Antwort schreiben 
Dialoge im Flugzeug
Verfasser Nachricht
Taka


Beiträge: 338
Beitrag #1
Dialoge im Flugzeug
Ich fliege Ende Oktober nach Japan.
Ich weiß, das die Stewardessen alle Englisch können, trotzdem würde ich mir gerne ein paar nützliche Sätze zurechtlegen.
Vor allem habe ich die Panik vor den Japanern in meiner Sitzreihe. huch
Wie sage ich folgendes am besten:

Entschuldigung, dürfte ich mal raus?
Entschuldigung, würden Sie mich mal rauslassen? (Ich habe einen Fensterplatz hoho ).
Entschuldigung, dürfte ich mal vorbei? (Im Gang).
-> sumimasen, toote kuremasu ka? (kann man sowas sagen?)

Kann ich noch etwas zu trinken bekommen?
-> sumimasen, kohi wo mou ippai itadaite mo ii desu ka? (zu höflich?)

Entschuldigung, könnten Sie bitte während des Essens den Sitz vorstellen?
-> sumimasen, shokujichû seki wo mae ni hiite kudasai.

Na ja, irgendwelche Sätze bekomme ich schon hin, ich habe nur kein Empfinden, ob diese etwas komisch sind.

Ich bedanke mich bei allen, die mir beim beantworten meiner vielen Fragen helfen (^_^)
26.09.07 01:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellwalker


Beiträge: 492
Beitrag #2
RE: Dialoge im Flugzeug
Ich denke man kann tooru benutzen. Allerdings bist du ja derjenige der "hindurchgeht" und nicht der Andere weshalb ich hier das "tootte kuremasen" komisch finde. Ich würde entweder:

"sumimasen, tootte ii desu ka"
(Entschuldigung kann ich mal vorbei)

oder

"sumimasen, tooshite moraemasu ka"
(Entschuldigung könnten Sie mich mal vorbei lassen)
sagen.

Der Satz mit dem Kaffee ist ok. Wenn es dir zu höfflich ist kannst du auch "mou ippai moraemasu ka" sagen (das ist auch noch höfflich genug). Wenn du allerdings fragen willst ob sie dir nochmal nachschenken kann, dann ist "sumimasen, koohii (no) okawari moraemasu ka" vielleicht besser.

Bezüglich des Sitzes bin ich mir nicht sicher, in wie weit man da "hiku" verwenden kann. Den Sitz umklappen heißt "taosu" das Gegenteil davon würde ich als "modosu" verstehen, also in die eigentliche Position "zurück" bringen. Daher würde ich sagen,
"sumimasen, ima shukojichuu nanode, seki wo (mae ni) modoshite moraemasen ka"
Eine etwas stärkere Aufforderung wäre mit "~modoshite kudasai" am Ende.

Aber ich bin auch kein Japaner, weshalb ich über die Natürlichkeit dieser Sätze nichts sagen kann, allerdings meine ich diese so oder so ähnlich schon mal gehört zu haben, lasse mich aber gerne auch korrigieren zwinker

習うより慣れろ
26.09.07 12:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
schef


Beiträge: 52
Beitrag #3
RE: Dialoge im Flugzeug
die japaner, welche neben mir schon im flugzeug gesessen sind, haben entweder den ganzen flug geschlafen oder sind auch schon "aus dem weg gesprungen" ohne dass ich etwas gesagt hätte zwinker
26.09.07 16:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hexe


Beiträge: 69
Beitrag #4
RE: Dialoge im Flugzeug
Spätestens bei einem "excuse me...." machen sich die meisten Japaner schon dünn im Gang. Oder lassen einen zur Toilette (wenn man das sagt und dabei gerade auf dem Fensterplatz sitzt)
04.10.07 18:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dialoge im Flugzeug
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Würdest Du aus einem Flugzeug springen? ニコ 4 1.191 17.07.18 01:05
Letzter Beitrag: yamaneko