Antwort schreiben 
Abspielbarkeit japanischer DVDs?
Verfasser Nachricht
Sashimi


Beiträge: 41
Beitrag #21
RE: Abspielbarkeit japanischer DVDs?
Zitat:Ich besitze, durch einen Freund, Laputa mit japanischer und englischer Tonspur sowie englischen Untertiteln. Also, glaub mir: ich versteh kein Wort wenn die japanisch reden, trotzdem schau ich es mir lieber mit Untertitel auf japanisch an als einfach in englischer Übersetzung.

Ob es Laputa auf deutsch gibt weiss ich nicht, ich vermute es aber schon. Aber keine Garantie!
Nein, gibt es noch nicht, Universum Film (die haben auch schon "Sen to Chihiro" rausgebracht) hat 11 Ghibli Filme eingekauft, unter denen meines Wissens auch "Laputa" dabei ist. Die erste DVD wird jedoch dieser Neko-Film sein (Name vergessen hoho )


Auf Rechtschreibung

"Daß Menschen aller Rassen und Hautfarben aus der ganzen Welt als Gleiche unter Gleichen zusammenkommen!"
- Malcolm X
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.05.05 12:17 von Nora.)
11.05.05 12:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shinja


Beiträge: 636
Beitrag #22
RE: Abspielbarkeit japanischer DVDs?
Ok, dann danke für die Korrektur. War ja nur eine Vermutung.

"Knowing is not enough we must apply. Willing is not enough we must do" (Bruce Lee)
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder ob du nicht glaubst etwas erreichen zu können du hast immer recht.
"The world has enough for everybody's need, but not for everybody's greed" (Mahatma Ghandi)
From the moment you wake you shall seek the perfection of whatever you pursue.
11.05.05 21:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #23
RE: Abspielbarkeit japanischer DVDs?
Zitat:Oder zu Region-Free umbauen lassen.

Muss ja nicht gleich radikal sein. Die meisten Player lassen sich Software mäßig umstellen. Steht natürlich nicht im Handbuch, da in D nicht erlaubt. Im Netz findet man die Anleitungen aber recht fix. Einfach Typ Bezeichnung mit Regionalcode frei bei google eingeben.
Kaputt gehen kann dabei nichts (wenn kein neues Bios aufgespielt werden muss).
Bei "no name" Playern (Red Star, Medion u.ä.)ist es üblich das eine Umschaltung möglich ist. Bei den "großen" Firmen (Sony, Philips usw.) eher nicht.
01.06.05 10:47
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Abspielbarkeit japanischer DVDs?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Laufen deutsche DVDs? Yano 5 464 25.10.17 22:54
Letzter Beitrag: Hachiko
Japanischer Kurzfilm Isala 0 213 28.07.17 20:09
Letzter Beitrag: Isala
Ausschließlich japanischer Radiosender Kokujou 0 471 14.05.17 14:34
Letzter Beitrag: Kokujou
Filmemachen aus japanischer Sicht Starchild 2 806 10.08.15 16:27
Letzter Beitrag: Marichan2
Eine Buchliste japanischer Literatur. moustique 4 3.357 01.03.15 21:40
Letzter Beitrag: Prime