Antwort schreiben 
Android-App mit Zeichenerkennung?
Verfasser Nachricht
Susi86
Gast

 
Beitrag #1
Android-App mit Zeichenerkennung?
Hallo,

ich hoffe ich bin hier richtig.

Ich fahre im Sommer nach Tokyo und suche nach einer Android-App die die japanischen Schriftzeichen mit der Kamera lesen kann und übersetzen kann. Ähnlich wie der Barcodescanner.
Ich hoffe ihr wisst was ich meine.
Kennt ihr so eine App?
Kann auch gerne ins Englische übersetzten.

Liebe Grüße
Susi
10.04.12 21:21
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #2
RE: Android-App mit Zeichenerkennung?
Ich habe gerade nur ein wenig gegooglet, und bin dabei auf das hier gestoßen:
http://de.androidzoom.com/android_applic...bzhbg.html
Ich kann dir allerdings nicht sagen, wie gut das ist und ob Japanisch damit geht. Am besten probierst du es einfach aus.
Keywords "Camera, recognition, Android, Japanese, Kanji"
10.04.12 23:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
samidare


Beiträge: 39
Beitrag #3
RE: Android-App mit Zeichenerkennung?
Horuslv6, danke für den ganz interessanten Tip. Ich hab die kostenlose Version der App kurz getestet.

Ich denke, sie ist schon mal ein vielversprechender Anfang und kann schon mehr, als ich vermutet habe.

Vorausgesetzt, daß
1. ausreichend Licht auf den Text fällt
2. man ruhig hält
3. man einfach geduldig ist

findet die App (Einstellung: von deutsch nach japanisch) auch Wörter, die ich nicht erwartet habe:
Zubehör, Reinigungsmittel, Schmutzreste, Türdichtung, Kundendienst, Historiker, Widrigkeit, Handelskrieg.
Es wird immer nur EIN Wort in der Mitte der Markierung gefunden. Das aber sehr schnell, sobald das Bild scharf ist (weniger als 1 Sekunde auf einem HTC Sensation).

In dieser freien Version kann man das Bild / die gefundenen Wörter nicht einfrieren und dann in Ruhe lesen. Außerdem wird kein Furigana / Romaji dargestellt.

Wie gesagt, das kann nur ein Anfang sein. Ich werde mir noch die kostenpflichtige Version ansehen (1,57 €)
12.04.12 23:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #4
RE: Android-App mit Zeichenerkennung?
Gerade auf Heise gelesen: Google übersetzt abfotografierten Text

https://play.google.com/store/apps/detai...5zbGF0ZSJd

Soll auch für Japanisch funktionieren.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
11.08.12 14:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.904
Beitrag #5
RE: Android-App mit Zeichenerkennung?
Kann ich nicht bestätigen. Bei Deutsch funktioniert das, bei Japanisch allerdings nicht (Auch Chinesisch und Koreanisch nicht). Da erscheint dann gar nicht erst das Kamerafenster.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
11.08.12 18:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #6
RE: Android-App mit Zeichenerkennung?
Das finde ich aber seltsam, weil es erstens in der App-Beschreibung (1, 2) angegeben ist (und zwar sowohl für Japanisch und Chinesisch als auch für Koreanisch) und auf den Screenshots entsprechende Beispiele zu finden sind (siehe Link in meinem vorigen Beitrag).

Vielleicht hat da etwas bei deiner Installation nicht geklappt? Oder hast du dein Android irgendwie bearbeitet, gecrackt? Die falsche Version? Was weiß ich...na ja, ich habe kein Android, kann´s daher nicht testen.

Viel eher würde ich vermuten, dass zwar die Erkennung der Zeichen evtl. funktionieren könnte und es hilfreich wäre, wenn man da ein Kanji-Lexikon hinter hätte, aber für Übersetzungen wird das Tool wohl unbrauchbar sein, denn Japanisch und google.translate passen irgendwie nicht so recht zusammen zwinker

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.08.12 07:19 von Shino.)
12.08.12 07:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kaif_98


Beiträge: 72
Beitrag #7
RE: Android-App mit Zeichenerkennung?
@Shino: Super Tipp, danke. Ich habe den Übersetzer schon länger auf meinem Smartphone (und finde besonders die gesprochene Übersetzung spannend). Aber die neuen Funktionen (Texterkennung per Kamera und Übersetzung von SMS) sind irgendwie an mir vorbeigegangen.

@Hellstorm: das Kamerasymbol erscheint ganz unten (zusammen mit Mikrofon und Schreibsymbol), wenn man Sprachen ausgewählt hat, vorher nicht.

Bis dann,
Kai
13.08.12 10:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.904
Beitrag #8
RE: Android-App mit Zeichenerkennung?
Also die App kann Japanisch übersetzen, wenn man es selber eintippt. Nur die Texterkennung funktioniert nicht. Da erscheint auch kein Kamerafenster am unteren Bildschirmrand, auch das Mikrofon erscheint dort nicht.

Die Handschrifterkennung funktioniert aber (wenn auch sehr langsam), fällt mir gerade auf. Aber mit der Kamera funktioniert das bei mir nicht.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.08.12 11:32 von Hellstorm.)
13.08.12 11:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kaif_98


Beiträge: 72
Beitrag #9
RE: Android-App mit Zeichenerkennung?
(13.08.12 11:27)Hellstorm schrieb:  Da erscheint auch kein Kamerafenster am unteren Bildschirmrand, auch das Mikrofon erscheint dort nicht.

Hm. kratz

Jetzt muss ich raten. Die Kameraerkennung gibt es erst seit dem letzten Update, das ist erst ein paar Tage her. Vielleicht hast Du noch die alte Version?
14.08.12 10:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.904
Beitrag #10
RE: Android-App mit Zeichenerkennung?
Ne, ich hab das ganze Programm erst dann installiert, als Shino es hier geschrieben hat.

Und bei dir funktioniert das definitiv mit Japanisch? Das wundert mich dann aber schon...

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
14.08.12 10:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Android-App mit Zeichenerkennung?
Antwort schreiben