoho
Anscheinend gilt bei sore dakara die erste Regel für das Japanischlernen:
Frage niemals, warum etwas SO und nicht anders ist! hoho

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
01.05.03 12:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #22
RE: 笑うな!!!
Schwer ist es seinen Fehler einzugestehen.
Laut Grammatikbuch ist die ta-Form die einfache Vergangenheits Satz-Endung der Verben.

hon o yonda. Ich las ein Buch.
Nihongo de sakubun o kaita. Ich schrieb einen japanischen Aufsatz.

Im Satz wird es gebraucht in folgenden Satzwendungen.
um erstens ein Nomen zu veraendern.
zB.
kinoo mita eigo. Der Film, den ich gestern sah.
--
ta (da) ato de. Nachdem man xxx getan hat.
Auch dann gueltig wenn die Zukunft anliegt.

Es gibt noch andere Beispiele.
--
te-Form.
Das Verb in der te-Form hat keinen Tempus an sich. Es nimmt die Endung des Verbes am Ende des Satzes an.

Also hat Nanashi RECHT. Zitat gut so?
--
Entnommen aus diesem Grammatikbuch
Handbook of modern Japanese Grammar.
pp51 bis 59

So denn, wenn ihr wollt dann nehme ich meine Beitraege wieder aus diesem Thema heraus. Was meint Ihr?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.05.03 14:39 von zongoku.)
01.05.03 14:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #23
RE: 笑うな!!!
Nein, laß sie doch bitte stehen. Es ist doch völlig normal, daß man mal einen Fehler macht oder etwas übersieht. Sonst haben uns Deine Beiträge ja schon oft geholfen. Außerdem würde dann die ganze Argumentation durcheinander kommen. So lange man letztlich zu einem Schluß kommt, ist doch alles in Ordnung, oder?
01.05.03 14:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #24
RE: 笑うな!!!
Gut dann lasse ich sie stehen.
01.05.03 14:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #25
RE: 笑うな!!!
Hey.. wenn niemand mehr Fehler machte, wozu müssten wir dann noch etwas LERNEN?!? Dazu ist das Forum ja da!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.05.03 15:15 von Toji.)
01.05.03 15:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #26
RE: 笑うな!!!
Eben Fach... wir alle verzeihen dir hoho
Wenn ich alle Postings, in denen ich mal einen Fehler gemacht habe, löschen müsste, hätte ich ja nicht schlecht zu tun...

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
01.05.03 15:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nanashi


