Antwort schreiben 
Für undvogel
Verfasser Nachricht
Yamahito


Beiträge: 233
Beitrag #1
Für undvogel
Gestern in der Zeitung meldete sich Ralph Siegel zu Wort und kommentierte den Vorschlag, dass Deutschland aufgrund seines schlechten Abschneidens dem Eurovision Song Contest künftig vielleicht fernbleiben sollte wie folgt:

"Ein Rückzug käme ja rüber wie eine beleidigte Leberwurst."

Mal abgesehen davon, dass natürlich nicht der Rückzug die Leberwurst wäre, sondern die Nation, die eben diesen veranstaltet - den Ausdruck "beleidigte Leberwurst" hab ich seit Grundschultagen nicht mehr gehört.
Und vielleicht kennt undvogel ihn gar nicht, und wir können ihm / ihr hier mal was Linguistisches bieten?

Wenn doch - Hut ab!
17.05.17 15:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
undvogel


Beiträge: 449
Beitrag #2
RE: Für undvogel
Hallo, Yamahito.

Ich glaube, ich verstehe den Ausdruck "beleidigte Leberwurst" wohl ungefähr 60%.

Übrigens, es ist ja schade, dass die deutsche Sängerin nicht sehr geschätzt wurde.traurig
17.05.17 16:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.661
Beitrag #3
RE: Für undvogel
Das ist in der Tat ein sehr interessanter Begriff.

Tante Wiki hat dazu sogar einen eigenen Eintrag, der ein paar Hintergründe beleuchtet: https://de.wikipedia.org/wiki/Beleidigte_Leberwurst

I spent a lot of money on booze, birds and fast cars – the rest I just squandered.
17.05.17 16:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.617
Beitrag #4
RE: Für undvogel
Interessanter wiki-Artikel. grins
Klappe zu, Affe tot. kommt uebringens vom Zirkus, da dort Affen oft im Kassenhaeuschen sassen. War die Klappe des Kassenhaeuschens zu, war der Affe oft erkrankt...
Sorry, hat überhaupt nichts mit den Leberredensarten zu tun... rot

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
17.05.17 16:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.661
Beitrag #5
RE: Für undvogel
"Jemandem ein X für ein U vormachen."

Im lateinischen Alphabet wurde ursprünglich nicht zwischen U und V unterschieden. Beides sind römische Zahlzeichen. Da versucht also jemand, in einer mittelalterlichen Rechnung oder einem Vertrag aus einem X (= 10) ein V (= 5) zu machen und dadurch weniger zu zahlen. Der will also durch Buchstabenmanipulation finanziell bescheißen. zwinker

I spent a lot of money on booze, birds and fast cars – the rest I just squandered.
17.05.17 17:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.617
Beitrag #6
RE: Für undvogel
Der ist gut, die Herkunft kannte ich nicht.
Das blaumachen von den Faerbern kommt, da blau eben lange einwirken musste und man dann einfach nur warten komnte, weiß wohl jeder. ..

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.05.17 17:40 von Nia.)
17.05.17 17:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.661
Beitrag #7
RE: Für undvogel
(17.05.17 17:40)Nia schrieb:  Das blaumachen von den Faerbern kommt, da blau eben lange einwirken musste und man dann einfach nur warten komnte, weiß wohl jeder. ..

Nö, das wußte ich nicht. Danke.

I spent a lot of money on booze, birds and fast cars – the rest I just squandered.
17.05.17 17:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.531
Beitrag #8
RE: Für undvogel
Edit: Leberwurst

Weil wir schon beim Thema sind, weiss denn jemand wie eine "beleidigte Leberwurst" auf Japanisch genannt wird.

@Digi
Genial dieses Wörterbuch.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.05.17 21:33 von Hachiko.)
17.05.17 18:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DigiFox


Beiträge: 174
Beitrag #9
RE: Für undvogel
(17.05.17 18:20)Hachiko schrieb:  Weil wir schon beim Thema sind, weiss denn jemand wie eine "beleidigte Lewerwurst" auf Japanisch genannt wird.


Laut dem großen Deutsch-Japanisch Wörterbuch und ich bin überrascht, dass es drin steht:
Die getränkte(beleidigte) Leberwurst spielen (理由なしに)むくれる
17.05.17 19:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.617
Beitrag #10
RE: Für undvogel
Klingt nach einem guten Woerterbuch. grins

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
17.05.17 20:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Für undvogel
Antwort schreiben