Antwort schreiben 
DS美文字トレーニング
Verfasser Nachricht
Azumi


Beiträge: 434
Beitrag #11
RE: DS美文字トレーニング
(21.03.08 04:24)Hellstorm schrieb:Man übt, schön zu schreiben.

Was ist gegen ein Blatt Papier und einen Stift auszusetzen?
Kostet 1 cent.
Schön schreiben mit Software? Das glaubt ihr doch selbst nicht. Vielleicht kontrolliert die Software die Strichfolge, aber dafür braucht man doch keine Software, ich bitte euch...

Davon abgesehen möchte ich gerne wissen, wir ihr auf dem DS den Unterschied zwischen hane und tome hinbekommen wollt.

熟能生巧
25.03.08 14:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #12
RE: DS美文字トレーニング
(25.03.08 22:17)Azumi schrieb:
(21.03.08 04:24)Hellstorm schrieb:Man übt, schön zu schreiben.

Was ist gegen ein Blatt Papier und einen Stift auszusetzen?
Kostet 1 cent.
Schön schreiben mit Software? Das glaubt ihr doch selbst nicht. Vielleicht kontrolliert die Software die Strichfolge, aber dafür braucht man doch keine Software, ich bitte euch...

Davon abgesehen möchte ich gerne wissen, wir ihr auf dem DS den Unterschied zwischen hane und tome hinbekommen wollt.

Ich sag doch nicht, dass das das ersetzt. Das ist mir schon selber klar, dass es was ganz anderes ist, mit einem Pinsel zu schreiben.

Und das kontrolliert nicht nur die Strichfolge...

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
25.03.08 15:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.648
Beitrag #13
RE: DS美文字トレーニング
Papier und Bleistift reicht ja nicht, man braucht auch jemanden der es korrigiert und hilfreiche Hinweise zur Verbesserung gibt. zwinker Dafür daß der Nintendo DS ja ein relativ einfaches Gerät ist und angesichts der begrenzten Möglichkeiten von Software (wenn es darum geht zu beurteilen was "schön" geschrieben ist), ist das Programm schon toll (oder wirkt zumindest so auf den Videos, habe kein Nintendo).

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
25.03.08 15:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Azumi


Beiträge: 434
Beitrag #14
RE: DS美文字トレーニング
Für 25 Euro bekommt man in Japan 2 - 3 prima Kanji-Lernbücher mit Vorlagen (die man beliebig kopieren kann), Strichfolgen etc. Korrigieren kann man es entweder selbst (man sieht ja, was schepp ist), der Lehrer oder ein Tandem-Partner.
(PS: Japaner werden in der Schule so auf richtige Strichführung geeicht, dass dir jeder, der über 18 ist, alle Fehler aufzeigt!).
Ich bin überzeugt, das bringt viel mehr!

DS ist wohl eine nette Spielerei, aber wohl kaum geeignet, Kanji richtig zu schreiben. Wer es nicht so genau nimmt, der brauch sich im Zweifelsfall auch um die Strichfolge keine Gedanken machen. Die sind dann letztendlich auch egal.

熟能生巧
25.03.08 18:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #15
RE: DS美文字トレーニング
@Azumi
Ich kann natürlich nur für mich sprechen. Sagen wir es mal so: Ich mag Technik! Das soll nicht heißen, dass ich ein Blatt Papier und einen Pinsel etwa verschmähen würde, aber na ja...so isses nun mal. Außerdem kann ich das Gerät überall hin mitnehmen und darauf bzw. damit üben - auch im Bus, während der Arbeitspausen oder wo und wann auch immer.

Na ja, und ich bin neugierig, ob das wirklich so schlecht ist, wie du vermutest zwinker Wenn ja, gibt´s ja noch Kawashimas Gehirnjogging und wenn das nix ist: ebay...wahrscheinlich bekomme ich dann sogar noch mehr für meinen DS zurück, als ich bezahlt habe hoho

Aber ein weiterer Grund für das Interesse an Hard- und Software ist, dass ich in einer Gegend wohne, wo Japanisch-Lehrer, Japanisch-Unterricht, Japanisch-Kalligraphie-Kurse etc. pp äußerst rar gesät bis nicht vorhanden sind. Gerade mal ein oder zwei Sushi-Kurse gibt hin und wieder an der hiesigen VHS (landkreisweit).

Da sehne ich mich hin und wieder nach einer authentischen Hand, die mir mal sagt, wo es lang geht zwinker

Von den Videos, die ich von der Software gesehen habe, war ich auf jeden Fall beeindruckt.

