Antwort schreiben 
Anwendungsformen des Verbs nomu
Verfasser Nachricht
Datenshi


Beiträge: 819
Beitrag #11
RE: Anwendungsformen des Verbs nomu
Zitat:Letztendlich ist Hiragana ja auch eine japanische Schrift, im Gegensatz zu Kanji...
Selten war das JN so amüsant wie an dieser Stelle. Was soll an hiragana denn bitte schön urjapanisch sein? Ohne chin. Zeichen hätte es kana ohnehin nicht gegeben, und auch die graphische Entwicklung zu den hiragana hin ist nicht einmal etwas reinjapanisches, werf mal einen Blick auf chinesische (oder koreanische / ...) Handschriften in caoshu ...

種種求生剥逆剥阿離溝埋屎戸上通通婚馬婚牛婚鷄婚犬婚之罪類
19.04.08 17:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #12
RE: Anwendungsformen des Verbs nomu
(19.04.08 17:22)Datenshi schrieb:
Zitat:Letztendlich ist Hiragana ja auch eine japanische Schrift, im Gegensatz zu Kanji...
Selten war das JN so amüsant wie an dieser Stelle. Was soll an hiragana denn bitte schön urjapanisch sein?

Es ist schön, dass du dich amüsierst.

Ich habe auch nichts von urjapanisch gesagt, oder?

Kanji ist eine Symbolschrift, Hiragana eine Silbenschrift. Ob sie aus Kanji entwickelt wurde oder aus den Fettaugen einer Nudelsuppe ist völlig unerheblich. Sie wurde in Japan kreirt (oder etwa nicht?) und ist deshalb japanisch.
19.04.08 23:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Datenshi


Beiträge: 819
Beitrag #13
RE: Anwendungsformen des Verbs nomu
Zitat:Ich habe auch nichts von urjapanisch gesagt, oder?
Weshalb fühlst du dich überhaupt angesprochen, obiges Zitat stammte von himitsu. Aus Versehen vom Zweitaccount gepostet...?

Jedenfalls ist weder die graphische noch die funktionale Komponente der hiragana etwas, was auf jap. Mist gewachsen ist.

So, damit genug für heute in deutscher Schrift geschrieben.

種種求生剥逆剥阿離溝埋屎戸上通通婚馬婚牛婚鷄婚犬婚之罪類
19.04.08 23:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #14
RE: Anwendungsformen des Verbs nomu
(19.04.08 23:56)Datenshi schrieb:
Zitat:Ich habe auch nichts von urjapanisch gesagt, oder?
Weshalb fühlst du dich überhaupt angesprochen, obiges Zitat stammte von himitsu. Aus Versehen vom Zweitaccount gepostet...?

Es stammt schon von mir, ich habe nur himitsus account benutzt. In unserem 300 Seelendorf gibt es mindestens 3 Forumsmitglieder. Da hängt man zwangsläufig oft zusammen herum.

Zitat:Jedenfalls ist weder die graphische noch die funktionale Komponente der hiragana etwas, was auf jap. Mist gewachsen ist.

Ich habe gelesen, es wären japanische Hofdamen, die Hiragana entwickelt haben. Aber vielleicht hast du ergiebigere Quellen.
20.04.08 00:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #15
RE: Anwendungsformen des Verbs nomu
Oh, ein kleines Dorf mit mindestens 1% JN-Mitgliedern. Da möchte ich auch wohnen. Aber ihr seid schon lange nicht mehr beim Thema.

Euer Thema ist allerdings sehr interessant, ich werde mal gleich einen neuen Faden aufmachen und würde mich freuen, wenn ihr das dort weiter diskutiert (vielleicht mit etwas weniger Häme?).

showthread.php?tid=5631

正義の味方
20.04.08 08:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anwendungsformen des Verbs nomu
Antwort schreiben