Antwort schreiben 
Andere Schriftart für Kanji?
Verfasser Nachricht
TCJN


Beiträge: 275
Beitrag #1
Andere Schriftart für Kanji?
Mir ist gerade aufgefallen, dass das Zeichen hier anders aussieht als ich es gewohnt bin. In einem anderen Thema hatte ich ja mal nach der besten Schriftart gefragt. Da wurden mir Kyoukasho und Mincho für das Japanische empfohlen. In beiden hat der erste Teil dieses Kanjis unten keinen Haken. Die hier verwendete Schriftart scheint Batang zu sein, was - laut Hellstorm - für Koreanisch verwendet wird.

Kann man das ändern und so einrichten, dass bei Kanji automatisch Mincho verwendet wird? (Ich glaube, Mincho ist einfacher zu lesen, weshalb ich es hier Kyoukasho vorziehen würde.)
21.04.16 20:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #2
RE: Andere Schriftart für Kanji?
Welchen Browser und welches Betriebssystem nutzt du denn?

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
21.04.16 20:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TCJN


Beiträge: 275
Beitrag #3
RE: Andere Schriftart für Kanji?
Chrome und Windows 7. Liegt's etwa an mir? Ich dachte, das ginge von der Seite aus. rot
21.04.16 21:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #4
RE: Andere Schriftart für Kanji?
Hm, nicht unbedingt.

Man kann bei HTML die Sprache festlegen (beispielsweise mittels
Code:
<span lang="ja">日本語</span>
). Wenn das nicht der Fall ist (das Problem ist, dass da die deutschen Buchstaben mit einem japanischen Font angezeigt werden würde; oder aber du müsstest jedes japanische Zeichen einzeln so umfassen) wird es aus der Schriftart angezeigt, die Standard ist. Wenn du dir mal Wikipedia anschaust, wirst du dort sehen, dass alle japanischen oder chinesischen Zeichen grundsätzlich in Sprach-Tags umfasst sind. Bei Chinesisch wird dort z.B. {{zh|t=漢語}} geschrieben, bei Japanisch {{lang|ja|日本語}}. Das ist praktisch ein Wrapper um diese HTML-Tags.

Wie ich dir erklärt habe (oder?) liegt das an der Han-Vereinheitlichung in Unicode. Die meisten Kanji werden in Chinesisch (CN, TW), Korea und Japan genutzt, aber sind gleich kodiert (eine „7“ hat auch den gleichen Codepunkt für Englisch und Deutsch, auch wenn die (naja, zumindest handschriftliche) Schreibweise anders ist).

Da beginnen jetzt die Probleme.

In Windows war es eigentlich durchgängig immer „Japanisch first“. Im Explorer beispielsweise auch. Die Standardschriften wie Arial Unicode MS (die erst einmal alles abdecken, ohne große Hinsicht auf Qualität) hatten auch immer japanische Glyphen drin.

Gut, aber mit dem Aufstieg Chinas hat sich das jetzt verändert. Insbesondere bei Google gilt schon immer „Chinesisch first“. Wenn du ein westliches Android hast, sind alle deine Zeichen chinesische Glyphen. Das führt zu unglaublichem Unmut in der Japanisch-Lern-Szene (google mal ein wenig oder guck hier im Forum hoho). Dein Chrome ist dann wahrscheinlich auch so. Ein Grund, wieso ich kein Chrome verwende.
Auch Windows ist mittlerweile so. Die neuen Fonts wie Segoe oder Calibri (afaik, bin mir nicht ganz sicher) haben auch chinesische Glyphen.
Linux ist hinsichtlich der Glyphen eine absolute Katastrophe, das kann man leider nicht anders sagen. Da fehlt jedes durchgängige Konzept.
Windows 10 übrigens wird standardmäßig gar nicht mehr mit japanischen Fonts ausgeliefert. MS Mincho sind dort nicht installiert. Meiner Meinung nach ist das ein absolutes Killerkriterium gegen Windows 10. Bei Windows 7 konnte man (im Gegensatz noch zu WinXP, wo man die Fonts noch nachinstallieren musste) egal an welchem Computer davon ausgehen, dass MS Mincho installiert war. Jetzt nicht mehr...

Firefox nutzt in der Standardeinstellung zumindest bei mir Japanisch. Man kann dies aber auch in den Optionen konfigurieren - leider auch kaputtkonfigurieren, da muss man aufpassen.


Achja: Wenn du eine koreanische Schriftart siehst, hast du höchstwahrscheinlich irgendwas falsch konfiguriert. Ich habe noch nie gesehen, dass irgendeine Umgebung Batang in der Priorität 1 anzeigt. Im modernen Koreanisch findest du praktisch keine Hanja (=Kanji) mehr, und Hangeul werden nicht in chinesischen und japanischen Fonts eingebaut, deswegen ergeben sich da keine Konflikte.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.04.16 21:56 von Hellstorm.)
21.04.16 21:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.648
Beitrag #5
RE: Andere Schriftart für Kanji?
Ich versuche mal das Forum bei Kana/Kanji automatisch <span lang="ja"> reinmogeln zu lassen. Ob das was hilft weiß ich jedoch nicht. Im Moment macht das auch Links kaputt die direkt japanische Schriftzeichen ohne %FF URL-Escapes enthalten. Der Parser ist da nicht schlau genug das auseinander zu halten, kann sein daß ich auf dieses experimentelle Feature dann doch verzichten muss. Andere Seiten (z.B. jlpt.jp) listen in CSS font: direkt zig japanische Schriftarten mit auf, aber wenn ich das versuche, verhauts mir das ABC und/oder die Umlaute. Klappt vielleicht nur bei rein japanischen Seiten...

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.04.16 04:16 von frostschutz.)
22.04.16 04:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.648
Beitrag #6
RE: Andere Schriftart für Kanji?
@TCJN: Hat das bei dir irgendwas bewirkt?

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
23.04.16 15:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TCJN


Beiträge: 275
Beitrag #7
RE: Andere Schriftart für Kanji?
Japp, jetzt hat das oben erwähnte Kanji keinen Haken mehr. Toll, danke. grins
23.04.16 22:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Andere Schriftart für Kanji?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Kanji und Furigana Input-Output Konverter. zongoku 5 1.518 09.12.04 00:09
Letzter Beitrag: zongoku
Sind in PM Kanji möglich? Christa 10 2.634 30.10.03 22:58
Letzter Beitrag: zongoku