Bis jetzt hatte ich immer auf einer Magnettafel geübt - für mich ist das jetzt sozusagen nur ein Upgrade, hoffe ich jedenfalls.

Aber letztendlich soll es doch jeder so machen (können), wie es ihm/ihr beliebt, finde ich.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
25.03.08 18:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #16
RE: DS美文字トレーニング
Die Strichfolge ist aber kein Problem. Da guckt man einmal ins Kanji und Kana, und weiß es dann. Mal davon abgesehen, dass man die bis auf ein paar Zweifelsfälle eh nach einer zeit ziemlich gut hinbekommt.

Die Sache sind ja die Proportionen. Und das kriegt man ohne Verbesserung schlecht hin. Und nicht jeder hat nen Privatlehrer oder grade einen Japaner zur Verfügung. Und für diese Zwecke ist das Programm nicht schlecht., Klar ist es nicht so gut wie ein Mensch, aber es ist doch, mit den Begrenzungen die es hat, gar nciht schlecht.
Und ja, ich habe auch etliche Bücher zu Strichfolgen, oder wie ein Kanji kalligraphiert wird. Und nein, diese Bücher überprüfen nicht meine Versuche, zu schreiben.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
25.03.08 18:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #17
RE: DS美文字トレーニング
(25.03.08 18:31)Shino schrieb:Sagen wir es mal so: Ich mag Technik!
Da wär' man bei dem Thread nie drauf gekommen hoho

Zitat:Das soll nicht heißen, dass ich ein Blatt Papier und einen Pinsel etwa verschmähen würde, aber na ja...so isses nun mal. Außerdem kann ich das Gerät überall hin mitnehmen und darauf bzw. damit üben - auch im Bus, während der Arbeitspausen oder wo und wann auch immer.
Papier kann man nicht mitnehmen? kratz

@Azumi:
Der Punkt ist, dass deine Ansichten eben von gestern sind und du nicht up-to-date bist...
Ich sehe dem Trend positiv entgegen:
Irgendwann kann man sich die lästige Lernerei sparen, weil einem das Gerät die Asahi Shinbun vorliest und ebenso das eigene Gequassel fehlerfrei ins Japanische übersetzt zunge
25.03.08 19:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #18
RE: DS美文字トレーニング
War mir klar, dass jemand darauf anspringt zwinker Hatte aber keine Lust, das noch weiter auszuführen. Ich finde, diese technischen Dinge bieten einfach auch gewisse Vorteile gegenüber einem Blatt oder Block Papier - wenn man sie nutzen mag, das ist alles. Das einzige was mich dann noch stört ist, dass ich so viele davon mit mir rumschleppen muss...hoho

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
25.03.08 20:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #19
RE: DS美文字トレーニング
(26.03.08 02:25)Azumi schrieb:(PS: Japaner werden in der Schule so auf richtige Strichführung geeicht, dass dir jeder, der über 18 ist, alle Fehler aufzeigt!).

Wenn das wirklich jeder Japaner ueber 18 bereits kann, warum ist das Spiel dann zur Zeit in Tokyo fast ueberall ausverkauft? Mir legt das eigentlich nahe, dass in dem Punkt auch bei Japanern haeufig noch Lernbedarf herrscht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.03.08 02:05 von GeNeTiX.)
26.03.08 02:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #20
RE: DS美文字トレーニング
(26.03.08 02:03)GeNeTiX schrieb:
(26.03.08 02:25)Azumi schrieb:(PS: Japaner werden in der Schule so auf richtige Strichführung geeicht, dass dir jeder, der über 18 ist, alle Fehler aufzeigt!).

Wenn das wirklich jeder Japaner ueber 18 bereits kann, warum ist das Spiel dann zur Zeit in Tokyo fast ueberall ausverkauft? Mir legt das eigentlich nahe, dass in dem Punkt auch bei Japanern haeufig noch Lernbedarf herrscht.

Vor allem bei den Erwachsenen! Die haben meist schon viel wieder vergessen.
Die Kinder kommen, ob Spiel oder nicht, nicht ums Vollschreiben ihrer Uebungshefte herum. Die Elektronik hat diesbezueglich noch keinen Einzug in die Klassenraeume gemacht. Ich denke es ist auch gut so weil die traditionelle Art zu Lernen fuer Japaner wohl besser ist.

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
26.03.08 02:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DS美文字トレーニング
Antwort schreiben