Antwort schreiben 
"Auf wiedersehen" auf japanisch
Verfasser Nachricht
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.900
Beitrag #11
RE: "Auf wiedersehen" auf japanisch
Ich habe das ~てください aber nicht so im Lehrbuch gesehen, sondern in echt. Klar gibt es noch andere Möglichkeiten, aber ich würde nicht sagen, dass die normaler Standard sind.

Man sieht das oft, wenn Japaner Deutsch lernen. Die sagen dann immer sehr direkt „Erklären Sie mir das bitte“.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
12.06.13 08:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hez6478


Beiträge: 309
Beitrag #12
RE: "Auf wiedersehen" auf japanisch
(12.06.13 08:28)Hellstorm schrieb:  Ich habe das ~てください aber nicht so im Lehrbuch gesehen, sondern in echt. Klar gibt es noch andere Möglichkeiten, aber ich würde nicht sagen, dass die normaler Standard sind.

Man sieht das oft, wenn Japaner Deutsch lernen. Die sagen dann immer sehr direkt „Erklären Sie mir das bitte“.

Ich kann mich an einen Satz erinnern, in dem es darum geht, die Richtung zum Bahnhof zu erfragen ...

War irgendwas mit 駅の行き交ったを教えてください ... Kam mir echt merkwürdig vor ... Bitte lehren Sie mich den Weg zum Bahnhof ... Hmm grins
12.06.13 15:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #13
RE: "Auf wiedersehen" auf japanisch
Wahrscheinlich meinst du 行き方, deins macht nicht sooo~ viel Sinn xD
12.06.13 15:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hez6478


Beiträge: 309
Beitrag #14
RE: "Auf wiedersehen" auf japanisch
(12.06.13 15:56)Horuslv6 schrieb:  Wahrscheinlich meinst du 行き方, deins macht nicht sooo~ viel Sinn xD

Ups! Klar grins Danke für die Korrektur *gg*
12.06.13 16:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.900
Beitrag #15
RE: "Auf wiedersehen" auf japanisch
(12.06.13 15:54)hez6478 schrieb:  Bitte lehren Sie mich den Weg zum Bahnhof ... Hmm grins

Das ist aber normal. 教えて ist eher etwas wie „sag es mir”, nicht unbedingt „lehren“. Würde mich da nicht an „lehren“ klammern, sondern etwas flexibel mit der Übersetzung sein.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
12.06.13 19:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lekro


Beiträge: 316
Beitrag #16
RE: "Auf wiedersehen" auf japanisch
Mich hat in Japan bisher noch nie ein Fremder nach dem Weg gefragt, deswegen weiß ich es wirklich nicht und bin interessiert daran, wie man das korrekt fragt.

Mir kam es immer viel zu direkt vor, auf einen Fremden zuzugehen und zu sagen 「___教えてください」. Das kann doch nicht der normale Weg sein, so etwas zu fragen, dafür ist Japanisch doch eine viel zu indirekte Sprache, denk ich.

Als mich z.B. ein Japaner gefragt hat, ob ich ein Foto von ihm machen könnte, war seine Frage jedenfalls 「撮ってもらっていいですか?」 und nicht 「撮ってください」.

