Antwort schreiben 
Besser weniger dafür gut besuchte Foren
Verfasser Nachricht
chiisai hakuchoo


Beiträge: 530
Beitrag #11
RE: Besser weniger dafür gut besuchte Foren
Zitat:aber das Internet könnte um einen riesengroßen Faktor effektiver und effizienter sein würden die Leute sich eher zusammentun und die Admins der Millionen Foren sich ein wenig nach den Besuchern richten.

Das liegt vielleicht auch ein bißchen an den Besuchern selbst. Ich habe seit Jahren eine eigene Website, die zwar in keiner Weise einem Forum gleicht, weil ich dort meine Bücher anbiete, aber ich habe es noch nicht erlebt, daß mir jemand Anregungen oder Verbesserungsvorschläge geschickt hat, trotz zahlreicher Besucher und auch zahlreicher Mails von Besuchern.

Anfangs hatte ich ein Gästebuch, nachdem dort aber immer wieder blöde Sprüche standen wie "He, Swantje, ist ja voll cool, was du da abziehst" von irgendeinem Kollegen - ich hab bis heute keine Ahnung, wer das war - hab ich das ganz schnell eingestellt.

Um ehrlich zu sein, bewundere ich Nora und Ma-kun für ihre Geduld. Ich hätte absolut nicht den Nerv, ein solches Netzwerk zu betreiben, wo jeder reinschreiben kann, was ihm gerade einfällt. Vielleicht bin ich auch einfach nur zu paranoid und mißtrauisch. Und ohne schleimen zu wollen - was hätte ich auch davon - finde ich, daß sie ihre Sache ziemlich gut machen.

Eine fremde Sprache zu beherrschen knüpft ein Band zwischen den Menschen, das ohne dieses Wissen niemals existieren könnte.
www.edition-ginga.de
30.08.04 17:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #12
RE: Besser weniger dafür gut besuchte Foren
:l0a_d1v: Beitrag von:"Gast"
Zitat:( Aber warum ließt man dann hier überall Forum und nirgendwo Board ??


Weil die meisten Leute den Unterschied nicht kennen.

Zitat:Dann wäre ja dieses Diskussionsinstrument falsch beschriftet ?? )

Genau so ist es.

Zitat:Bzgl. der Kriterien :
1) viele Besucher sagen meiner Meinung nichts über die Qualität aus
2) da geb ich dir absolut recht
3) stimm ich dir auch zu

viele Besucher -> noch viiieeeeel mehr Themen, sehr schnelle Antworten aber auch viiiieeeel "Müll-Antworten"

Deswegen sagte ich ja, dass die Moderation wichtig ist. Müll-Antworten sind proportional zu den Besuchern.
30.08.04 17:58
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usagi


Beiträge: 487
Beitrag #13
RE: Besser weniger dafür gut besuchte Foren
Ich finde, dass sich nicht zu viele (Foren) zusammenschließen sollten, weil die Vielfalt dabei verloren ginge.
Ich finde es gut, so wie es ist.
30.08.04 17:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #14
RE: Besser weniger dafür gut besuchte Foren
:l0a_d1v: Beitrag von:"Gast"
Zitat:Und nicht zu vergessen:

Viele Besucher heißt auch viele Eintagsfliegen = hohe Fluktuation.
Das KANN anregend sein (weil viele Themen und Gedankenblitze eingeworfen werden), hat aber durchaus auch seine Schattenseiten, z. B. große Unverbindlichkeit auf allen Seiten (die nach dem Motto "Da hacken alle möglichen Leute mal schnell etwas hin, dann ist es ja egal, wenn ich auch noch schnell etwas dazuhacke. Außerdem lasse ich mich hier sowieso kaum jemals wieder blicken, also ist es auch wurscht, wenn ich Blödsinn schreibe." sehr schnell zum Qualitätsverlust führen kann) oder auch Beeinträchtigung/Verlust des "Gemütliche Runde"-Gefühls bei der Stammbelegschaft.

Aber mal abgesehen davon... Ich verstehe nicht ganz, wozu dieser Thread dienen soll. DIESES Forum (Board oder wie auch immer) ist doch nun wirklich ein großes und qualitatives. - Es ging dem Threaderöffner also wohl nicht darum, Nora zu bewegen, ihr Forum aufzugeben und es in ein anderes zu integrieren. --- Nur: Wenn es darum geht, die Betreiber kleinerer Foren dazu zu bewegen, IHRE in ein großes (z. B. dieses hier) zu integrieren, dann ist der Thread doch HIER fehl am Platze. Dann müßte man das doch in diesen kleineren Foren vorschlagen. Oder steh ich da mal wieder voll auf der Leitung?

