Antwort schreiben 
DS美文字トレーニング
Verfasser Nachricht
zendent


Beiträge: 86
Beitrag #61
RE: DS美文字トレーニング
(16.04.09 06:45)Shino schrieb:  Zugegeben: Ich finde auch, dass die meisten Erweiterungen (inklusive Internet, weil zu langsam) der DSi eher Spielereien sind, würde aber nicht so weit gehen, für andere behaupten, dass sie "poplig" seien. Immerhin gibt es Leute, denen so etwas Spaß macht (hoffe ich zumindest für Nintendo zwinker ) - Geschmäcker sind halt unterschiedlich.
Deshalb sprach ich ja auch von "Kinderkram" um die Zielgruppe zu bezeichnen. Das "poblig" kann man objektiv verifizieren, in dem man die entsprechenden Funktionen einfach mit dem aktuellem technisch Möglichem und besonders in diversen anderen Kleingeräten üblichen vergleicht.
Zitat:Da erhoffe ich mir ein paar Verbesserungen für kommende DSi-Spiele (hat das Display überhaupt eine höhere Auflösung??).
Nein, dann müssten ja alte Spiele mit schwarzem Rand angezeigt werden (Scaling wäre nicht wirklich machbar). Da wird sich nichts ändern.. nur dass man die Spiele ergonomisch auf pysikalisch längere Touchpfade hin optimiert, wenn überhaupt.

(21.04.09 15:53)tcakira schrieb:  Auf http://www.playasia.com bin ich auf
"Nandoku Kanji DS: Nandoku - Yojijukugo- koji kotowaza" gestossen:

http://www.play-asia.com/paOS-13-71-9g-4...-2sf3.html

Kennt das schon jemand ?

Ist diese Software für die Vorbereitung auf den JLPT Kyu 1 geeignet, oder ist sie tatsächlich nur für Japaner sinnvoll ?
Da Japaner in der Regel keinen JLPT machen, behaupt ich mal, dass alle Spiele dafür nur bedingt sinnvoll sind.
21.04.09 19:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zendent


Beiträge: 86
Beitrag #62
RE: DS美文字トレーニング
Ich habe mal testweise etwas "Pokemon Diamant" (japanische Version) gespielt. Bis auf Datum und 円 ist das Spiel scheinbar komplett auf Kana ausgelegt. ich weiß jetzt nicht so, ob ich das gut finden kann, aber zum Katakana üben reicht das für mich auch. Dachte vielleicht interessiert das hier jemanden - die Texte sind wohl dann auch nicht so anspruchsvoll. Ich versteh zwar trotzdem noch lange nicht alles - aber da es ja irgendwie nur darum geht Tiere in Bälle einzusperren, schmerzt es nicht allzu sehr, wenn man was von der "Handlung" nicht ganz mitbekommt.

Des weiteren habe ich mal die japanische Version von "The Legend of Zelda: Phantom Hourglass" angespielt... hier gibt es auch Kanji.
Besonders hervorzuheben ist hierbei aber die Lesehilfe: Tippt man mit dem Stift das Kanji bzw. die Kanjikomposition an, wird popt ein kleines Fenster mit der Lesung auf. Zwar noch nicht ganz Rikaichan... aber immerhin trotzdem schon sehr hilfreich.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.06.09 00:40 von zendent.)
09.06.09 00:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chochajin


Beiträge: 356
Beitrag #63
RE: DS美文字トレーニング
Nur eine kurze (und hoffentlich nicht allzu dämliche Frage):
Ich hatte noch nie einen DS und hab's auch nie wirklich in Betracht gezogen, aber all die Kanji-Programma reizen mich doch sehr.
Die Bilder und Videos, die ich bisher gesehen habe, deuten darauf hin, dass man auf dem rechten Bildschirm "schreibt".
Wie sieht es denn für Linkshänder aus? Kann man das so umstellen, dass man stattdessen auch auf dem "linken Bildschirm" schreiben kann?

Leben und Reisen in Japan: https://zoomingjapan.com

Verkaufe mehrere 100 Sachen direkt aus Japan: http://chochajin.livejournal.com/261458.html
16.07.10 03:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #64
RE: DS美文字トレーニング
"Rechter Bildschirm" ist bei dem Gerät relativ, denn je nachdem, wie die Software aufgebaut ist, kann es auch der untere oder der auch der linke Bildschirm sein. Grundsätzlich reagiert nur einer der beiden Bildschirme auf Berührungen (der untere, wenn man das Gerät horizontal hält).

Was die Kanji-Lernprogramme angeht: Man wird innerhalb der ersten Grundeinstellungen gefragt, ob man Rechts- oder Linkshänder ist. Linkshänder drehen das Gerät danach bei vertikaler Benutzung einfach um, so dass der berührungsempfindliche Touchscreen auf der linken Seite ist. Bei horizontaler Benutzung ist das nicht notwendig, die Software passt in diesem Fall nur die Anordnung der Bedienfelder des Touchscreens bzw. der Software an.

Auf die Schnelle habe ich nur für ein horizontal-Lernspiel (KankenDS3) ein Beispiel für diese Einstellungsmöglichkeit gefunden:

http://www.rocketcompany.co.jp/kanken3/feature.html
(Unten, Punkt 6, die erste Einstellung auf dem Display: 左手・右手)

...und für Kanji Kakitori kun (vertikales Lernspiel) auch:
http://www.100mas.jp/kakitorikun/02_02.html
(Hinweis unten rechts)

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.07.10 17:04 von Shino.)
16.07.10 08:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chochajin


Beiträge: 356
Beitrag #65
RE: DS美文字トレーニング
Vielen Dank für die Auskunft! grins

Leben und Reisen in Japan: https://zoomingjapan.com

Verkaufe mehrere 100 Sachen direkt aus Japan: http://chochajin.livejournal.com/261458.html
22.07.10 07:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DS美文字トレーニング
Antwort schreiben