Würde mich wirklich interessieren, ob man in Japan auf einen Fremden zugehen und *direkt* ohne Umschweife sagen kann 「すみません。駅の行き方を教えてください。」, ohne dass der Angesprochene sich überrumpelt und evtl. beleidigt fühlt, oder ob das nur etwas ist, was Ausländer sagen (wo die Direktheit dann stillschweigend toleriert wird).
13.06.13 03:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #17
RE: "Auf wiedersehen" auf japanisch
(13.06.13 03:58)lekro schrieb:  Würde mich wirklich interessieren, ob man in Japan auf einen Fremden zugehen und *direkt* ohne Umschweife sagen kann 「すみません。駅の行き方を教えてください。」, ohne dass der Angesprochene sich überrumpelt und evtl. beleidigt fühlt, oder ob das nur etwas ist, was Ausländer sagen (wo die Direktheit dann stillschweigend toleriert wird).
Sowohl ein Ausländer als auch ein Japaner kann unmittelbar すみません。駅の行き方を教えてください als ein höfliche Form sagen.
Wenn man diesen Satz auf Japanisch denkt und ins Deutsche übersetzt, sieht er wie folgt aus:
Entschuldugung bitte, meine Frau / mein Herr, würden Sie mir bitte den Weg zum Bahnhof zeigen?
教えてくださいませんか würde noch höflicher sein, könnte aber gegebenenfalls etwas ばか丁寧 klingen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.06.13 05:01 von yamada.)
13.06.13 05:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #18
RE: "Auf wiedersehen" auf japanisch
Hallo, ich bin neu, macht aber nichts.

Zum Thema "Auf Wiedersehen" habe ich auch eine gewisse Abneigung geneueber さようなら im Sinne von nicht wieder sehen, allerdings ist mir neulich aufgefallen, dass die ganzen 小学生 zum 警備員 immer さよならー sagen. Und ich frage mich wieso? Machen das nur Kinder? Hat das was mit dem Verhaeltnis zwischen Grundschueler und Wachmann zu tun?

Sonst finde ich die Kassensituation auch immer Schade nichts zu sagen...
Auch wenn man was man kaufen will an die Kasse bringt, irgendwie will man da was sagen, aber im Normalfall sagen Japaner halt auch nichts...
17.06.13 02:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #19
RE: "Auf wiedersehen" auf japanisch
(17.06.13 03:48)yamada schrieb:  
(17.06.13 02:03)junti schrieb:  Zum Thema "Auf Wiedersehen" habe ich auch eine gewisse Abneigung geneueber さようなら im Sinne von nicht wieder sehen,
Das nicht. さようなら bedeutet nie 'Auf Nimmersehen' im Gegensatz zu z.B. さらば.

Generell, ich weiss, aber man benutzt es doch eher bei endgueltigeren Abschieden im Vergleich zu einem また oder aehnlichem.
Ich meinte, das ich in diesem Punkt Abneigungen habe, nicht das さようなら nur eben diese Bedeutung hat...
17.06.13 04:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marichan2


Beiträge: 45
Beitrag #20
RE: "Auf wiedersehen" auf japanisch
Bei Briefen an Bekannte, also Briefe nicht formeller Art sowie an Leute, mit denen man nicht eng befreundet ist, wird, so weit ich weiß, einfach nur mit dem Namen unterschrieben.

Name sama

Text

Name

Zu "sayounara" findet man im Netz jede Menge interessanter Informationen, wenn mann z.B. nach "さようならの使い方" sucht.
In dem einen Artikel steht auch, dass "sayounara" der von Kindern/Jugendlichen bis zur Oberschule übliche Abschiedsgruß ist.
Dass man "sayounara" aber als Erwachsener nicht mehr so oft verwendet. Meist nur noch bei Abschieden für immer.
Das war jedoch nicht immer so, sondern hat sich, so wie ich das verstanden habe, erst im Laufe der Zeit so entwickelt. Früher wurde "sayounara" also auch viel häufiger auch von Erwachsenen verwendet.
Grundsätzlich ist es aber so, dass "sayounara" der höfliche Abschiedsgruß ist.
Aus "sayounara" hat sich dann 「さようなら」>「それでは」>「じゃあ」 entwickelt.

Die Bitte, mir den Weg zum Bahnhof zu zeigen bzw zu erklären, würde ich so äußern:
「すみません。駅の行き方を教えてくれませんか。」
20.06.13 04:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
"Auf wiedersehen" auf japanisch
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanisch Gramatik / Japanisch Vokabeln Shou 8 2.808 06.02.04 17:40
Letzter Beitrag: Ma-kun