Antwort schreiben 
Bezeichnungen im Reiki
Verfasser Nachricht
Sven76


Beiträge: 2
Beitrag #1
Bezeichnungen im Reiki
Hallo allerseits,

ich durchstöbere dieses tolle Forum schon seit über einer Stunde, bin aber leider noch nicht fündig geworden. Ich beschäftige mich seit ungefähr sieben Jahren mit Reiki, der japanischen Heil- und Meditationskunst. Nun bin ich auf dem Weg zum Reiki-Lehrer und dadurch stellen sich mir einige Fragen bezüglich der korrekten Aussprache, Schrift, aber auch Bedeutung verschiedener Begriffe. Im Netz findet man viele widersprüchliche Angaben. Darum hoffe ich, dass ich hier jemanden finde der mir weiterhelfen kann.

Aktuell habe ich eine Frage zu den vier Graden des Reiki:

Shoden, Okuden, Shinpiden und Shihan

Für Shihan bin ich bei Wikipedia fündig geworden (https://de.wikipedia.org/wiki/Shihan), aber über die ersten drei Grade habe ich nichts gefunden - einmal davon abgesehen, ob Wikipedia vertrauenswürdig ist. Die Endung "-den" soll "Lehre" heißen, dass hat mein Reikilehrer recherchiert; ich wüsste nur gern, was die anderen Wortteile (Sho-, Oku- und Shinpi-) bedeuten - bzw. ob Wikipedia mit Shihan recht hat - und wie die dazugehörigen japanischen Schriftzeichen aussehen. Mein Ziel ist es, ein Lehrmaterial zu entwickeln, in dem analog zum o. g. Wikipedia-Artikel dann hinter dem japanischen Begriff / Wort in Klammern steht, was die Wortteile bedeuten und welche Schriftzeichen dafür verwendet werden. Leider habe ich momentan nicht die Zeit Japanisch zu erlernen.

Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich hier einen hilfsbereiten Menschen finde! rot

Liebe Grüße,
Sven
03.04.18 15:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.213
Beitrag #2
RE: Bezeichnungen im Reiki
Also die Aussprache im japanischen ist relativ einfach, da kann man nicht viel falsch machen. Die Vokale werden etwa wie im deutschen ausgesprochen, Verbindungen wie "sh" wie im englischen (z.b. in "show"). Wenn ein "n" vor einem "p"; "b" oder "m" steht, wird es wie ein "m" ausgesprochen, ansonsten normal. Also "shimpiden"

Mit Reiki kenne ich mich nicht aus, aber ich habe mal bei Wadoku, dem beliebten deutsch-japanischen Wörterbuch nachgeschlagen und folgendes gefunden:

Das erste ist das Wort in den in Japan verwendeten chines. Schriftzeichen und dahinter nochmal das gleiche Wort in Hiragana Schrift:

shoden 1. Zeichen 初 soviel wie "Unerfahrenheit, Unreife"; das zweite Zeichen 伝 bedeutet in diesem Zusammenhang wohl soviel wie "Übermittelung"
初伝  しょでん Einweihung f in die erste Stufe von etw.

oku den 1. Zeichen 奥 soviel wie "Tiefe" 2. wie oben
奥伝  おくでん Unterrichtung f in den Geheimnissen einer Kunst durch einen Meister.

shin pi den 神 秘 = göttlich + Geheimnis + 伝
神秘伝    しんぴでん Mysterium n; göttliches Geheimnis

shi han 師 "Lehrer" + 範 "Beispiel"; "Muster"; "Vorbild" (dieser Titel wird auch in Kampfsportarten verwendet)
師範 しはん soviel wie "Meister"

Truth sounds like hate to those who hate truth
03.04.18 16:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sven76


Beiträge: 2
Beitrag #3
RE: Bezeichnungen im Reiki
Vielen Dank dafür,

das hilft mir schon weiter. Das von Dir genannte Wörterbuch werde ich mir mal anschauen und ggf. kaufen.

Liebe Grüße,
Sven
04.04.18 13:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 961
Beitrag #4
RE: Bezeichnungen im Reiki
(04.04.18 13:52)Sven76 schrieb:  Das von Dir genannte Wörterbuch werde ich mir mal anschauen und ggf. kaufen.