Beiträge: 198
Beitrag #27
RE: 笑うな!!!
@Warai
Zitat:IME dauert länger! Ich hab schon Jahre gebraucht, bis ich das in NJStar eingegeben hatte und dann alles nochmal in IME...?
Darf man fragen, warum es mit NJStar schneller geht? Ist vielleicht reine Übungssache, aber ich hab keine Probleme mit der Global IME.
Zitat:Der Threadtitel war auch ziemlich unhöflich gedacht, weil ich ehrlich gesagt eher mit herablässiger Kritik oder Spott gerechnet hätte... (Unhöflichkeit ist manchmal auch eine Art Selbstschutz)
Wenn man um Rat bittet, ist vielleicht nicht der rechte Zeitpunkt für Unhöflichkeit. Wie gesagt, mir macht es nichts aus, aber ich wollte dich wenigstens darauf hinweisen, was für einen Effekt du erzielst.
Das mit dem Selbstschutz ist ja schon richtig psychologisierend gedeutet. Sollte man vielleicht vorsichtig damit sein, kann man auch SEHR böse daneben liegen.
Zitat:"Ima kabe wo nureru"
Warum nicht? "kore de kabe wo nureru" würde ja dann eher heißen "Hiermit kann ich die Wand streichen". Aber ich wollte mehr betonen, dass er nun tun kann, was vorher nicht möglich war, daher möchte ich "ima" doch lassen...
Klang für mich sehr deutsch (Jetzt kann ich die Wand streichen.) Kore de... klingt für mich eher japanisch. Inhaltlich ist es ja genau dasselbe, wenn auch anders formuliert. Da würde ich raten, deinen japanischen Freund zu fragen.
Fällt mir noch ein, wenn du es unbedingt temporal (und nicht wie ich vorgeschlagen habe kausal) formulieren möchtest, wäre "sate" wohl besser als "ima".
Zitat:"Sore dakara kabe ha midoriiro ni narimashita".
Warum ist das ganz schlimm? "sore dakara" heißt für mich "aus diesem Grund" und das passt hier doch wie die Faust auf's Auge, oder?
Kam mir sehr seltsam vor. Nachdem ich es aber ca. 33000 mal bei google, und sogar als Eintrag im Kokugojiten von goo.net gefunden habe, muß es wohl richtig sein...
Sorry ^^;
Zitat:"...depa-to ni dete kite..."
Ich wollte hier ausdrücken "...machte sich auf den Weg zum Kaufhaus..." oder "... brach auf zum Kaufhaus..." oder etwas in der Richtung und wusste ehrlich gesagt die Vokabel nicht, also wieder geraten. Kann jemand einen Tip geben?
dekakeru. Also konkret: depâto he dekakete, ...
Zitat:Und nochmal an nanashi: ob "warau na!" unhöflich für einen Japaner ist oder nicht, werde ich demnächst eventuell sehen.
Es ist kitsui (schroff). Man sagt auf deutsch immer höflich/unhöflich, aber die Höflichkeitssprache (keigo) ist eigentlich viel komplizierter, es gibt sonkei (ehrerbietig), teinei (höflich), kenjô (bescheiden.) Nicht zu vergessen förmliche (keishikiteki) Ausdrücke, und der ganze Rest (von abrupt bis beleidigend.)
Zitat:Ich hab einen japanischen Freund, der leider kein Wort deutsch kann, in dieses Forum eingeladen (ich ging mal davon aus, dass keiner etwas dagegen hat?!) und er soll sich die Geschichte auch mal durchlesen. Wer weiß, was er noch so für Fehler findet... (Vielleicht postet er auch etwas in Englisch....)
Kann ruhig in Japanisch posten. Leider halten sich Japaner aber meist viel zu sehr zurück mit offener Kritik, vielleicht weil sie selbst nicht so gerne korrigiert werden (verlieren zu schnell den Mut.) Meine Erfahrung.
OT: Was ich in einem anderen Thread mit Unarten der Japaner bezeichnet habe, ist ihre Tendenz, indirekt Kritik zu üben, also Andeutung zu machen, die bei der betreffenden Person zu Selbstkritik führen sollen. Oder richtiggehend Theater zu spielen. Man könnte es auch Manipulation nennen.
02.05.03 06:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #28
RE: 笑うな!!!
Hey, that's great! You used very difficult KANJI, some of them are difficult for even native Japanese... Although, you have some small mistakes, native speakers, especially, younger generations are speaking with some mistakes sometimes, so, just keep it up, brush up, and don't give up! And good luck!!
13.05.03 16:31
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #29
RE: 笑うな!!!
Es koennte sein dass der eine oder andere nicht Englisch kann.
Ich probiere daher dies zu uebersetzen, was der Liebe Besucher
euch hier mitteilen will.

Huch, das ist grossartig! Du hast sehr schwierige Kanji gebraucht,
einige von denen sind sogar schwierig fuer Japaner.
Obwohl du einige geringfuegige Fehler gemacht hast, was auch Japaner, speziell die Juengeren Generationen manchmal machen, Deshalb nicht aufgeben! Und viel Glueck!!
13.05.03 21:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #30
RE: 笑うな!!!
Schade, ich dachte er würde die "geringfügigen Fehler" wenigstens korrigieren... naja... Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass die paar Kanji schwierig für Japaner sein sollen. Wahrscheinlich traut er sich nicht zu sagen, dass das eher unteres Niveau war.
Mich würde mal interessieren, ob es mir irgendwann gelingt, einen fehlerfreien japanischen Text zu schreiben.
Aber das war doch schon eine Leistung von ihm, hier eine Antwort zu posten, wo er doch kein Wort deutsch kann!

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.05.03 17:40 von Warai.)
14.05.03 17:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
笑うな!!!
Antwort schreiben