Nein, im Gegenteil. Ich würde es lieber sehen wenn andere ihr 2 Mitgliederforum aufgegeb und hier mitmachen würden.
30.08.04 18:00
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ninja


Beiträge: 115
Beitrag #15
RE: Besser weniger dafür gut besuchte Foren
Diese 2 Mitglieder werden ganz von alleine gehen, und das Forum wird sich auflösen (natürliche Selektion ). Darum glaube ich, wie vorher schon mal erwähnt, dass sich auf lange Sicht nur qualitativ hochwertige Foren durchsetzen werden.
30.08.04 18:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #16
RE: Besser weniger dafür gut besuchte Foren
:l0a_d1v: Beitrag von:"Renate"
Zitat:Aber mal abgesehen davon... Ich verstehe nicht ganz, wozu dieser Thread dienen soll. DIESES Forum (Board oder wie auch immer) ist doch nun wirklich ein großes und qualitatives. - Es ging dem Threaderöffner also wohl nicht darum, Nora zu bewegen, ihr Forum aufzugeben und es in ein anderes zu integrieren.

Als qualitatives Forum würde ich es nicht bezeichnen.
Es hat durchaus seine qualitativen und hochinteressanten Momente.
Nur diese werden im Verhältnis relativ wenig frequentiert. Die meiste Beteiligung haben Themen, die im wesentlichen Kaffeeklatsch- (bitte nicht wortwörtlich nehmen!) oder Superanfängerstatus haben. Das zieht natürlich viel Publikum an, daß zwar zur Quantität, aber nicht zur Qualität beiträgt.

Um es in Relation zu setzen: Ich sehe weder im deutsch- noch im englischsprachigen Bereich ein Forum mit Vorbildfunktion.
Ich würde mir ein Japanisch-Forum auf hohem Niveau wünschen, mit spannenden fachlichen Diskussionen, wie ich sie heute im sehr aufschlußreichen nakute/naide-Thread gesehen habe.
30.08.04 18:25
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ninja


Beiträge: 115
Beitrag #17
RE: Besser weniger dafür gut besuchte Foren
Zur Qualität zählt für mich nicht nur die fachliche Seite, sondern auch das Miteinander. Und ich glaube das beides in diesem Forum zutrifft. ( Die fachliche Seite kann ich nicht wirklich beurteilen, da auch ich ein Superanfänger bin. Aber soweit ich das mitkriege hat noch jeder eine zufriedenstellende Antwort auf seine Fragen bekommen ).

Nicht jeder hat immer nur spannende fachliche Fragen; gerade das "gemütliche" Miteinander in diesem Forum verleiht ihm eine hohe Qualität.
30.08.04 18:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Botchan


Beiträge: 642
Beitrag #18
RE: Besser weniger dafür gut besuchte Foren
Dem kann ich mich nur anschließen. Die Klientel dieses Forums hier ist sehr gemischt. Wir haben viele Sprachanfänger der verschiedensten Sorten (Autodidakten, VHS-Lerner, Japanologie-Studenten etc.), wir haben Fortgeschrittene, Absolventen und auch einige hochkarätige Auskenner. Dasselbe gilt auch für die Nicht-Sprach-Bereiche.

Ich schätze auch die wirklich gute Atmosphäre in diesem Forum. Das ist hier definitiv ein Pluspunkt gegenüber verschiedenen "Mitbewerbern".

Und was die Qualität angeht: Wie schon mein Vorredner sagte. Wer "leichte" Fragen stellt, bekommt Antworten, und wer "schwierigere" bis "schwere" Fragen stellt, bekommt sie auch - vermutlich muß er ein kleines Bißchen länger warten, weil unsere Koryphäen ja nicht ständig da sind, aber daß jemandem gar nicht weitergeholfen werden konnte, ist sicher kaum vorgekommen.

Ich würde sagen: Die Qualität der Frage bestimmt das Qulitätsniveau der Antworten.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.08.04 19:14 von Botchan.)
30.08.04 19:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #19
RE: Besser weniger dafür gut besuchte Foren
@
Nun das ist schon vorgekommen. Es gibt einige Thread die mit 0 dastehen. Aber meist ist darauf keine Antwort zu geben, oder die Frage war unklar.

Betrifft Forum: Der Internet Benutzer weiss ja auch nicht nach welchen Kriterien er suchen soll.
Forum, Foren, bbs, board, Gespraechsrunde, Gespràchsrunde, Fachsimplerei, oder gibt es noch andere Stichwoerter?

Nora's Forum hat, dank Google schon soviele Stichwoerter, das ist wirklich unglaublich. Demnaechst, beim naechsten Google-scanning werden diese Threads auch aufgenommen.

Es ist deshalb sehr von Nutzen fuer dieses Board(Forum) wenn viele Stichwoerter verwendet werden.