Bei Wadoku handelt es sich nicht um ein Buch, sondern um eine Webseite, die man kostenlos benutzen kann: http://www.wadoku.de
Das Problem dabei ist allerdings, dass du japanische Begriffe dort auch auf Japanisch eingeben musst. Eine Online-Tastatur findest du z.B. hier: https://inputking.com/
04.04.18 13:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.573
Beitrag #5
RE: Bezeichnungen im Reiki
(04.04.18 13:58)vdrummer schrieb:  Das Problem dabei ist allerdings, dass du japanische Begriffe dort auch auf Japanisch eingeben musst. Eine Online-Tastatur findest du z.B. hier: https://inputking.com/

Also ich kann über Google ruhig auf Wadoku gehen und einen Begriff/Wort in deutscher Sprache eingeben, um so zur japanischen Definition
zu gelangen.
04.04.18 15:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.670
Beitrag #6
RE: Bezeichnungen im Reiki
Sven 76 kann zufrieden mit unserem Forum sein, aber ich bin nicht mit mir zufrieden. Ich hätte das Ergebnis von Firithfenion auch gerne gefunden und habe gleich bei shoden aufgegeben.grr rot traurig

大宅御所田 [おおやけごしょでん] {固有名詞}
Ooyakegoshoden {Ortsn.}

© Eintrag aus Jim Breens ENAMDICT
紫野上御所田 [むらさきのかみごしょでん] {固有名詞}
Murasakinokamigoshoden {Ortsn.}

© Eintrag aus Jim Breens ENAMDICT
紫野西御所田 [むらさきのにしごしょでん] {固有名詞}
Murasakinonishigoshoden {Ortsn.}

© Eintrag aus Jim Breens ENAMDICT
紫野東御所田 [むらさきのひがしごしょでん] {固有名詞}

gesucht mit bibiko.de Wadoku-Jiten

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
05.04.18 02:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 961
Beitrag #7
RE: Bezeichnungen im Reiki
(04.04.18 15:34)Hachiko schrieb:  Also ich kann über Google ruhig auf Wadoku gehen und einen Begriff/Wort in deutscher Sprache eingeben, um so zur japanischen Definition
zu gelangen.

Meinst du das bibiko.de-Wadoku-Interface (http://www.bibiko.de/wadoku/ )? Ich muss gestehen, dass ich das erst heute entdeckt habe.
Oder meinst du mit "deutscher Sprache" die deutsche Übersetzung des gesuchten Begriffes? Die hat man natürlich nicht immer zur Verfügung...

(05.04.18 02:18)yamaneko schrieb:  Sven 76 kann zufrieden mit unserem Forum sein, aber ich bin nicht mit mir zufrieden. Ich hätte das Ergebnis von Firithfenion auch gerne gefunden und habe gleich bei shoden aufgegeben.grr rot traurig

Du musst den Haken bei "Rōmaji-Eingabe" setzen (unter dem Suchfeld). Dann findest du auch 初伝.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.04.18 10:13 von vdrummer.)
05.04.18 10:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.670
Beitrag #8
RE: Bezeichnungen im Reiki
und jetzt habe ich noch eine Information bekommen mit wertvollen Informationen über Reiki, mit Kanji Beispielen, aber die vier Grade sind nur auf Deutsch und nicht mit den Namen, die Sven wissen wollte.
https://de.wikipedia.org/wiki/Reiki

@ vdrummer
bei bibiko.de die
rōmaji Zeile anklicken ist mir mit yahoo nicht gelungen, bei Google aber schon.

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.04.18 14:26 von yamaneko.)
05.04.18 10:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.213
Beitrag #9
RE: Bezeichnungen im Reiki
(05.04.18 02:18)yamaneko schrieb:  Ich hätte das Ergebnis von Firithfenion auch gerne gefunden und habe gleich bei shoden aufgegeben.grr rot traurig

Hallo Yamaneko

Ich habe dazu einfach die Begriffe in Hiragana bei Wadoku eingegeben und geschaut ob ein Ergebnis angezeigt wird, das zur Definition passt, also Lernstufen beschreibt. Dann habe ich die Ergebnisse noch mit dem japanischen Wikipediaeintrag für Reiki abgeglichen, das sie auch tatsächlich dort (in der von mir gefundenen Kanjischreibweise) erwähnt werden.

Es sieht so aus, als ob diese Begriffe nicht auf Reiki beschränkt sind, sonst hätte das Wadoku sicher erwähnt, sondern das es wohl eher generische Begriffe sind, die allgemein für Initiierungen in irgendeine Lehre verwendet werden. Bei Shihan ist das definitiv so, den Begriff werden sicher die meisten hier kennen, er beschreibt so eine Art Lehrer und Meister mit Vorbildfunktion, oft im Zusammenhang mit den Budo-Kampfsportarten wie Judo, Karate etc, oder eben auch bei Reiki.

Truth sounds like hate to those who hate truth
05.04.18 15:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dorrit


Beiträge: 760
Beitrag #10
RE: Bezeichnungen im Reiki
(03.04.18 16:38)Firithfenion schrieb:  shoden 1. Zeichen 初 soviel wie "Unerfahrenheit, Unreife"; das zweite Zeichen 伝 bedeutet in diesem Zusammenhang wohl soviel wie "Übermittelung"
初伝  しょでん Einweihung f in die erste Stufe von etw.

Könnte 初 hier nicht auch die Bedeutung "Anfang, Beginn" haben?
05.04.18 16:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bezeichnungen im Reiki
Antwort schreiben