Antwort schreiben 
Asiatische „Unterstreichung“
Verfasser Nachricht
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.895
Beitrag #1
Asiatische „Unterstreichung“
Hallo,

ich wollte fragen, ob jemand weiß, ob ich in Word oder Openoffice diese asiatische „Unterstreichung“ (mit den 、 neben den Zeichen) machen kann? Ich finde irgendwie nur die normalen westlichen Sachen wie unterstreichen, Fett und Kursiv.
Ich kann mir aber irgendwie nicht vorstellen, dass die Option gar nicht vorhanden ist, wenn Ruby und tategaki vorhanden ist.

Kennt sich damit jemand aus?

Danke!

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
26.11.09 09:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: Asiatische „Unterstreichung“
Meinst du das?
26.11.09 10:52
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #3
RE: Asiatische „Unterstreichung“
Danach habe ich auch schon gesucht, danke, Bikkuri. Unter Word 2003 kein Problem. Leider habe ich Daheim nur OpenOffice 3.0. Da hab' ich's leider noch nicht gefunden...

接吻万歳
26.11.09 11:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.895
Beitrag #4
RE: Asiatische „Unterstreichung“
Klasse, danke! Klappt ohne Probleme.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
26.11.09 12:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: Asiatische „Unterstreichung“
(26.11.09 11:55)shakkuri schrieb:  Danach habe ich auch schon gesucht, danke, Bikkuri. Unter Word 2003 kein Problem. Leider habe ich Daheim nur OpenOffice 3.0. Da hab' ich's leider noch nicht gefunden...

Kanns leider auch nicht auf meinem Hauptrechner, einem Mac, nutzen.
26.11.09 13:10
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.629
Beitrag #6
RE: Asiatische „Unterstreichung“
Unter OpenOffice mit dem japanischen Sprachpaket,

Format -> Character... -> Font Effects -> Emphasis mark

   

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
26.11.09 14:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #7
RE: Asiatische „Unterstreichung“
Geil, Frosty, vielen Dank. Ich hatte immer unter "Ruby" rumprobiert, mit Kommas u. ä. hantiert, was aber immer doof aussah.
Um's noch mal auf gut deutsch für OpenOffice zusammen zu fassen: Format --> Zeichen --> Schrifteffekt --> Betonungszeichen

接吻万歳
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.11.09 18:19 von shakkuri.)
26.11.09 18:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Asiatische „Unterstreichung“
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
TheBat und asiatische Schriften - howto:) asodesuka 17 3.166 15.05.07 20:58
Letzter Beitrag: frostschutz