Manche Foren arbeiten nicht in diese Richtung der Erlernung der japanischen Sprache. Viele sind mit Manga, Pop, Rock, oder sonstartigen Themen beschaeftigt.

Jedem das seine. Wirklich gleichartige Boards-Foren gibt es nicht allzuviele.

Und wenn jemand in einem Forum mal haengen geblieben ist, sucht er nicht nach noch besserem. Ich fuehl mich hier zu Hause. Und das kann man nicht mit allen Foren tun.

Deshalb weiss ich auch nicht ob jemand vom Tandem-Projekt aus Bochum, von diesem Forum weiss. Und ob da Werbung fuer dieses Forum gemacht wird.

Waer auch schoen, wenn alle hier, in ihren Klassen diese Internetseite mitteilen wuerden.

Denn irgendwie finde ich das schon komisch, wenn jemand von seiner VHS berichtet, er oder sie in einer mehrkoepfigen Klasse arbeitet, aber er oder sie alleine hier im Forum ist.
?????
30.08.04 20:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiisai hakuchoo


Beiträge: 530
Beitrag #20
RE: Besser weniger dafür gut besuchte Foren
Zitat:Diese 2 Mitglieder werden ganz von alleine gehen, und das Forum wird sich auflösen (natürliche Selektion ). Darum glaube ich, wie vorher schon mal erwähnt, dass sich auf lange Sicht nur qualitativ hochwertige Foren durchsetzen werden.

Ganz klar, das ist Evolution.

Zitat:Als qualitatives Forum würde ich es nicht bezeichnen.
Es hat durchaus seine qualitativen und hochinteressanten Momente.
Nur diese werden im Verhältnis relativ wenig frequentiert. Die meiste Beteiligung haben Themen, die im wesentlichen Kaffeeklatsch- (bitte nicht wortwörtlich nehmen!) oder Superanfängerstatus haben. Das zieht natürlich viel Publikum an, daß zwar zur Quantität, aber nicht zur Qualität beiträgt.

Das hängt wohl ganz von den Bedürfnissen ab. Ich persönlich besuche das Forum meistens im Büro, während der Mittagspause (brav so...) und wenn ich mal ein kleines Pläuschchen brauche oder zu irgendetwas unbedingt meinen Senf dazu geben muß, vor allem aber, um Gleichgesinnte kennenzulernen. Da kommt mir die "Kaffeeklatsch-Qualität" zugute.
Außerdem lerne ich autodidaktisch, was zwangsläufig bedeutet, daß ich meine Fragen nicht wöchentlich an meinen Lehrer richten kann. Hierfür brauche ich ein Forum, das auch Anfängerfragen beantworten kann, denn Bücher tun das oft nicht.
Und nicht zuletzt diskutiere ich gern über kritische Themen, wobei ich von Japans Kultur, Politik und der ganzen Lebensweise (noch) zu wenig Ahnung habe, um wirklich mitdiskutieren zu können.
Somit hat dieses Forum eigentlich alles was ich brauche, und ich würde nur wenige Beiträge hier als ausgesprochenen Schrott bezeichnen. Das läßt sich aber nicht ganz vermeiden, anderenfalls würde die hiesige Politik zur Diktatur.

Zitat:Ich würde mir ein Japanisch-Forum auf hohem Niveau wünschen, mit spannenden fachlichen Diskussionen, wie ich sie heute im sehr aufschlußreichen nakute/naide-Thread gesehen habe.

Worüber beschwerst du dich denn dann? Möchtest du hier NUR spannende fachliche Diskussionen auf hohem Niveau sehen? Dann schau doch nur in die fachlichen Threads rein und nicht in die "Anekdoten und Gespräche".

Zitat:Zur Qualität zählt für mich nicht nur die fachliche Seite, sondern auch das Miteinander. Nicht jeder hat immer nur spannende fachliche Fragen; gerade das "gemütliche" Miteinander in diesem Forum verleiht ihm eine hohe Qualität.

Ganz genau. Sorry, hab deinen Satz ein bißchen umgestellt, damit mein Eintrag nicht noch länger wird...

Zitat:Die fachliche Seite kann ich nicht wirklich beurteilen, da auch ich ein Superanfänger bin.

Dito, aber ich habe schon den Eindruck, daß die Antworten hier Hand und Fuß haben, auch wenn gewisse Personen (Anwesende ausgenommen) das als "Halbwissen" bezeichnet haben und der Meinung waren, man wolle nur angeben.

Eine fremde Sprache zu beherrschen knüpft ein Band zwischen den Menschen, das ohne dieses Wissen niemals existieren könnte.
www.edition-ginga.de
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.08.04 07:56 von chiisai hakuchoo.)
31.08.04 07:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Besser weniger dafür gut besuchte Foren
Antwort schreiben