Antwort schreiben 
Aufenthalt Frage Komunikation & Transport
Verfasser Nachricht
Alaerys


Beiträge: 10
Beitrag #1
Aufenthalt Frage Komunikation & Transport
Hallo zusammen,

auch hier direkt nochmal eine Entschuldigung für das neue Thema. Ich weis, dass es auch hier einige Threads gibt die sich mit diesen Theman beschäftigen. Manche sind allerdings auch schon etwas älter, und ich wollte mich nach dem aktuellen Stand Informieren um etwas Sicherheit zu bekommen.

Noch im Frühjahr 2016 möchte ich eine 4 wöchige Sprachreise nach Japan genauer Tokyo unternehmen. Unsicher bin ich mir allerdings noch was allgemeiner Transport und Komunikation angeht.

1. In einigen Threads hatte ich gelesen das es sich empfiehlt eine Japanische Sim Karte für Telefonie und Internet zu haben. In etwas älteren Threads wurde erwähnt das man allerdings als Tourist nicht so ohne weiteres eine bekommt und man eine Lizens dafür braucht (zumindest ohne Leihhandy; würde sofern möglich meins weiterverwenden). Ist das noch aktuell? In anderen Threads, las es sich so als wäre dem nicht mehr so.

2. Ich besitze ein Sony Xperia Z3 Compact. nach meinem Wissen also 3G und LTE-Fähig. Bei meiner Nachfrage im Sony Support meinte der Mitarbeiter allerdings es könnte zu Problemen beim LTE kommen. Wie bekomme ich denn nun raus ob mein Handy Kompatibel mit deren System ist?

3. Eine Frage zum JR Pass. Bei 4 Wochen Aufentalt müsste ich den Pass für 21 Tage nehmen. Nun meine Frage der großteil meines Aufenthalts wird sich auf Tokyo und nähere Umgebung belaufen. Lohnt es sich da überhaupt den JRPass zu kaufen? Ich meine zwar das er auch für bestimmte Linien innerhalb Tokyos gilt und kenne jetzt nicht deren generele Fahrpreise, allerdings glaube ich es ist für mich günstiger ihn nicht zu kaufen und mich auf Suica und Pasmo Karten zu stützen. Meinungen dazu?

So entschuldigt nochmal den langen Post und die vielen Fragen ich möchte nur gerne Vorab letzte unsicherheiten beseitigen.
Vielen Dank schonmal im Vorraus


Liebe Grüße,

Alaerys
08.01.16 11:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tachibana


Beiträge: 141
Beitrag #2
RE: Aufenthalt Frage Komunikation & Transport
Ich fange mal mit knappen Antworten an:

1. Für Touristen gibt es eigene SIM-only-Angebote, allerdings nur für Daten. Such mal nach "SIM cards for tourists" oder ähnlichem und du wirst fündig. Ein konkretes Beispiel ist die Visitor-SIM von bmobile.

2. Dein Handy muss die gleichen LTE-Frequenzen unterstützen (s. Handbuch), die dein Anbieter in Japan verwendet. Ich verwende übrigens ein Z2 ohne Probleme mit LTE (Anbieter "so-net", MVNO im docomo-Netz, so wie fast alle anderen MVNO).

3. Der Rail Pass zahlt sich meines Wissens nur aus, wenn man 1-2 längere Fahrten pro Woche mit dem Shinkansen macht.
08.01.16 13:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mihaeru60


Beiträge: 70
Beitrag #3
RE: Aufenthalt Frage Komunikation & Transport
In folgendem Post hatte ich "Nachtbus" als Alternative zum Railpass erwähnt und diesbezüglich auf den Blog von Shizuka verwiesen, die das dort sehr schön beschrieben hat.
Thread-1-Reise-nach-Japan?pid=129220#pid129220

Edit: Der Hinweis zum Nachtbus steht in Beitrag "Japan Diary - Day Three" unter "Willarexpress".
Gegen Ende dieses Artikels gibt Shizuka auch ein paar nützliche Hinweise mit Bildern zur "Busfahrt".
http://shizuka.de/japan-diary-day-three/
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.01.16 15:40 von Mihaeru60.)
08.01.16 15:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alaerys


Beiträge: 10
Beitrag #4
RE: Aufenthalt Frage Komunikation & Transport
Ah gut zu wissen, dass es mit den Simkarten nicht mehr so kompliziert ist. Dann werd ich mal nach solchen Angeboten suchen, und mir das Angebot von bmobile ansehen.
Datenvolumen reicht mir hier auch völlig aus, da ich eh kaum Telefoniere bzw. skype nutze.

Beruhigt mich ja aber schonmal das das klappen sollte. Wäre einfach ärgerlich gewesen anzukommen und festzustellen das mein Handy nicht geht.

Zum JRPass dachte ich mir ja schon sowas. Danke für die Bestätigung. Dann werd ich mir eifnach am Flughafen eine Suica-Karte kaufen, ist für den Nahverkehr denke ich die bequemste Lösung.

Zu den Nachtbussen: das werd ich mir nochmal genauer durchlesen stellt vieleicht eine gute Alternative dar wenn ich doch mal an nem Wochenende noch eine andere Stadt besichtigen will.

Danke für eure Hilfe

Liebe Grüße

Alaerys
09.01.16 13:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aufenthalt Frage Komunikation & Transport
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Frage zu Sesamöl Iniobong 4 425 13.02.18 01:42
Letzter Beitrag: moustique
4 Monate Arbeiten in Japan mit Touristenvisum, Frage zur Einreise Alex92 7 864 27.06.17 22:18
Letzter Beitrag: Michael854
Sim mit Internet bei 1 Jahr Aufenthalt mrlambda 0 374 29.05.16 14:31
Letzter Beitrag: mrlambda
Frage zum Work & Travel eskay 4 961 17.12.14 23:56
Letzter Beitrag: eskay
Frage zu Kultur Beli800 36 5.641 04.06.13 20:24
Letzter Beitrag: Nia