Antwort schreiben 
足を洗う
Verfasser Nachricht
Taka


Beiträge: 338
Beitrag #1
足を洗う
Gibt es noch eine andere Bedeutung außer "die Füße waschen"?

Ich bedanke mich bei allen, die mir beim beantworten meiner vielen Fragen helfen (^_^)
18.06.08 13:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellwalker


Beiträge: 492
Beitrag #2
RE: 足を洗う
Ja. Es bedeutet "mit einer schlechten Tätigkeit" aufzuhören. Machen z.B. Diebe, die mit ihrem Diebeshandwerk aufhören und ein "ehrliches" Leben starten.

習うより慣れろ
18.06.08 14:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #3
RE: 足を洗う
Sag mal...Hellwalker, ich bin ja begeistert, woher weißt du sowas? Könnte man nicht einen Thread öffnen, in welchem bekannte (und unbekannte) japanische Idiome gesammelt werden? Woher sollte man sie sonst erfahren? In meinen Büchern jedenfalls nicht. Oder gibt es sowas schon im Forum bzw. als Printmedium (Deutsch wohl nicht, aber Japanisch-Englisch?). Ich fände das sehr interessant und hilfreich.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
18.06.08 21:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
konchikuwa


Beiträge: 951
Beitrag #4
RE: 足を洗う
Ich wusste das auch! hoho Das hat mir mal ein Japaner erzählt, als ich irgendwas von "Hände in Unschuld waschen" gefaselt habe. Für so einen Thread wäre ich auch.
18.06.08 21:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
icelinx


Beiträge: 716
Beitrag #5
RE: 足を洗う
Ich bin übrigens gerade dabei ein Buch über japanische Idiome und ihre Bedeutung auf Deutsch zu schreiben, incl. Beschreibung einzelner Satzteile und Vokabeln, also auch für den Laien geeignet. Zusammengeklaubt aus einem Dutzend Quellen, vor allem englischer Literatur, die in dieser Richtung hervorragende Bücher auf dem Markt haben. Zur Zeit habe ich ca. 1300 Idiome und die Zahl wächst eigentlich ständig, weil ich immer wieder neue Quellen entdecke. Irgendwann, irgendwo werde ich aber einen Strich ziehen, es sind einfach zu viele Idiome und die Gefahr, dass das Werk nicht fertig wird, besteht............... zwinker
Die Fertigstellung, wie auch immer ich die Grenze setze, kann sich aber noch bis Ende des Jahres ziehen.
18.06.08 22:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellwalker


Beiträge: 492
Beitrag #6
RE: 足を洗う
@ icelinx: Das ist ja ne tolle Idee. Es wäre klasse, wenn Du es schaffen würdest, das Ganze auch digital zu veröffentlichen (kostenpflichtige Website oder CD-Rom etc.). Dann könnte man das gesuchte Idiom einfach nachschlagen (auch wenn man vielleicht nur einen Teil der Redewendung kennt).

@ konchikuwa: "ashi wo arau" hat zwar von der Metapher her Ähnlichkeit mit "seine Hände in Unschuld waschen" besitzt aber nicht die selbe Bedeutung.

@ shino: Ich hab das glaub ich aus nem ganz einfachen, sehr langweiligen DS-Spiel =). Müsste "Hotel Dusk" gewesen sein. Ansonsten gibts da tolle Kinderbücher zum Thema. Ich suche bei Gelegenheit mal das raus, was ich hier habe. Ist kein umfassendes Werk, aber für den Einstieg wunderbar zu gebrauchen.

習うより慣れろ
18.06.08 22:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
konchikuwa


Beiträge: 951
Beitrag #7
RE: 足を洗う
(18.06.08 22:14)Hellwalker schrieb:@ konchikuwa: "ashi wo arau" hat zwar von der Metapher her Ähnlichkeit mit "seine Hände in Unschuld waschen" besitzt aber nicht die selbe Bedeutung.

Ja, ich weiß, aber das war halt naheliegend und so ist man darauf gekommen.
18.06.08 22:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #8
RE: 足を洗う
@icelinx
Immer wieder faszinierend, was sich so alles an Fähigkeiten hier offenbart. Ja, ich würde schon mal ein Expemplar vorbestellen hoho Auch hellwalkers Idee einer Online-Version, würde ich begrüßen. Dort könnte man (ebenso wie auf einer CD bzw. DVD-ROM) auch passend dazu (Japanische) Audio-Versionen dieser Idiome zur Verfügung stellen.

Wie bist du auf die Idee gekommen, das auch tatsächlich durchzuziehen? Darf ich das fragen?

Übrigens: Du hättest dann auch sofort die erste Übersetzungsmöglichkeit (falls du es nicht eh schon vorhast): Japanisch zwinker Ich könnte mir vorstellen, dass es auch dort einen genauso großen (bzw. kleinen) Markt gibt, wie in Deutschland.

Schwierig an einer solchen Aufgabe ist, wie ich mir vorstellen könnte, passende deutsche Übersetzungen oder sogar Idiome zu finden, oder? Manchmal habe ich in Unterhaltungen Sprüche gehört, die ich sogar 1:1 ins Deutsche übersetzen konnte. Ich finde es manchmal erstaunlich, wie ähnlich mitunter gewisse Dinge auch in miteinander nicht verwandten und weit entfernten Sprachen ausgedrückt werden. Sehr interessantes Thema, finde ich.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
18.06.08 22:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
icelinx


Beiträge: 716
Beitrag #9
RE: 足を洗う
ashi wo arau:
1. (ein Geschäft) aufgeben / (auf ein Gewerbe) verzichten
2. Gemeinheiten ablegen / sich Rohheiten abgewöhnen
18.06.08 22:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #10
RE: 足を洗う
das sinkende Schiff verlassen,
abhauen, abreisen, verduften, Leine ziehen, aufgeben (einer Drecksarbeit oder Geschaeft), davonkommen, entkommen, erledigt haben (eine Arbeit), es satt sein (einer Arbeit oder Drecksarbeit), fertig sein (mit einer Sache), hinter sich haben (eine Sache), fahren lassen (ein Geschaeft), Gemeinheiten ablegen, sich Rohheiten abgewoehnen.

Diese Begriffe stehen noch in meiner Datenbank.
18.06.08 23:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
足を洗う
Antwort schreiben